Kristoffer Baumann

Beiträge zum Thema Kristoffer Baumann

Soziales
Thomas Mampel (links), Manuela Kolinski, und Kristoffer Baumann (rechts) erhalten für das Projekt Fitness-Parcours prominente Unterstützung: Dieter Hallervorden (mitte) engagiert sich als Schirmherr.

Sport für alle im Schlosspark Lichterfelde
Dieter Hallervorden übernimmt Schirmherrschaft über Fitness-Parcours

Ein Fitness-Platz im Schlosspark Lichterfelde mit Trainingsgeräten – diese Idee verfolgt das Stadtteilzentrum Steglitz schon seit zehn Jahren. Jetzt scheint das Vorhaben in greifbarer Nähe gerückt zu sein. „Denn wir haben jetzt etwas, was vor zehn Jahren noch fehlte – breite Zustimmung und grandiose Unterstützung“, freut sich Manuela Kolinski vom Stadtteilzentrum Steglitz und Projektleiterin im Gutshaus Lichterfelde. Die Idee ist, einen Bewegungs- und Trainingsparcours hinter dem Gutshaus...

  • Lichterfelde
  • 13.10.21
  • 133× gelesen
Soziales
Die Geschäftsführer des Stadtteilzentrums Steglitz, Kristoffer Baumann und Thomas Mampel, haben auch in der Krise ein engagiertes Team hinter sich.
2 Bilder

Stadtteilzentrum Steglitz blickt auf ein schwieriges Jahr zurück
"Es galt, für alle das Beste herauszuholen"

Wie so viele andere auch, stellte das Corona-Jahr das Stadtteilzentrum Steglitz (SzS) vor große und besondere Herausforderungen. Nichts ist mehr planbar. Mit Situationen wie Shutdown und Lockdown hatte niemand Erfahrungen. Von Anfang an galt, für alle das Beste herauszuholen. Eigentlich sollte das Jahr ganz anders laufen. Am 11. Dezember war eine große Geburtstagsfeier geplant: 25 Jahre Stadtteilzentrum Steglitz. Die Party musste wegen des erneuten Lockdowns abgesagt werden. Dabei hätte es...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 31.12.20
  • 133× gelesen
Soziales
Kristoffer Baumann und Engin Vergili (rechts) freuen sich über die Unterstützer für das Musikprojekt: Michael Ritter (2. von links) und Torsten Höricke von Rock am Kanal.
2 Bilder

„Rock am Kanal“ unterstützt Musikprojekt
Band AG braucht neuen Probenraum

Seit mehr als sieben Jahren gibt es an der Giesensdorfer Grundschule ein besonderes Angebot im Rahmen der Schulsozialarbeit: Die Band AG. Innerhalb dieses Musikprojektes haben Kinder in den vergangenen Jahren die unterschiedlichsten Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren gesammelt. Jetzt braucht die Band AG Hilfe. „Wir benötigen dringend Unterstützung, um die Bedingungen für die musikalische Sozialarbeit hier an der Giesensdorfer Grundschule zu verbessern. Außerdem wollen wir das Angebot auch...

  • Lichterfelde
  • 11.07.19
  • 275× gelesen
  • 1
Soziales
Die Thermometersiedlung gilt als sozialer Brennpunkt. Das Stadtteilzentrum Steglitz möchte Kindern und Jugendlichen in einem Projekt einen spielerischen Zugang zur Bildung bieten.

Mit Spendenergebnis auf Platz drei
Bildungsprojekt in der Thermometersiedlung braucht weiter Unterstützung

Bei der „Spendenmeisterschaft für liebenswerte Nachbarschaften“ belegte das Bildungsprojekt „ExperiDay!“ des Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrums (KiJuNa) den dritten Platz. Dafür wird das Projekt vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin mit 2000 Euro belohnt. Anfang September hatte das KiJuNa, eine Einrichtung des Stadtteilzentrums Steglitz, einen Spendenaufruf für „ExperiDay!“ gestartet (wir berichteten) und sich an der Berliner Spendenmeisterschaft der Online-Spendenplattform...

  • Steglitz
  • 28.10.18
  • 311× gelesen
Soziales
Das KiJuNa in Lichterfelde Süd bietet den Bewohnern der Thermometersiedlung ein umfassendes Freizeitangebot. Jetzt soll hier ein Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche starten.
2 Bilder

Chancen auf gute Bildung
Unterstützer für neues Bildungsprojekt in der Thermometersiedlung gesucht

Die Thermometersiedlung in Lichterfelde Süd gilt als sozialer Brennpunkt. Laut dem aktuellen Monitoring Soziale Stadtentwicklung hat sich die soziale Lage der Menschen in den zurückliegenden Jahren merklich verschlechtert. Das Kinder-, Jugend- und Nachbarschaftszentrum (KiJuNa) will etwas dagegen tun und startet ein Bildungsprojekt. Kristoffer Baumann hört den Begriff „sozialer Brennpunkt“ nicht gern. Dieser Begriff würde oft mit Gewalt gleichgesetzt, so der Projektleiter im Kinder- und...

  • Lichterfelde
  • 02.10.18
  • 382× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.