Alles zum Thema Kultur für alle Generationen

Beiträge zum Thema Kultur für alle Generationen

Kultur

Kunst ganz anders

Neukölln. Im Rahmen des Projekts „Kultur für alle Generationen“ zeigt der WerkStadt Kulturverein vom 13. bis 30. April die Körnerkiez-Gruppenausstellung „Über Farbe und Form hinaus“ im Neuköllner Leuchtturm in der Emser Straße 117. Mitwirkende Künstler sind Daniel Correa Mejía, Nural Moser, Aurélie Pertusot, Deborah S. Phillips und Paco Vallejo. Wirklich Neues wagen und damit ganz Anderes gewinnen als einen bestimmten Marktwert – dem sind die Malerei, die Zeichnungen und Skulpturen der...

  • Neukölln
  • 05.04.16
  • 16× gelesen
Kultur
Zum Geburtstag des Körnerparks gibt es im Sommer Kunstaktionen zum Mitmachen.

Kunst zum Mitmachen: Ausschreibung für 2016 gestartet

Neukölln. Im Quartiersmanagement Körnerpark werden von Juni bis September drei Kunstaktionen im öffentlichen Raum gesucht. Dazu bewerben können sich in Neukölln lebende oder arbeitende Künstler. Zum 100-jährigen Jubiläum des Körnerparks im kommenden Jahr steht erstmalig im dritten Jahr der „Kunstaktionen zum Mitmachen“ ein Thema fest: „Alles dreht sich um die Zahl 100“. Darüber hinaus gibt es aber keine thematischen Vorgaben“, erklärt Projektleiterin Regine Wosnitza vom WerkStadt...

  • Neukölln
  • 16.12.15
  • 102× gelesen
Kultur
Die Grafik der Künstlerin Karin Albers verdeutlicht die Wirkung der Illumination im Körnerpark.

Blaues Wunder: Winterbeleuchtung im Körnerpark

Neukölln. Seit dem 12. November leuchtet der Körnerpark. Dieses Mal dank der Lichtinstallation der Künstlerin Karin Albers. Der im Sommer so idyllische Körnerpark wirkt in den dunklen Wintermonaten so unheimlich dunkel, dass nicht wenige Anwohner und Spaziergänger davor zurückschrecken, ihn zu betreten. Aber auch in diesem Winter sorgt eine Lichtinstallation bis Ende Februar für eine angenehme Beleuchtung und Atmosphäre. Ihr Titel: „Traumzeit – Goldregen und blaue Wunder“. Nach Einbruch der...

  • Neukölln
  • 12.11.15
  • 886× gelesen
Kultur
„Blue Mood“ (blaue Stimmung) nannte der Künstler Günter Ries seine Installation im Jahr 2012.

Laterne oder Laserstrahl: Gesucht: Beleuchtung im Körnerkiez

Neukölln. Es werde Licht: Der "WerkStadt Kulturverein Berlin" sucht Kreative, die den Körnerkiez mit einer Installation von Ende November bis Ende Februar erhellen. Bis zum 17. Juli können sich in Neukölln lebende oder arbeitende Künstler mit Konzepten bewerben. Die Illumination kann für mehrere Straßen, einen Platz oder den Körnerpark geplant sein. Genutzt werden kann alles, was leuchtet – von der Laterne bis zum Laserstrahl. Ziel der Kunstaktion ist es, eine freundliche Atmosphäre zu...

  • Neukölln
  • 25.06.15
  • 88× gelesen