Kulturforum

Beiträge zum Thema Kulturforum

Kultur
Sechs Jahre wurde die Neue Galerie behutsam saniert und umgekrempelt. Nun kann man einen Blick hineinwerfen.

Erster Blick für Architekturfans
Neue Nationalgalerie lädt zu Tagen der offenen Tür ein

Sechs Jahre ist die Neue Nationalgalerie saniert worden. Im August kehrt das imposante Haus aus Glas und Stahl in den Kulturbetrieb zurück. Architekturfans können aber schon jetzt einen Blick hineinwerfen. An drei Tagen öffnen die Staatlichen Museum Berlin Anfang Juni die Türen der Neuen Nationalgalerie für Besucher. Die Architekturikone von Mies van der Rohe ist dann pur, also noch ohne ausgestellte Kunst, zu erleben. Im Fokus steht das 1968 eröffnete und jetzt fertig sanierte Museum selbst....

  • Tiergarten
  • 29.05.21
  • 48× gelesen
  • 1
Kultur
Das ARTE Sommerkino Kulturforum startet wieder am 1. Juni.

Film ab!
Saisoneröffnung im ARTE Sommerkino Kulturforum

Der Vorverkauf für die Sommerkinosaison am Kulturforum läuft. Ab 1. Juni stehen wieder jeden Abend die große Leinwand und ein Meer orangefarbener Liegestühle vor der Gemäldegalerie. Nach Monaten der Kinoabstinenz wird mit dem Oscar-Gewinner "Der Rausch" gestartet. Auch das weitere Programm hält einige Highlights parat, bevor dann vom 9. bis 20. Juni 2021 die Berlinale zu Gast sein wird. Und das ist das Programm: 1. Juni "Der Rausch" (OmU); 2. Juni "Ema" (OmU), 3. Juni "News of the World" (OmU),...

  • Tiergarten
  • 29.05.21
  • 145× gelesen
Soziales

Testzentrum in der Philharmonie

Tiergarten. Die Philharmonie Berlin ist jetzt zentrales Testzentrum für das Kulturforum am Potsdamer Platz. Dort bekommen die Berliner einen kostenfreien Antigen-Schnelltest (Bürgertest). Auch reguläre Schnelltests und tagesaktuelle PCR-Tests werden angeboten. Die müssen aber bezahlt werden. Terminbuchung unter covidzentrum.de. Das Testzentrum sitzt im Übergangsfoyer der Philharmonie, Eingang vom Potsdamer Platz aus. Geöffnet ist es montags, freitags und sonnabends von 7 bis 19 Uhr sowie...

  • Tiergarten
  • 27.04.21
  • 295× gelesen
Kultur

Musikinstrumenten-Museum macht wieder Musik

Tiergarten. Unter dem Motto "MiM macht Musik" verwandelt sich das Musikinstrumenten-Museum nach langer Pause jetzt wieder ein klingendes Haus. Neben den Mighty-Wurlitzer-Demonstrationen, diesonnabends und sonntags um 15 Uhr starten, erklingen freitags um 16 Uhr kostenlose Kurzkonzerte bis zum 7. August. Ab 5. August beginnt auch die beliebte Reihe "Jour fixe-Musik am Nachmittag" mit Studenten der Berliner Hochschulen wieder. Anstelle des Curt-Sachs-Saals wartet jeden Mittwoch um 15.30 Uhr die...

  • Tiergarten
  • 10.07.20
  • 72× gelesen
Kultur

Sommerkino am Kulturforum

Tiergarten. Das Freiluftkino der Yorck-Kino GmbH in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin geht auch in diesem besonderen Jahr wieder an den Start. Das Sommerkino, Matthäikirchplatz 6, für bis zu 400 Gäste unter freiem Himmel zeigt vom 12. Juni bis 30. August vor der Skyline des Potsdamer Platzes die besten Arthousefilme der Kinosaison. Wegen der Corona-Einschränkungen können die Veranstalter keine Abendkasse anbieten. Karten zu zehn, ermäßigt neun Euro gibt es nur online auf...

  • Tiergarten
  • 06.06.20
  • 219× gelesen
Kultur
Roy Lichtensteins berühmtes "Crying Girl" von 1963.
2 Bilder

Grell, bunt, massenhaft
Kupferstichkabinett zeigt Ausstellung „Pop on Paper“

Genug gedarbt. Für den Kunstfreund steht das Kulturforum wieder offen, wenn auch unter verschärften Besuchsbedingungen. Das Leiden am vorgeschriebene Tragen einer Mund-Nasenschutzmaske wird vielfach aufgewogen durch die ganz vorzügliche Sonderausstellung „Pop on Paper“ (Pop auf Papier). Die Popart, so vom Kunstkritiker Lawrence Alloway um 1955 erstmals genannt, formierte sich zunächst in England und in den USA. Seit 1960 wurde sie dann als neue Erscheinung der Hochkunst sichtbar. Die frühen...

  • Tiergarten
  • 05.06.20
  • 183× gelesen
Umwelt

Neuer Scharounplatz

Tiergarten. Wie attraktiv die Freiflächen des Kulturforums sein können, beweisen die neugestaltete Herbert-von-Karajan-Straße und der Scharounplatz. Beide sind nach monatelangen Bauarbeiten nun fertiggestellt. Die Busse der Linie 200 der Berliner Verkehrsbetriebe fahren das Kulturforum wieder direkt an. KEN

  • Tiergarten
  • 19.12.19
  • 34× gelesen
Bauen
Architekt Jacques Herzog, der Regierende Bürgermeister Michael Müller, Kulturstaatsministerin Monika Grütters, Preußenstiftungspräsident Hermann Parzinger, Nationalgaleriedirektor Udo Kittelmann und Klaus Max Rippel, Leiter der Bundesbau Baden-Württemberg, die das Projekt ausführt, beim Spatenstich.
3 Bilder

Hallelujah – jetzt kann es losgehen
Symbolischer erster Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts

Mittagsläuten, ein großes Partyzelt, und darinnen erschallt zweimal ein „Hallelujah“: Am 3. Dezember ist auf der Brache des Kulturforums an der Potsdamer Straße der symbolische erste Spatenstich für das Prestigeprojekt, das Museum des 20. Jahrhunderts der Nationalgalerie, gefeiert worden. Die Lobpreisung Gottes haben Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, ausgerufen. „Nun, Berlin, freue dich“, sagte Parzinger. „Nach...

  • Tiergarten
  • 04.12.19
  • 341× gelesen
Bauen
Die Visualisierung gibt eine Vorstellung von den künftigen Leseterrassen auf der Ostseite der Bibliothek
2 Bilder

Der Stadt zugewandt
Staatsbibliothek am Kulturforum wird saniert

Eine Ikone Scharoun'scher Architektur, das denkmalgeschützte Gebäude der Staatsbibliothek zu Berlin am Kulturforum, wird grundlegend saniert und in Teilen neu gestaltet. Die Baumaßnahme umfasst rund 11 000 Quadratmeter. Darin eingeschlossen ist der Teil des Gebäudes, in dem das Ibero-Amerikanische Institut untergebracht ist. Bauherrin ist die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK). Was ist geplant? Das Foyer und das darüberliegende Geschoss, gleichsam Herzstück der Bibliothek, werden so...

  • Tiergarten
  • 25.09.19
  • 368× gelesen
Kultur

Hundert beste Plakate

Tiergarten. Bis 7. Juli sind in der unteren Sonderausstellungshalle des Berliner Kulturforums am Matthäikirchplatz die einhundert besten Plakate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „100 Beste Plakate“ zeigt die Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin zum 13. Mal die besten Arbeiten des Vorjahres aus den deutschsprachigen Ländern. Die Ausstellung bietet einen Querschnitt durch das aktuelle Grafikdesign und lässt zugleich Überraschungen...

  • Tiergarten
  • 12.06.19
  • 66× gelesen
Kultur

Talenten auf der Spur

Tiergarten. Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „100 jahre bauhaus“ zeigt die Ausstellung „Tracking Talents“, wie in vielen Schritten Mode entsteht: von der Ideenfindung über die Anfertigung bis zur Präsentation auf dem Laufsteg. Am Beispiel von rund 50 Entwürfen von ebenso vielen jungen Modedesignern zeigt die Ausstellung die ganze Vielschichtigkeit kreativer Mode. Die Schau ist vom 7. Juni bis 4. August, dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 20 Uhr sowie...

  • Tiergarten
  • 19.05.19
  • 65× gelesen
Bauen
Die Fassade des Museums des 20. Jahrhunderts auf der Westseite. Hinten die Sankt Matthäus-Kirche. Der Neubau gibt dem Platz wieder seine historische Form.
9 Bilder

Ein Bau für Menschen
Veränderter Entwurf für das Museum des 20. Jahrhunderts vorgestellt

Der Entwurf mausert sich von einer Schachtel mit Dach über eine Scheune zu einem Ausstellungshaus. Die Sieger des Wettbewerbs für ein Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum, die Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron, haben ihre Pläne überarbeitet. Das Basler Büro von Weltruf hat die Proportionen des geplanten Neubaus den Anforderungen der Museumsleute und der benachbarten Kirchengemeinde angepasst. Die Grundfläche des Gebäudes wurde verkleinert. Nun geht es mehr in die Tiefe. Der...

  • Tiergarten
  • 15.10.18
  • 506× gelesen
Kultur
Notärztin Rike (Susanne Wolff) fühlt sich beim Anblick eines Flüchtlingsbootes wie auf dem Fluss ins Totenreich.
2 Bilder

Styx und Gundermann
Vorpremieren im Sommerkino am Kulturforum

Im Sommerkino am Kulturforum werden an zwei Abenden Filme vor ihrem eigentlichen Kinostart gezeigt. So läuft im „Arte-Sommerkino“ am 9. August um 21.15 Uhr Wolfgang Fischers diesjähriger Berlinale-Panorama-Beitrag „Styx“. Dessen offizieller Start ist erst am 13. September. Und am 17. August um 21.15 Uhr singt sich Alexander Scheer in „Gundermann“ in die Herzen der Zuschauer. Kinostart der 23. August. In „Styx“ – in der griechischen Mythologie der Fluss der Unterwelt, der das Reich der Lebenden...

  • Tiergarten
  • 06.08.18
  • 225× gelesen
Bauen

Mehr Qualität bei der Planung: Stiftung fordert Blick auf das gesamte Kulturforum

Vor einem Jahr fiel im Wettbewerb für das geplante Museum der Moderne die Entscheidung. Sieger wurde der Entwurf des Schweizer Büros Herzog & de Meuron. Die Stiftung Zukunft Berlin fordert vom Land Berlin, sich nicht nur auf den Museumsneubau zu konzentrieren. Die gesamte Situation des Kulturforums sei in den Blick zu nehmen. „Offensive“ Stadtplanung sei gefragt, damit das Kulturforum eines Tages diese Bezeichnung endlich verdiene, so Stiftungsvorstandsvorsitzender Volker Hassemer,...

  • Tiergarten
  • 01.12.17
  • 102× gelesen
Kultur
So wird man das Doppelbild kein zweites Mal sehen: Das Diptychon von Melun ist nach 80 Jahren wieder vereint.
2 Bilder

Unmögliches möglich gemacht: Gemäldegalerie zeigt „Diptychon von Melun“

Tiergarten. Zwei Gemälde und ein Medaillon mit außergewöhnlicher Ästhetik und Geschichte stehen im Mittelpunkt einer neuen Kabinettausstellung in der Gemäldegalerie am Kulturforum. Zum ersten Mal nach acht Jahrzehnten sind das „Diptychon von Melun“ von Jean Fouquet und das den Rahmen des zweiteiligen Gemäldes einst bekrönende Emailmedaillon, das ein Selbstbildnis des Künstlers zeigt, wieder vereint. Das Diptychon des Buch- und Tafelmalers Jean Fouquet (um 1420 bis 1478/81) aus der Stiftstkirche...

  • Tiergarten
  • 22.09.17
  • 443× gelesen
Bildung

Workshops in den Osterferien

Tiergarten. Im Kulturforum erkunden, was Alchemisten früher so machten, und selbst experimentieren: Das ist nur einer von drei Workshops der Staatlichen Museen für Kinder, Familien und Jugendliche in den Osterferien vom 8. bis 18. April. Das ganze Osterferienprogramm ist auf www.smb.museum/bildung-und-vermittlung zu finden. Da für alle Workshops die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine Anmeldung bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn. KEN

  • Tiergarten
  • 20.03.17
  • 21× gelesen
Kultur

Stiftung Preußischer Kulturbesitz kann 2017 mehr Geld ausgeben

Tiergarten. Für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) war 2016 ein erfolgreiches Jahr. Davon profitieren in diesem Jahr auch die SPK-Kultureinrichtungen in Tiergarten und Moabit. Die geplanten Gesamtausgaben für 2017 steigen von 290 Millionen Euro auf 331 Millionen Euro. Die Staatsbibliothek kann mit zusätzlichen 7,75 Millionen Euro für Erwerbungen rechnen. Am Kulturforum wird es Gastspiele geben. Mit „Vis à vis. Asien trifft Europa“ zeigt das Museum für Asiatische Kunst im...

  • Moabit
  • 05.03.17
  • 46× gelesen
Bauen
Alles Scheune oder was? Der Entwurf von Herzog & de Meuron für das geplante neue Museum des 20. Jahrhunderts auf dem Kulturforum.
2 Bilder

Kunst im Tabaktrockenspeicher: Schweizer Architekturbüro baut Museum des 20. Jahrhunderts

Tiergarten. Der Wettbewerb um den Neubau der Neuen Nationalgalerie am Kultuforum ist entschieden. Gewonnen haben ihn die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron. Eine Jury aus Sach- und Fachpreisrichtern unter Vorsitz des Architekten Arno Lederer entschied sich für den Entwurf der Schweizer. Das Basler Büro, das zuletzt den Erweiterungsbau für die Tate Modern in London realisiert hat, wird gemeinsam mit Vogt Landschaftsarchitekten aus Zürich den wichtigsten neuen öffentlichen Kulturbau Berlins...

  • Tiergarten
  • 02.11.16
  • 446× gelesen
Kultur
Neben Gemälden werden in der geplanten Ausstellung auch Skulpturen zu sehen sein. Aus dem Bestand des Bode-Museums kommt diese Schmerzensmutter (Mater Dolorosa, 1660-1675) von Pedro Roldán.
3 Bilder

Gemäldegalerie bereitet Schau zur Ära Velázquez als Höhepunkt des Ausstellungsjahres vor

Tiergarten. Kunstbegeisterte erwartet in Tiergarten ein „Spanischer Sommer“. Höhepunkt des Berliner Ausstellungsjahres 2016 wird „El Siglo de Oro. Die Ära Velázquez“ in der Gemäldegalerie am Kulturforum. Mit „hinreißenden und einmaligen Werken, Inkunabeln der Kunst“ werden die Staatlichen Museen „noch ein ganz anderes Feuerwerk zünden“ als mit der äußerst erfolgreichen Botticelli-Schau, sagte deren Generaldirektor Michael Eissenhauer. „The Botticelli-Renaissance“ ist vor Kurzem zu Ende...

  • Tiergarten
  • 01.02.16
  • 314× gelesen
Bauen

Ein neuer Platz entsteht an der Philharmonie

Tiergarten. Nein, diese Baumaßnahme hat nichts mit dem Neubau für das künftige Museum der Kunst des 20. Jahrhunderts zu tun. Seit dem 5. Oktober wird an der Philharmonie und dem Kammermusiksaal gearbeitet. Es entsteht ein baumbestandener Platz mit neuen Sitzbänken. Im Süden, an der Scharounstraße schließt sich eine weite Rasenfläche an. Die Bäume, die dort schon wachsen, bleiben stehen. Neu gepflanzt werden die für das Kulturforum typischen Ölweiden. „Mit den Arbeiten wird die touristische...

  • Tiergarten
  • 15.10.15
  • 192× gelesen
Kultur
Beim Wettbewerb für den Neubau des Museums der Moderne könnte eine Umgestaltung des Kulturforums gleich mit einbezogen werden.

Wettbewerb für Neubau des Museums der Moderne mit zwei möglichen Standorten

Tiergarten. Eine neue Stätte für Kunst und der Standort steht auch schon fest? So sah es noch vor sechs Wochen aus. Für den Neubau eines Museums der Moderne am Kulturforum hatte der Bundestag 200 Millionen Euro bewilligt. Als Standort waren zwei Grundstücke im Gespräch: eines, im Besitz der öffentlichen Hand, in der Sigismundstraße hinter der Neuen Nationalgalerie, das andere vorne an der Potsdamer Straße. Es gehört der evangelischen Kirche. Am 16. Juli hat der Haushaltsausschuss des...

  • Tiergarten
  • 29.08.15
  • 232× gelesen
Bauen

Museum der Moderne: Architektenkammer fordert raschen Beginn und mehr Transparenz

Tiergarten. Für das neue Museum der Moderne auf dem Kulturforum ist ein offener städtebaulicher Ideenwettbewerb geplant. Die Architektenkammer Berlin fordert seine rasche Auslobung. Die Kammer hat noch weitergehende Vorstellungen. Danach soll das neue, 14 000 Quadratmeter Nutzfläche umfassende Museum nicht für ein bestimmtes Grundstück, sondern unter Berücksichtigung eines weiteren Umfelds entworfen werden. Jury und Wettbewerbsteilnehmer sollen aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und...

  • Tiergarten
  • 22.07.15
  • 263× gelesen
Bauen

Architektenkammer kritisiert vorab eingebrachte Entwürfe

Tiergarten. Die Architektenkammer (AK) Berlin dringt darauf, so schnell wie möglich einen Ideenwettbewerb für das Museum der Moderne am Kulturforum auszuloben.Anlass sind Entwürfe, die bereits durch die Presse verbreitet werden, noch bevor ein Wettbewerb offiziell angekündigt worden ist. Das soll aber laut AK unmittelbar bevorstehen. "Bei einem Planungswettbewerb müssen die Entwürfe nach den bestehenden Regeln anonym bleiben. Wer gegen diese Anonymität verstößt, indem er seine Idee schon vorab...

  • Tiergarten
  • 08.06.15
  • 104× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.