Alles zum Thema Kulturstall

Beiträge zum Thema Kulturstall

Kultur

Lieder, Sonaten, Märchenbilder

Britz. „Die singende Viola“ ist Sonnabend, 24. November, das Motto im Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 73. Die Pianistin Michèle Yuki Gurdal und Chaim Steller, Solo-Bratscher im Berliner Konzerthausorchester, versprechen einen romantischen Abend mit Märchenbildern, Liedern und Sonaten. Auf dem Programm stehen Werke von Franz Schubert, Robert Schumann, Gabriel Fauré und Johannes Brahms. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 14, ermäßigt neun Euro. Mehr zur Veranstaltung unter...

  • Britz
  • 20.11.18
  • 1× gelesen
Kultur

Carl-Bechstein-Wettbewerb: Junge Pianisten und Streicher im Kulturstall Britz

Britz. Es geht um Klavier und Streichinstrumente: Die Carl Bechstein Stiftung veranstaltet vom 17. bis 18. Oktober ab 10 Uhr gemeinsam mit der Kulturstiftung Schloss Britz den zweiten Wettbewerb für Kinder und Jugendliche. Das Sieger-Duo tritt am Sonntag um 16 Uhr auf. Der Carl-Bechstein-Wettbewerb ist in diesem Jahr ausgeschrieben für die Besetzung „Klavier und ein Streichinstrument“. Geldpreise in einer Gesamthöhe von mehr als 10 000 Euro und Aussicht auf andere Fördermöglichkeiten machen...

  • Britz
  • 12.10.15
  • 127× gelesen
Kultur
Noch unkostümiert bei den Proben: Tobias Hagge (l.) als geiziger Doktor Bartolo, Andrea Chudak als kesse Rosina und Julian Rohde als reicher Graf von Almavia.

Britzer Festival: "Der Barbier von Sevilla“ mit neuen deutschen Texten

Britz. „Der Barbier von Sevilla“, eine Komische Oper in zwei Akten von Giovanni Paisiello, ist vom 21. bis 30. August im Kulturstall Schloss Britz zu sehen. Veranstalter ist der Verein Werkstatt Musik Berlin und die Neuköllner Musikschule. Die für das Hoftheater St. Petersburg komponierte Oper erlebte 1782 ihre Uraufführung. „Der Barbier von Sevilla“, Inspirationsquelle für Mozarts „Hochzeit des Figaro“, war eine der erfolgreichsten Opern ihrer Zeit und wurde auf nahezu sämtlichen europäischen...

  • Britz
  • 15.08.15
  • 293× gelesen
Kultur
"Tictanics große Überfahrt" ist vom 6. bis 9. Juni im Kulturstall auf dem Gutshof Britz zu sehen.

Illustre Passagiere auf der Tictanic

Britz. Im Kulturstall auf dem Gutshof Britz präsentiert die Musikschule Paul Hindemith Neukölln am 6. und 7. Juni ihre neueste Musiktheaterproduktion, an der 40 Kinder und Jugendliche mitwirken. Drei weitere Aufführungen am 8. und 9. Juni sind speziell für Schulklassen vorbehalten.Die Tictanic sticht in See und mit ihr eine Passagierliste, die es in sich hat: Igor Strawinsky, Wasily Kandinsky, Sigmund Freud, Coco Chanel, Greta Garbo, Albert Einstein, Erich Kästner, Charlie Chaplin und viele...

  • Britz
  • 29.05.15
  • 103× gelesen
Kultur

Horst Bosetzkys Erinnerungen

Britz. Horst Bosetzky liest am 23. April um 19 Uhr im Kulturstall aus seinem neuen Buch. 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs erscheinen die Kindheitserinnerungen des in Neukölln aufgewachsenen Bestseller-Autors. Zusammen mit Fotografien der Berliner Künstlerin Rengha Rodewill führt der Band in eine längst vergessene Welt: zu den Hinterhöfen, Fußballplätzen und anderen Orten im Neukölln der Nachkriegszeit. Entstanden ist ein amüsant-nostalgisches Buch, das staunen lässt angesichts der...

  • Britz
  • 20.04.15
  • 63× gelesen
Kultur

Italienische Liebeslieder

Britz. Mit dem Programm "Amore Mio - Eine Frühlingsnacht" erklingt auf Schloss Britz pünktlich zum Frühlingsanfang am 21. März um 19 Uhr im Kulturstall ein bunter Reigen aus italienischen Liebesliedern und Arien, spanischen Operettenmelodien und den schönsten Liebesduetten der romantischen Oper des sonnigen Südens. Die Sopranistin Karen Rettinghaus, der Tenor Enrique Ambrisio und die Pianistin Angela Maria Stoll präsentieren Werke von Verdi, Puccini, Chapi, De Curtis und vielen anderen...

  • Britz
  • 16.03.15
  • 27× gelesen
Kultur
Jo Bohnsack wird sicher auch das Publikum im Kulturstall begeistern.

Boogie-Woogie vom Feinsten: Jo Bohnsack kommt in den Kulturstall

Britz. Für alle Liebhaber der Blues- und Boogie-Woogie-Musik präsentiert das Schloss Britz am Freitag, 13. März, einen musikalischen Hochgenuss. Jo Bohnsack ist live am Konzertflügel im Kulturstall zu erleben.Seit 35 Jahren gehört Jo Bohnsack zur Szene der singenden Blues- und Boogie-Woogie-Pianisten. Er wird gern als klavierspielendes "Naturwunder" bezeichnet. Zum dritten Mal bringt er Songs von Musikgrößen wie Ray Charles und B. B. King im Kulturstall am Schloss Britz, Alt-Britz 73, zu Gehör....

  • Britz
  • 09.03.15
  • 85× gelesen
  •  1
Kultur

Junge Musiker im Kulturstall

Britz. Das Junge Sinfonieorchester Berlin der Musikschule Neukölln lädt am Sonntag, 8. März, um 16 Uhr zu einem Konzert in den Kulturstall auf dem Gutsgelände Schloss Britz, Alt-Britz 81-83, ein. Auf dem Programm stehen Werke von Beethoven und Dvorak. Das Junge Sinfonieorchester Berlin wurde 2010 von dem Pianisten und Dirigenten Andreas Schulz gegründet. Die Musiker sind größtenteils Studenten der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik "Hanns Eisler". Der Eintritt beträgt...

  • Britz
  • 02.03.15
  • 15× gelesen
Kultur
Die Flintstones Big Band mit ihrem Leiter Daniel Busch geht bei ihrem Britzer Konzert auf musikalische Weltreise.

Flintstones und Berlin Concert Brass

Britz. Zu einer musikalischen Weihnachtsreise und einem Konzert der besonderen Art lädt die "Flintstones Big Band" am 18. Dezember im Kulturstall auf dem Gutshof Britz, Alt-Britz 81, ein.Die Flintstones genießen als Big Band der Musikschule Paul Hindemith in der Berliner Jazzszene seit langem ein hohes Renommee. Traditionell wird das Publikum bereits auf dem Gutshof vom Neuköllner Blechbläser Ensemble unter der Leitung von Steffen Zimmer begrüßt. Erstmalig stellt die Musikschule bei dieser...

  • Britz
  • 15.12.14
  • 186× gelesen
Kultur
Stephan Krawczyk stellt seine Erzählung "Mein bester Freund wohnt auf der anderen Seite" vor.

Stephan Krawczyk liest, singt und diskutiert im Kulturstall

Britz. Das Museum Neukölln lädt am 9. Oktober um 19 Uhr zu einer Konzertlesung in den Kulturstall auf dem Gutshof Britz mit dem vielseitigen Künstler Stephan Krawczyk ein.Stephan Krawczyks Erzählung "Mein bester Freund wohnt auf der anderen Seite" aus dem Jahr 2011 ist die Geschichte von Simon und Ronald: Zwei Siebzehnjährige aus Ost- und West-Berlin, die sich auf der Plattform des Fernsehturms während eines Klassenausfluges kennenlernen, freunden sich über das Interesse an der derselben Musik...

  • Britz
  • 06.10.14
  • 40× gelesen
Kultur

Das Thema "Oxidation" umgesetzt

Britz. Das Schloss Britz präsentiert am 12. und 13. September im Kulturstall das deutsch-holländische Musikprojekt "BeVoice" mit Schülern der Heinrich-Mann-Schule. Die Aufführungen bilden den Abschluss einer Projektwoche.Zum vierten Mal stürmen mehr als 100 Jugendliche den Kulturstall der Kulturstiftung Schloss Britz. Wieder einmal verwandeln sich die Jugendlichen in Tänzer, Instrumentalisten und Sänger. In nur einer Woche entsteht das Musiktheaterprojekt "BeVoice" unter Anleitung des...

  • Britz
  • 08.09.14
  • 17× gelesen