Anzeige

Alles zum Thema Kulturstiftung Schloss Britz

Beiträge zum Thema Kulturstiftung Schloss Britz

Kultur
Das Ensemble Monbijou setzt sich zusammen aus Isa von Wedemeyer (Cello), Roman Trekel (Bariton) und Dana Sturm (Klavier).
2 Bilder

Reise nach Budapest: Zwei Klassik-Konzerte zu Ostern

Britz. Das Ensemble Monbijou spielt im Kulturstall am Ostersonnabend Kammermusik mit Gesang auf höchstem Niveau. Am 17. April nimmt das Duo Orpheo in einer Matinée im Festsaal des Schlosses Britz das Publikum mit auf eine europäische Musikreise. Im Ensemble Monbijou haben sich Gesangssolisten der Staatsoper Unter den Linden mit Mitgliedern der Staatskapelle Berlin zusammengeschlossen, um gemeinsam Kammermusik mit Gesang in verschiedensten Besetzungen und auf höchstem künstlerischem Niveau zu...

  • Neukölln
  • 10.04.17
  • 72× gelesen
Kultur

Rock, Blues und Big-Band-Sound

Britz. Die Big Band "Kameleon" ist am Sonnabend, 5. September, um 19 Uhr zu Gast auf der Freilichtbühne am Schloss Britz, Alt-Britz 73. Die Truppe unter der Leitung von Matthias Harig spielt nicht nur den klassischen Big-Band-Sound, sondern auch Funk, Latin, Blues, Soul und Rock. Eintritt: zwölf, ermäßigt sieben Euro Schloss Britz, Alt-Britz 73. Weitere Informationen unter  60 97 92 30 und www.schlossbritz.de. KT

  • Britz
  • 01.09.15
  • 32× gelesen
Kultur

Zwei am Akkordeon

Britz. Die Kulturstiftung Schloss Britz präsentiert am Ostersonntag um 12 Uhr auf der Schlossterrasse erstmals das niederländische Duo "Accordéon Mélancolique". Cherie de Boer und Jean-Pierre Guiran begeben sich mit ihrer Musik auf die Suche nach der inneren Seite der Schönheit und haben im Laufe der Jahre einen eigenen, originellen Stil entwickelt. Das über die Landesgrenzen der Niederlande hinaus bekannte Akkordeon-Duo begeistert sein Publikum durch seine verhaltene und entspannte Art des...

  • Britz
  • 26.03.15
  • 29× gelesen
Anzeige
Kultur
Sabine Richter, Magdalena Schotte und Clemens Posselt präsentieren ungarische Melodien.

Csárdásklänge aus Operette und Film im Kulturstall

Britz. Die Kulturstiftung Schloss Britz präsentiert am Sonnabend, 7. März, um 19 Uhr im Kulturstall das Ensemble Giocoso mit ungarischen Pusztamelodien und feurigen Csárdásklängen.Das Ensemble hat sich vor allem der Heiteren Muse verschrieben. Daher kommt auch ihr italienischer Name "Giocoso", der für "heiter", "lustig" und "Freude" steht. Die drei Musiker nehmen das Publikum mit auf eine fröhliche Reise durch die musikalische Donaulandschaft Ungarns. Dabei darf natürlich die temperamentvolle...

  • Britz
  • 23.02.15
  • 38× gelesen
Kultur

Operettenmelodien im Kulturstall

Britz. Mit bekannten Operettenmelodien startet die Kulturstiftung Schloss Britz am 5. April in den Frühling.Unter dem Motto "Erklingen im Frühling die Geigen" interpretieren Sopranistin Alenka Genzel und der Bariton Frank Matthias gemeinsam mit dem Ensemble "Esprit Berlin" die immergrünen Melodien von Strauss, Lehár, Stolz, Künneke und Winkler. Die sieben Musiker wollen gemeinsam mit dem Publikum die Frühlingsgefühle erwecken. Die beiden Sänger haben vor sieben Jahren die eigene musikalische...

  • Britz
  • 31.03.14
  • 84× gelesen