Alles zum Thema KunstEtagenPankow

Beiträge zum Thema KunstEtagenPankow

Kultur
Esther Glück hat in den KunstEtagenPankow an der Pestalozzistraße ihr Atelier.
13 Bilder

Künstler bangen um ihre Ateliers
KunstEtagenPankow und der Künstlergemeinschaft Australische Botschaft stehen auf der Kippe

Dieses Gebäudeensemble war eines der geheimnisvollsten im Bezirk: An der Pestalozzistraße 5-8 hatte die Firma Intrac unter Leitung von DDR-Devisenbeschaffer Alexander Schalck-Golodkowski ihren Sitz. Angeblich sollen dort ganze Goldbarren nach dem Zusammenbruch der DDR zunächst in Sicherheit gebracht worden sein. Und in unterirdischen Bunkeranlagen gab es viel Platz, um Kunstgegenstände zu lagern. Dort hätten Mitarbeiter auch Schutz vor einem drohenden Atomschlag finden können. Gerüchte und...

  • Pankow
  • 03.12.18
  • 77× gelesen
Kultur
Die Künstlergruppe KunstEtagenPankow (KEP) hat sich ein Refugium auf Zeit geschaffen.

Werkschau in den KunstEtagenPankow
Maler und Designer öffnen Ateliers

Unter dem Motto „Raumbildende Maßnahmen/Ateliers in Pankow erhalten“ lädt die Künstlergruppe KunstEtagenPankow (KEP) zu einer Werkschau ein. Künstler diverser Genres präsentieren Arbeiten, die sie in den vergangenen Monaten geschaffen haben. Sie öffnen am 17. November von 14 bis 20 Uhr und am 18. November von 14 bis 18 Uhr ihre Ateliers. Die Besucher können im Vorderhaus an der Pestalozzistraße 5-8 Malern, Grafikern, Fotografen, Kunsthandwerkern, Modedesignern und anderen bei der Arbeit...

  • Pankow
  • 10.11.18
  • 69× gelesen
Leute
Christian Badel mit einem seiner vielen Skizzenbücher.
3 Bilder

Skizzen der Heimat: Christian Badel zieht seit Jahren zeichnend durch seinen Pankower Kiez

Pankow. Er hat in den zurückliegenden Jahren unzählige Skizzen von Alt-Pankower Szenerien angefertigt. Inzwischen hat Christian Badel einen ganzen Stapel mit Skizzenbüchern von Motiven aus dem Ortsteil. „Pankow ist so quirlig. Da gibt es immer wieder Neues zu entdecken“, sagt der Grafiker. Sein Atelier hat Christian Badel im Herzen von Alt-Pankow. In dem Bürokomplex hinter dem Rathaus-Center mietete er sich gemeinsam mit etwa 25 Künstlern ein. Sie gaben sich den Namen KunstEtagenPankow (KEP)....

  • Pankow
  • 06.10.15
  • 728× gelesen
Kultur
Christian Badel wurde beim Zeichnen der "Gazelle" vom rbb-Kamerateam gefilmt.

Christian Badels Bilder sind in einem rbb-Film zu sehen

Pankow. Pankow widmet sich ein Film, der am 25. Mai im rbb Fernsehen ausgestrahlt wird. In "Bilderbuch: Berlin Pankow" von Christel Sperlich werden auch Zeichnungen des Pankower Illustrators, Cartoonisten und Zeichners Christian Badel gezeigt.Dieser hat in den vergangenen Jahren immer wieder Bilder von Pankower Häusern, Plätzen und Skulpturen gezeichnet. Als sich das rbb-Team daran machte, ihn beim Zeichnen für den Film über Pankow mit der Kamera zu beobachten, wäre dieser Termin fast ins...

  • Pankow
  • 13.05.15
  • 181× gelesen
Kultur
In diesem Gebäude der früheren DDR-Außenhandelsfirma Intrac arbeiten inzwischen 25 Künstler.

KunstEtagenPankow stellen sich am 14. Mai vor

Pankow. Die KunstEtagenPankow veranstalten einen Tag der offenen Tür. Dazu laden die Künstler am 24. Mai von 16 bis 22 Uhr ein. Die Kunstetagen befinden sich in einem grauen Bürokomplex in der Pestalozzistraße 5-8. Dieser ist inzwischen zu einem Ort der Kunst geworden.In den früheren Büros arbeiten heute 25 Künstler. Maler und Grafiker gehören ebenso dazu wie Aktionskünstler, Musiker, Schauspieler, Filmemacher, Fotografen, Modedesigner und Kunsthandwerker. Sie alle zogen in den Komplex ein, der...

  • Pankow
  • 15.05.14
  • 44× gelesen