Kursana Domizil

Beiträge zum Thema Kursana Domizil

Leute
Angela Müller (76) erledigt so manchen Behördengang für Bewohner des Kursana Domizils.

Die Frau fürs Amt
Angela Müller nimmt Bewohnern und Mitarbeitern des Kursana Domizils Wege ab

Wer in Berlin etwas bei seinem Bürgeramt erledigen will, aber kaum noch oder gar nicht mehr aus dem Haus kann, steht oft vor einer unlösbaren Aufgabe. Besser haben es da die Bewohner und Mitarbeiter im Kursana Domizil Landsberger Tor. In ihrer Nachbarschaft, im Hirschfelder Weg wohnt Angela Müller. Die 76-Jährige hat früher als Verwaltungsangestellte im Bürgeramt gearbeitet. „Als ich Rentnerin wurde, habe ich mir überlegt, was ich tun könnte für Andere und für mich“, erzählt die kleine agile...

  • Mahlsdorf
  • 29.12.20
  • 157× gelesen
Politik

Kieztour mit Bürgermeister

Friedrichsfelde. Der erste Kiezspaziergang nach der Sommerpause mit Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) führt durch Friedrichsfelde-Ost. Los geht es am Sonnabend, 14. September, um 10 Uhr am Monimbo-Platz mit dem bekannten Wandbild. Die Kunst-Initiative „Nicaragua-Wandbild“ informiert gleich zum Auftakt über die wechselvolle Geschichte des Kunstwerks und seinen Maler. Anschließend führt der Spaziergang an der Promenade des Rosenfelder Rings entlang. Nächster Stopp ist die Begegnungsstätte...

  • Friedrichsfelde
  • 05.09.19
  • 62× gelesen
Wirtschaft

Kursana Domizil Berlin Landsberger Tor

Kursana Domizil Berlin Landsberger Tor, Hirschfelder Weg 14, 12679 Berlin Der ambulante Pflegedienst befindet sich seit 8. Juli in neuen Räumlichkeiten. Das Kursana Domizil vereint alle Pflegeformen unter einem Dach. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Marzahn
  • 11.07.16
  • 33× gelesen
Kultur
Wolfgang Stodczyk, Hildegard Fink, Erhard Menzel und Heinz Gernoth spielen vor Senioren im Kursana Domizil in der Märkischen Allee.

Musik als Lebenselexier

Marzahn. Eine Gruppe von Senioren musiziert ehrenamtlich für Senioren im Pflegeheim. Damit bereiten die Hobbymusikern den Altersgenossen und sich selbst viel Freude. Es geht hoch her, wenn das Seniorenquartett im Pflegeheim Kursana Domizil in der Märkischen Allee 68 aufspielt: Es wird mitgesummt, geschunkelt und geklatscht. Viele Musiktitel erinnern die Bewohner an ihre Jugend. Es sind Schlager und leichte Stücke, die das Herz berühren, zum Schmunzeln animieren oder auch Melancholie...

  • Marzahn
  • 19.01.16
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.