Kurse

Beiträge zum Thema Kurse

Bildung

Hans-Werner-Henze-Musikschule in Marzahn baut ihre Angebote aus

Marzahn. Die Hans-Werner-Henze-Musikschule, Maratstraße 182, baut ab August ihr Angebot im Bereich der Blasinstrumente weiter aus. Neue Musikpädagogen haben das Team verstärkt. Neben Einzelunterricht bietet die Musikschule Schülern auch die kostenfreie Teilnahme an Musikensembles der Fachrichtung, an der Big-Band und am Jugendsinfonieorchester an. Ein Leihinstrument kann vermittelt werden. Außerdem gibt es neben den bereits etablierten Eltern-Kind-Kursen für Kinder von anderthalb bis drei...

  • Marzahn
  • 30.07.20
  • 35× gelesen
Sport

Gemeinsam schwitzen

Berlin. Der gemeinnützige Sportverein Stadtbewegung bietet bis Ende September über 30 kostenlose Sport- und Bewegungsgruppen in Parks und Grünanlagen der Stadt an. Die wöchentlichen Kurse sind für Leute gedacht, die lange keinen Sport mehr gemacht haben. Es gibt Kurse in Fitness, Yoga, Laufen, Tanzen, Spiele, Qi Gong und Entspannung. Wer wieder etwas in Schwung kommen und etwas für seine Gesundheit tun möchte, findet alle Informationen sowie die Möglichkeit für eine Anmeldung im Internet auf...

  • Mitte
  • 17.07.20
  • 137× gelesen
  •  1
Sport

Eine Woche in der Manege
Cabuwazi Springling bietet Ferienkurse an

Der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi am Standort Springling hat wieder mit dem Training begonnen und bietet in den Sommerferien Zirkuskurse an. Das Training erfolgt kontaktlos und unter Berücksichtigung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen. Hierfür wurden neue Trainingseinheiten entwickelt und den Bedingungen am Standort angepasst. Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren können in einer Ferienwoche unter anderem Kugellaufen, Jonglieren, Clownerie, Akrobatik und Seillaufen erlernen. Am Ende...

  • Marzahn
  • 18.06.20
  • 46× gelesen
Sport

Schwimmkurse für Drittklässler

Berlin. Für die Drittklässler ist wegen der Corona-Pandemie seit März der Schulschwimmunterricht ausgefallen. Schätzungsweise 15.000 bis 16.000 von ihnen haben noch kein „Seepferdchen“ oder Schwimmabzeichen abgelegt. Für diese Kinder bieten in den Sommerferien mehrere Schwimmvereine gemeinsam mit der Sportjugend im Landessportbund Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Schwimm-Intensivkurse an. Es wird 4800 Plätze geben, um den ausgefallenen Schwimmunterricht nachzuholen....

  • Charlottenburg
  • 16.06.20
  • 240× gelesen
Soziales

DRK-Kurse zu Tod und Trauer

Marzahn. Sterben ist ein Teil des Lebens. Das vermittelt ein zweiteiliger Kurs des DRK-Kreisverbandes Nord-Ost. Darin sollen anhaltende Tabus um Sterben, Tod und Trauer gebrochen und Hilfestellungen gegeben werden. In den beiden jeweils 90-minütigen Veranstaltungen wird auch über die Palliativversorgung von Patienten, die Vorsorgevollmacht sowie die Patientenverfügung informiert. Die Termine am Sitz des DRK-Kreisverbandes Nord-Ost an der Sella-Hasse-Straße 19/21 sind am Montag, 22. Juni, von 10...

  • Marzahn
  • 16.06.20
  • 56× gelesen
Soziales

Seminar für das Ehrenamt

Marzahn. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf bildet Mitarbeiter von Einrichtungen und Initiativen zu Freiwilligenkoordinatoren aus. Diese sollen die Arbeit von Ehrenamtlern besser untersützen und organisieren können. Das Seminar mit dem Titel „Basisqualifikation Freiwilligenkoordinator“ findet über das Jahr verteilt an drei Terminen statt: am 28. Februar, 18. Juni und 29. Oktober jeweils von 14 bis 19 Uhr im Umweltbildungszentrum Kienbergpark. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr...

  • Marzahn
  • 12.02.19
  • 53× gelesen
Kultur

Sicherheit beim Zusammenspiel

Biesdorf. Die Hans-Werner-Henze-Musikschule, Maratstraße 182, bietet ab 6. September donnerstags von 17.15 bis 18.15 Uhr einen Rhythmik-Kurs an. Er richtet sich in erster Linie an Instrumentalisten, die ihre Sicherheit und ihr Timing im Zusammenspiel mit anderen Musikern verbessern wollen. Die Teilnahme kostet 16 Euro im Monat. Anmeldung unter www.marzahn-hellersdorf-musikschule. hari

  • Marzahn
  • 14.07.18
  • 43× gelesen
Bildung

PC-Kurse im DRK-Zentrum

Marzahn. Das DRK-Nachbarschaftszentrum, Sella-Hasse-Straße 21, bietet am Freitag, 15. September, zwei PC-Kurse an. Der Kurs für Einsteiger findet von 9 bis 11 Uhr, der für Fortgeschrittene von 11 bis 13 Uhr statt. Die Teilnahme ist nur mit eigenem Laptop möglich. Die Kursgebühr beträgt 2,50 pro Stunde. Anmeldung unter  992 73 97 13. hari

  • Marzahn
  • 12.09.17
  • 18× gelesen
Bildung

Babys entdecken die Musik

Marzahn. Babys und Kleinkinder können jeden Dienstagvormittag im DRK-Nachbarschaftszentrum, Sella-Hasse-Straße 19/21, die Musik für sich entdecken. Mittel hierzu sind gemeinsames Singen mit den Eltern, Bewegen, Schwingen, Lauschen der Stimme und Spielen mit Klängen. Die Kurse für Babys ab acht Monate gehen im Bewegungsraum im ersten Obergeschoss jeweils von 9.30 bis 10.15 Uhr und die für Kleinkinder ab 16 Monate jeweils von 10.30 bis 11.15 Uhr. Die Teilnahme kostet pro Termin 2,50 Euro....

  • Marzahn
  • 25.08.17
  • 32× gelesen
Bildung
Beim Junior Lab entwickeln Kinder selbst fantasievolle technische Geräte.
  3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine. "Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom FabLab Berlin gegründet hat, einer offenen Werkstatt für die Umsetzung...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.08.17
  • 968× gelesen
Soziales

Hospizdienst bildet aus

Wedding. Der Ambulante Lazarus Hospizdienst in der Bernauer Straße 115-118 bietet eine liebevolle Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen und kümmert sich auch um deren Angehörige. Im September beginnt ein Vorbereitungskurs zur ehrenamtlichen Sterbebegleitung. Wer teilnehmen möchte, kann sich bei Lydia Röder unter  46 70 52 76 oder per E-Mail an lazarushospiz-ambulant@lobetal.de anmelden. hh

  • Gesundbrunnen
  • 20.06.17
  • 62× gelesen
Bildung
Madelaine Velez (41) lebt seit 18 Jahren in Deutschland. Die gebürtige Kubanerin schult im „Grips“ zur Konditorin um.
  3 Bilder

Das Ausbildungscafé „Grips“ in Alt-Marzahn ist wieder da

Marzahn. Das Café des „Grips“ ist seit Mitte April wieder geöffnet. Damit ist am Ende der Straße Alt-Marzahn ein wenig Leben und Alltagskultur zurückgekehrt. Der große Andrang von Neugieren zur Wiedereröffnung zeigte, dass an diesem Ende der Straße etwas gefehlt hat. Der Betreiber, die ABU gGmbH, will das Ausbildungscafé ab Mai noch stärker im Kiez verankern und eintägige Konditorei-Kurse für Jedermann anbieten. Die ABU gGmbH ist einer der größten Bildungsträger im Bezirk. Seit 2007...

  • Marzahn
  • 20.04.17
  • 1.584× gelesen
Bildung
Klaus Meyer (79) erklärt Edith Drechsler (84) wie ein Laptop funktioniert. Sie ist die älteste Nutzerin der Angebote des NCL.
  2 Bilder

Der Verein „NetComputer Lernen“ (NCL) schult und berät Senioren seit 20 Jahren

Marzahn. Der Verein NCL ist die erste Adresse für Senioren im Bezirk, die in die Welt der modernen Informationstechnik einsteigen wollen. Im 20. Jahr seines Bestehens treten neue Themen in den Vordergrund, etwa der Umgang mit dem Smartphone und Apps. Das ist eine der Besonderheiten des Vereins: Er muss sich immer wieder den neuesten technischen Herausforderungen stellen, will er mit der Entwicklung der Informationstechnik mithalten. Das ist der Anspruch der Vereinsmitglieder und wird auch von...

  • Marzahn
  • 13.04.17
  • 335× gelesen
Bildung

Für jeden etwas an der VHS

Hellersdorf. Die Volkshochschule startete mit über 700 Kursen in das Frühjahrssemester. Für jeden ist etwas dabei, ob man eine neue Sprache lernen, Kreativität entfalten, Energie tanken oder die PC- oder kaufmännischen Kenntnisse erweitern will. Das Programmheft ist in vielen öffentlichen Einrichtungen und in der Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, erhältlich sowie im Internet unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de einsehbar. Kontakt unter  902 93 25 90 oder per E-Mail an...

  • Hellersdorf
  • 01.02.17
  • 46× gelesen
Bildung

VHS mit Teilnehmerrekord

Hellersdorf. Das Interesse an Angeboten der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (VHS) ist ungebrochen groß. Laut Weiterbildungsstadträtin Julian Witt (Die Linke) verzeichnete die VHS im vergangenen Jahr sogar mit 11 000 Besuchern einen Teilnehmerrekord. Die Zahl der Besucher stieg im Vergleich zu 2015 um 500 Teilnehmer. Gleichzeitig erhöhte die VHS die Zahl der Kurse und Veranstaltungen um 200 auf insgesamt 1400 Kurse, Veranstaltungen sowie Prüfungs- und Beratungsterminen. Jeder dritte...

  • Hellersdorf
  • 25.01.17
  • 26× gelesen
Bildung

Unterricht an Ukulele möglich

Biesdorf. Wer will, kann ab September an der Musikschule „Hans Werner Henze“, Maratstraße 182, auch die Ukulele spielen lernen. Die Musikschule hat das Erlernen des gitarrenähnlichen Zupfinstruments wegen dessen wachsender Beliebtheit in ihr Programm aufgenommen. Kinder und Erwachsene können das Instrument zunächst auch in zwei kostenlosen Unterrichtstunden ausprobieren. Mehr Infos sowie Anmeldungen sind möglich unter www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de und unter  902 93 57 58/ -52....

  • Biesdorf
  • 12.08.15
  • 108× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 313× gelesen
Bildung

Sommeruni für Schüler

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen sprechen Wissenschaftler der FU über Themen wie "3D-Printing", "Power durch...

  • Zehlendorf
  • 18.05.15
  • 211× gelesen
Bildung

Probestunden am Violoncello

Marzahn-Hellersdorf. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich im Mai und Juni am Violoncello ausprobieren. Die Musikschule "Hans Werner Henze" bietet jeweils zwei kostenlose Probestunden an und stellt die Instrumenten. Die Probestunden finden im Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium, Allee der Kosmonauten 134, und in der Ludwigsfelder Straße 7 statt. Anmeldungen unter 902 93 57 51 oder unter www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de. Harald Ritter / hari

  • Biesdorf
  • 07.05.15
  • 77× gelesen
Kultur

Chor sucht Mitstreiter

Marzahn. Der Chor "Die Musaiker" im Stadtteilzentrum "Mosaik" sucht noch Mitstreiter. Interessenten können sich bei den Chorproben an jedem Montag ab 17 Uhr vorstellen. Mehr Informationen im Stadtteilzentrum "Mosaik", Altlandsberger Platz 2, 54 98 84 95. Klaus Tessmann / KT

  • Marzahn
  • 30.04.15
  • 82× gelesen
Sport

Teakwondo-Kurs im "Kick"

Marzahn. Die Jugendfreizeiteinrichtung "Kick", Fichtelbergstraße 18 A hat freie Plätze in Teakwondo- und Selbstverteidigungskursen. Sie finden dienstags von 17 bis 18 Uhr für Kinder (8-13 Jahre) und von 18 bis 19 Uhr für Jugendliche ab 14 Jahre statt. Bequeme Sportbekleidung ist mitzubringen. Sportschuhe sind nicht erforderlich. Mehr Infos unter 545 41 87. Harald Ritter / hari

  • Marzahn
  • 05.03.15
  • 30× gelesen
BildungAnzeige

Englischkurse für Menschen ab 50

Englisch lernen - aber mit Vergnügen! Im Februar bietet die ELKA Sprachschule für "Senioren" wieder neue Englischkurse für Anfänger in Wilmersdorf und Charlottenburg an. Menschen über 50, die noch einmal Englisch lernen möchten, sei’s weil sie gern reisen oder einfach nur etwas für ihre kleinen grauen Zellen tun möchten, haben hier in entspannter und persönlicher Atmosphäre die Möglichkeit, in kleinen Gruppen gemeinsam zu lernen. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt bei ELKA (die Abkürzung...

  • Mitte
  • 21.01.15
  • 1.448× gelesen
Sport
Steffi Krüger bietet in der neuen Frauensporthalle einen Aroha-Kurs an.

Interesse an Kursangebot noch eher verhalten

Marzahn. Die Anfang des Jahres in Betrieb genommene Frauensporthalle im Freizeitforum ist seit Sonnabend, 17. Januar, nun auch offiziell eröffnet worden. Das Interesse an den sportlichen und Fitnessangeboten beschränkt sich bisher noch auf einen kleinen Kreis.Nur jeweils wenige Frauen besuchten die ersten Termine. "Das war nicht anders zu erwarten", sagt Claudia Zinke, Vorsitzende des Berliner Vereins für Sport und Jugendsozialarbeit (VSJ). Der Verein ist seit Oktober Träger der Mehrzweckhalle...

  • Marzahn
  • 15.01.15
  • 507× gelesen
Sport
Claudia Zinke (links) und Lea Seid planen das Programm der Frauensporthalle.

Neuer Verein "Fit und Fun Marzahn" bietet die ersten Kurse ab 5. Januar an

Marzahn. Die neue Frauensporthalle im Freizeitforum Marzahn bietet ab Montag, 5. Januar, die ersten Kurse an. Der Hallenbetreiber feilt derzeit am Sportangebot."Das Programm orientiert sich an den Wünschen der Frauen, die das Bezirksamt durch Umfragen ermittelt hat", erläutert Lea Seid vom neuen Betreiber der Halle, dem Verein für Sport und Jugendsozialarbeit (VSJ). Es gehe darum, Angebote zu machen, die sich vom üblichen Vereinssport unterscheiden, sagt sie. Als Beispiel nennt Seid die...

  • Marzahn
  • 27.11.14
  • 1.082× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.