Löscharbeiten

Beiträge zum Thema Löscharbeiten

Blaulicht

110 Feuerwehrleute bei Großbrand von Mehrfamilienhaus in Lassenstraße im Einsatz

Grunewald. Am Dienstag der vergangenen Woche musste die Feuerwehr zu einem Großeinsatz in den Ortsteil Grunewald ausrücken. An der Ecke Lassenstraße und Bismarckallee brannte ein Mehrfamilienhaus. Ausgebrochen war der Brand in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Dann griffen die Flammen auf zwei weitere Wohnungen und das Dach über. Um das Feuer zu bekämpfen und ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern, musste das 200 Quadratmeter große Dach geöffnet werden. Insgesamt waren 110 Feuerwehrleute...

  • Grunewald
  • 16.07.20
  • 336× gelesen
Blaulicht

Wieder ein Brand auf dem Gelände

Weißensee. In einem Gebäude des früheren Kinderkrankenhauses Weißensee in der Hansastraße 178/180 gab es erneut einen Großbrand. Mehrere Anrufer meldeten in den späten Abendstunden des 2. Juni, dass Flammen aus einem leerstehenden Gebäude schlugen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits das dreigeschossige Gebäude mit einer Grundfläche von 20 mal 30 Metern komplett in Flammen. Durch den schnellen Einsatz konnte die Ausbreitung des Brandes auf einen weiteren Gebäudeteil verhindert werden....

  • Weißensee
  • 09.06.20
  • 153× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Wohnungsbrand

Steglitz. Am Abend des 22. März hat es in einer Wohnung in der Karl-Stieler-Straße gebrannt. Das Feuer wurde im Zimmer einer Wohnung im zweiten Obergeschoss entdeckt. Noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr nahmen Polizeibeamte den Mieter der Wohnung vorläufig fest. Es besteht der Verdacht, dass er den Brand vorsätzlich gelegt haben könnte. Der 32-Jährige wurde einem Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin übergeben. KaR

  • Steglitz
  • 25.03.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Kfz-Werkstatt abgebrannt

Tempelhof. In den frühen Morgenstunden ist am 22. August eine Kfz-Werkstatt in der Germaniastraße abgebrannt. Das Feuer war offenbar an einem der Autos in der Reparatur ausgebrochen und breitete sich von dort auf das Gebäude aus. Die Feuerwehr löschte die Flammen mit einem Großaufgebot. Eine Person wurde verletzt, lehnte jedoch den Transport ins Krankenhaus ab. Die Rauchwolken waren weit über Tempelhof zu sehen. Laut der Verkehrsinformationszentrale entwickelte sich durch Schaulustige in Höhe...

  • Tempelhof
  • 23.08.18
  • 81× gelesen
Blaulicht

Wohnwagen brennt aus

Lichtenrade. Am 07. Februar ist auf dem Dauercampingplatz in der Nuthestraße ein zu dem Zeitpunkt unbewohnter Wohnwagen komplett ausgebrannt. Aufmerksame Anwohner hatten die Flammen aus dem Anhänger bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Trotz umgehend eingeleiteter Löschmaßnahmen blieb jedoch nur ein schwarzes Wrack zurück. Polizeibeamte brachten die Bewohner in unmittelbarer Nähe stehender Campingwagen in Sicherheit. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen...

  • Lichtenrade
  • 12.02.18
  • 33× gelesen
Soziales
Aus dem Dach des zweistöckigen Wohngebäudes haben die Flammen ein schwarzes Gerippe gemacht.
2 Bilder

Spendenaktion nach Hausbrand in Lichtenrade

Die schwarz-weiß gefleckte Katze schleicht unbeeindruckt wie immer durch den Vorgarten. Direkt daneben liegen verkohlte Holzlatten zu einem Stapel aufgetürmt. Seit dem 20. Januar ist in einem zweistöckigen Wohnhaus in der Marienfelder Straße 82 nichts mehr wie vorher. Ein Brand hat das Gebäude unbewohnbar gemacht. Um kurz nach 20 Uhr treffen die Einsatzkräfte der Feuerwehr an diesem Abend in der kleinen Nebenstraße des Lichtenrader Damms ein. Zu diesem Zeitpunkt steht eine Wohnung im zweiten...

  • Lichtenrade
  • 25.01.18
  • 947× gelesen
Blaulicht
Am 19. August kam es zum Großeinsatz, um den Brand zu löschen.
3 Bilder

Und schon wieder geriet eine Lagerhalle nahe Herzbergstraße in Brand

Lichtenberg. Nachdem die Feuerwehr zum Brand einer Lagerhalle Am Wasserwerk am Freitagmorgen, den 19. August, gerufen wurde, dauerten die Löscharbeiten noch bis in den Samstagabend hinein. Personen kamen nicht zu Schaden. Eine 2000 Quadratmeter große Lagerhalle im Gewerbegebiet Herzbergstraße/ Am Wasserwerk brannte völlig aus. Die Halle aus roten Ziegelsteinen geriet am Morgen des 19. August aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Die Feuerwehr rückte um 3 Uhr morgens zur Brandstelle an....

  • Lichtenberg
  • 25.08.16
  • 289× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.