Landeshaushalt

Beiträge zum Thema Landeshaushalt

Umwelt
Tino Schopf (links) überbringt den Anwohnern Carsten Meyer, Petra Wilfert und Joachim Poweleit die Nachricht, dass für die Restaurierung des Ehrenhains Mittel im Landeshaushalt bereitgestellt werden.
4 Bilder

Würdige Erinnerung an Lenné und Meyer
Abgeordnetenhaus stellt 400.000 Euro für den Ehrenhain auf der Werneuchener Wiese bereit

Noch befindet sich der Lenné-Meyer-Ehrenhain auf der Werneuchener Wiese in einem erbärmlichen Zustand. Doch das soll sich schon bald ändern. Dafür werden aus dem Landeshaushalt 400.000 Euro bereitgestellt. Mit dem Ehrenhain auf einem Teil der Werneuchener Wiese sollen die beiden bedeutendsten Berliner Gartengestalter geehrt werden: Peter Joseph Lenné (1789-1866) und Gustav Meyer (1816-1877). 1995 ist dort zunächst eine Eiche für Meyer gepflanzt worden, zwei Jahre später kam eine weitere für...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.01.20
  • 160× gelesen
  • 1
Bauen
In den Sommerferien soll die Komplettsanierung des Luise-Henriette-Gymnasiums in der Germaniastraße beginnen.
2 Bilder

Land Berlin macht 21 Millionen Euro für Schulsanierung locker

Tempelhof. Kürzlich berichteten wir, dass der Hauptausschusses des Berliner Abgeordnetenhauses die wegen des Befalls mit echtem Hausschwamm dringend erforderliche Grundsanierung des Luise-Henriette-Gymnasiums zum wiederholten Mal vertagt hatte. Nun ist Land in Sicht. Überraschend hat der Hauptausschuss das nötige Geld am 13. April bewilligt. Vorausgegangen war eine zähe, monatelange Diskussion zwischen Finanz- und Stadtentwicklungsverwaltung, die sich vor allem um die Art der Lüftungsanlage...

  • Tempelhof
  • 24.04.16
  • 144× gelesen
Soziales

"Sozialpolitische Katastrophe": Seniorenvertreter fordern mehr Grundsicherung

Tempelhof-Schöneberg. Weil die Rente nicht ausreicht sind immer mehr Senioren auf Grundsicherung angewiesen. Tendenz steigend. „Das ist nicht nur ein Mangel, der dem Rentensystem zugeschrieben werden muss, nein das ist auch ein erheblicher Mangel an Lebensqualität“, klagt die Seniorenvertretung. Zur Lebensqualität zählt auch die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs, den sich viele Bezieher von Grundsicherung nicht mehr leisten können. Allein für das Berliner Sozialticket müssen 36 Euro...

  • Tempelhof
  • 31.07.15
  • 120× gelesen
Politik

Finanzausgleich zwischen den Ländern soll neu verhandelt werden

Berlin. Größter Profiteur des Länderfinanzausgleichs war im vergangenen Jahr erneut Berlin. Das Volumen der umverteilten Gelder stieg auch 2014 und ruft nun die Kritiker auf den Plan.Das Prinzip ist einfach: Da das Steueraufkommen in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich hoch ist, haben diese unterschiedlich hohe Einnahmen. Der Länderfinanzausgleich hat die Aufgabe, die Unterschiede angemessen auszugleichen, sodass alle Länder in die Lage versetzt werden, den öffentlichen Aufgaben...

  • Mitte
  • 28.01.15
  • 172× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.