Anzeige

Alles zum Thema Landesverkehrswacht

Beiträge zum Thema Landesverkehrswacht

Verkehr

Pedelec-Kurs für Senioren

Charlottenburg. In Kooperation der Landesverkehrswacht mit dem Schulamt findet am Mittwoch, 6. Juni, von 16 bis 18 Uhr in der Jugendverkehrsschule, Loschmidtstraße 6, ein kostenloser Einführungskurs zum sicheren Umgang mit Pedelecs für Senioren statt. Neben der Vermittlung der technischen Grundlagen werden das Anfahren, Kurven- und Slalomfahren und das sichere Bremsen geübt. Es stehen insgesamt zehn Plätze zur Verfügung. Anmeldungen nimmt die Jugendverkehrsschule unter der Rufnummer...

  • Charlottenburg
  • 28.05.18
  • 79× gelesen
Blaulicht
Auf einem Kettcar-Parcours mit Rauschbrille konnten Schüler erleben, wie sich ihre Wahrnehmung nach Alkoholgenuss verändert.
6 Bilder

Schulabgänger erfahren, wie Alkohol und Drogen ihre Fahrtüchtigkeit beeinflussen

Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Landesverkehrswacht, Bezirksamt und Polizei. In diesem Jahr fand sie zum zehnten Mal statt. Diese Kontinuität zeigt, wie nötig solche Veranstaltungen sind. Denn für viele junge Leute ist es immer noch ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder Party-Drogen zu probieren. Ihnen ist nicht bewusst, dass sie mit Drogen und Alkohol nicht nur ihre eigene...

  • Pankow
  • 22.07.17
  • 118× gelesen
Bildung
Die Schülerlotsen Björn, Ilyas, Alissa, Florian und Aylin ließen sich von Uwe Karck, Harald Petters, Martina Arnold und Bettina Rehmer im Berliner Endausscheid prüfen.

Ilyas vertritt die Hauptstadt beim Bundesfinale der besten Schülerlotsen

Niederschönhausen. Schülerlotsen sorgen bei Wind und Wetter dafür, dass ihre Mitschüler sicher zur Schule kommen. Unter ihnen findet einmal im Jahr ein Wettbewerb statt, um den besten Schülerlotsen der Stadt zu ermitteln. Das diesjährige Finale dieses Landeswettbewerbs fand kürzlich in der Pankower Jugendverkehrsschule an der Straße vor Schönholz statt. Organisiert wurde es von der Landesverkehrswacht. Alle Schülerlotsen der Stadt hatten in den Wochen zuvor die Möglichkeit, einen Schnelltest...

  • Pankow
  • 14.07.17
  • 49× gelesen
Anzeige
Verkehr
Uwe Karck von der Landesverkehrswacht mit den Brillen, die verschiedene Benebelungen simulieren.

Fit für die Straße: Schüler treffen auf Experten

Reinickendorf. 665 Schüler haben vom 19. bis 22. September den Parcours „Fit für die Straße“ im Fuchsbau, Thurgauer Straße 66, durchlaufen. Uwe Karck hantiert mit drei Brillen gleichzeitig. Das liegt aber nicht daran, dass der Polizeibeamte, der ehrenamtlich für die Landesverkehrswacht Berlin die Reihe „Fit für die Straße“ in Reinickendorf organisiert, es mit den Augen hat. Setzt man die eine Brille auf, sieht man die Welt so wie nach dem Konsum von Drogen. Eine andere zeigt den betrunkenen...

  • Reinickendorf
  • 24.09.16
  • 159× gelesen
  • 2
Verkehr
Am Fahrsimulator konnte jeder Schüler testen, wie sicher er ohne und wie unsicher er unter Alkoholeinfluss Auto fahren würde. Verkehrssicherheitsberater Joe Dey beobachtete alles genau.
6 Bilder

Wie wirkt Alkohol auf Autofahrer? Schüler bei Präventionsveranstaltung

Rosenthal. „Na klar, sind wir in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Bezirksamt, Landesverkehrswacht und Polizei. Für viele junge Leute ist es ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder mal Party-Drogen zu probieren. Viele wollen nicht glauben, dass sie mit Drogen und Alkohol ihre eigene Gesundheit und die anderer gefährden. Aber wenn sie sich nach Flatrate- oder Drogenpartys hinters Steuer eines Autos setzen, wird...

  • Pankow
  • 19.07.16
  • 132× gelesen
Verkehr
Paule Engel und Manuel Heine stellten sich den Aufgaben der Wettbewerbsjury Martina Arnold und Uwe Karck. Die beiden Lotsen wurden zweiter und dritter. Die Landessiegerin stand für ein Foto leider nicht zur Verfügung.

Die besten Berliner Lotsen trafen sich zum Wettbewerb

Niederschönhausen. Schülerlotsen sorgen bei Wind und Wetter dafür, dass ihre Schulkameraden sicher zur Schule kommen. Einmal im Jahr nehmen die Verkehrshelfer aber auch an einem Wettbewerb teil, um die besten Schülerlotsen der Stadt zu ermitteln. In diesem Jahr fand das Finale des Landeswettbewerbs in der Pankower Jugendverkehrsschule an der Straße vor Schönholz statt. Organisiert wurde es von der Landesverkehrswacht in der Zusammenarbeit mit der Polizei. Die Berliner Schülerlotsen hatten in...

  • Pankow
  • 01.10.15
  • 521× gelesen
Anzeige
Verkehr

Augen auf im Straßenverkehr

Lichterfelde. „Mobil bleiben, aber sicher“, ist das Motto einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 5. August, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4D. Zwischen 10 und 16 Uhr können sich ältere Menschen zu Verkehrsfragen kompetent beraten lassen. Die Landesverkehrswacht bietet kostenlos Seh-, Hör- und Reaktionstests an. Ein Fahrradsimulator steht für Probefahrten zur Verfügung. Stündlich gibt es Kurzvorträge zur Verkehrssicherheit von Senioren. KM

  • Lichterfelde
  • 28.07.15
  • 34× gelesen
Verkehr
Anerkennung für Schülerlotsen: Uwe Karck, Andreas Höhne und Ingo Schmitt.

Ehrung für Schülerlotsen: Landesverkehrswacht stützt Jugendverkehrsschulen

Reinickendorf. 86 Reinickendorfer Schülerlotsen haben am 22. Juni in der Jugendverkehrsschule Aroser Allee 195 den Dank von Bezirksamt und Polizei für ihre Arbeit entgegengenommen. Einmal einen Streifenwagen sorgfältig von innen inspizieren, fehlerfrei einen Parcours mit einem Kettcar fahren oder sich auf Gummibärchen stürzen – das alles konnten die Reinickendorfer Schülerlotsen am 22. Juni genießen. „Insgesamt sind im Bezirk 179 Schülerlotsen unterwegs“, sagt Polizeihauptkommissar Uwe Karck,...

  • Reinickendorf
  • 24.06.15
  • 138× gelesen
Bildung
Ingo Schmitt (l.) und Bildungsstadtrat Gerhard Hanke bei der symbolischen Übergabe von drei Fahrrädern an die Schülerlotsen.

Fahrräder vom Motorradwerk - Fest der Schüler- und Konfliktlotsen

Haselhorst. Mehr als 500 Schüler- und Konfliktlotsen folgten am 18. Juni der Einladung des Bezirksamtes auf die Zitadelle zum Dank für ihre Arbeit. Belohnt wurden nicht nur die Schüler mit Bootsfahrten rund um die Festung oder Besuchen im Fledermauskeller. Auch der Bezirk wurde beschert. Das nahe der Zitadelle befindliche BMW-Motorradwerk spendierte zehn Fahrräder für die Jugendverkehrsschulen Spandaus. Vermittelt hatte das Geschenk die Landesverkehrswacht. Deren Präsident Ingo Schmitt...

  • Haselhorst
  • 18.06.15
  • 131× gelesen
Soziales

Verkehrswacht gibt Tipps

Charlottenburg-Nord. Wie man als Fußgänger im Straßenverkehr zügig, aber unbeschadet ans Ziel kommt, dazu gibt am Montag, 11. Mai, die Landesverkehrswacht Tipps. Gemeinsam mit der Initiative "Senioren für Senioren" von Ursel Ortmann wollen die Verantwortlichen an diesem Aktionstag von 15 bis 16.30 Uhr möglichst viele Nachbarn erreichen. Wer teilnehmen möchte, erscheint kostenfrei und ohne Anmeldung im Stadtteilzentrum am Halemweg 18. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg-Nord
  • 13.04.15
  • 49× gelesen