Anzeige

Alles zum Thema Landschaftsarchitekt

Beiträge zum Thema Landschaftsarchitekt

Verkehr
Natur frisst Technik: Das alte Viadukt der Siemensbahn hätte das Zeug zum Gartenkunstwerk.
2 Bilder

Siemensbahn: Studenten zeigen, wie man die brachliegende Trasse belebt

Charlottenburg-Nord. Ein Dschungel auf Ständern? Spazieren zwischen Baumwipfeln? Szenetreff vor der Wiederkehr des Bahnverkehrs? Alles möglich, wenn man Plänen von Studenten der Hochschule Anhalt Glauben schenkt. Die Siemensbahn inspiriert Kreative – wie so viele Brachen Berlins. Moos auf Stahl. Gestrüpp zwischen Schienen. Eine Szenerie wie nach der Apokalypse. Die Siemensbahn hat seit Stilllegung im Jahre 1980 ein Stadium des Verfalls erreicht, dass Anwohner der nahe gelegenen Ringsiedlung...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.02.17
  • 401× gelesen
Bauen
Der erste Bauabschnitt in der Waldstraße ist fertig. Nicht jeden Anwohner freut es.

Neue Waldstraße mit Schönheitsfehlern: Anwohner klagen über nächtliche Ruhestörung

Moabit. Im November beginnen die Arbeiten am zweiten Bauabschnitts der Waldstraße. Quartiersmanagement und Landschaftsarchitektin informierten, was um- und neugestaltet wird. Es geht um den Teil der Waldstraße neben dem großen Spielplatz nördlich der Wiclefstraße. Dort, so die ausführende Landschaftsarchitektin Birgit Teichmann in der gut besuchten Informationsveranstaltung im SOS-Kinderdorf, würden die mit Mitteln der Europäischen Union und des Förderprogramms „Soziale Stadt“ finanzierten...

  • Moabit
  • 20.09.16
  • 379× gelesen
  • 2
Politik

Es darf diskutiert werden bei Umgestaltung des Olivaer Platzes

Charlottenburg. Am Mittwoch, 23. September, wird es von 19 Uhr an mit der „Werkstatt Neugestaltung“ zu einer ersten öffentlichen Veranstaltung im Rahmen der Umgestaltung des Olivaer Platzes kommen. Die Werkstatt soll dazu dienen, alle Interessierten über den aktuellen Abstimmungsstand zu informieren und durch Meinungsabfrage in den weiteren Planungsprozess einzubeziehen. Die Planung zu den Themenfeldern Parkplatz/ Multifunktionsfläche, Vegetation und Spielplatz soll konkretisiert werden. Als...

  • Wilmersdorf
  • 21.09.15
  • 251× gelesen
Anzeige
Kultur
"Unter den Bäumen sein" nennt die chilenische Landschaftsarchitektin Teresa Moller ihr Gartenkabinett.
3 Bilder

Landschaftsgestalter aus aller Welt zeigen internationale Gartenkunst

Marzahn. Die Gärten der Welt werden zur IGA 2017 noch vielfältiger und verdoppeln ihre Fläche. Darin eingebettet werden den Besuchern zusätzliche Beispiele internationaler Gartenkunst in Form von Kabinetten präsentiert.Derzeit sind in den Gärten der Welt ausschließlich Beispiele traditioneller Gartenkunst zu sehen. Mit den Kabinetten erhält die Sehenswürdigkeit eine neue Note. Die Gartenkabinette stellen Tendenzen moderner Gartengestaltung vor. Die Entwürfe stammen von den besten...

  • Marzahn
  • 21.05.15
  • 281× gelesen
Bauen
Auch der Spielplatz wird unter Beteiligung der Kinder neu gestaltet.

Planungsbüros verteidigen Entwürfe zum Zeppelinplatz

Wedding. Am 9. April präsentieren die drei vom Bezirk ausgewählten Teams von Landschaftsarchitekten und Verkehrsplanern in einem öffentlichen Workshop ihre Ideen, wie sie die heruntergekommene Grünanlage auf dem Zeppelinplatz aufmotzen wollen.Bekommt der Spielplatz vielleicht einen Zeppelin zum Klettern? Oder welche Ideen haben die Parkplaner, um an den Luftschiffkonstrukteur Ferdinand Graf von Zeppelin zu erinnern, nachdem die Grünanlage zwischen dem Campus der Beuth-Hochschule und dem Rathaus...

  • Wedding
  • 31.03.14
  • 571× gelesen