Landwirtschaft

Beiträge zum Thema Landwirtschaft

Ausflugstipps
Die tschechische Z-37 „Cmelak“ wurde in der DDR  vorwiegend für die Düngung  aus der Luft eingesetzt.
2 Bilder

Landwirtschaft zum Anfassen: Das Agroneum – Freilichtmuseum in Alt Schwerin

Für Städter ist Landwirtschaft oft ein Buch mit sieben Siegeln. Das muss nicht sein: Im Agroneum Alt Schwerin können Besucher Geschichte, Technik und Alltagsleben rund um diesen elementaren Wirtschaftszweig auf einzigartige Weise erleben. Es ist eine Geschichte zum Anfassen, die sich auf der fast vollständig erhaltenen Anlage eines ehemaligen Rittergutes bei Alt Schwerin mitten in der wildromantischen Nossentiner Heide eröffnet. Man spaziert auf einem riesigen Freigelände zwischen großen...

  • Mitte
  • 24.06.15
  • 494× gelesen
Politik
Robert Riedel betreibt neben seinem Bauunternehmen auch Landwirtschaft. Ein weiterer Nebenerwerb der Familie ist die Imkerei.
4 Bilder

Grundstückseigentümer kämpft um Bauernhof

Kaulsdorf. Robert Riedel möchte am Barnimhang einen Ökobauernhof einrichten. Doch das Bezirksamt stoppt ihn, weil der Barnimhang seit 2012 ein Landschaftsschutzgebiet ist. Riedel wird untersagt, sein Stück Land am Ortsausgang von Kaulsdorf zu bebauen oder irgendetwas darauf zu verändern. Ansonsten drohen ihm heftige Strafen, weil er gegen die Rechtsordnung in dem Landschaftsschutzgebiet verstößt. Der Unternehmer fühlt sich vom Land praktisch enteignet. Er hat im Dezember 2011 von der...

  • Marzahn
  • 11.06.15
  • 694× gelesen
  •  1
  •  2
Ausflugstipps
Karnickel & Co. dürfen natürlich auf der Landwirtschaftsausstellung nicht fehlen.
3 Bilder

Landausflug für die ganze Familie: Die BraLa erwartet ihre Gäste

Bei der 25. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung (BraLa) vom 14. bis 17. Mai setzen die Veranstalter ganz auf ein Landerlebnis für die ganze Familie.Für die Kinder gibt es einen großen Wasserspielplatz, seltene Streicheltiere im Arche-Haustierpark und viele Spiele. Attraktion in diesem Jahr ist der Märchentruck. Für die Erwachsenen bietet der MAFZ Erlebnispark am langen Himmelfahrtswochenende Unterhaltung, Information und ländliche Produkte für Haus und Garten. Für kulinarischen Genuss...

  • Mitte
  • 05.05.15
  • 427× gelesen
Wirtschaft
Eine Landwirtschaft ohne staatliche Subventionen präsentiert das Gatower Projekt "SpeiseGut".

Internationaler Besuch im Gatower "SpeiseGut"

Gatow. Im Rahmen der Berliner "Powa-Konferenz 2015" informierte sich am 6. Februar eine internationale Besuchergruppe mit Vertretern aus Landwirtschaft und nichtstaatlichen Organisationen beim Gatower Projekt "SpeiseGut" am Kladower Damm 55-57 über dessen Konzept.Christian Heymann, der gemeinsam mit Antje Matthes Geschäftsführer des Gatower Landwirtschaft- und Gemüsebaubetriebs ist, stellte den 18 Konferenzteilnehmern den Betrieb, das dazugehörige Restaurant und den Regionalladen in der...

  • Gatow
  • 09.02.15
  • 254× gelesen
Sonstiges
Der "Blaugraue Wiener" wird als Rasse des Jahres präsentiert und Helmut Burisch am 29. Mai für seine Tiere als Züchter des Jahres geehrt.

Rund 700 Züchter und Aussteller zeigen Tiere und Produkte

Paaren im Glien. Vom 29. Mai bis 1. Juni findet im MAFZ-Erlebnispark in Paaren im Glien die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung (BraLa) statt. Besucher lernen das Leben auf dem Bauernhof kennen und können echte Landluft schnuppern. Auf der BraLa kommen Erzeuger und Verbraucher direkt in Kontakt. Besucher können Fragen rund um die Tierhaltung stellen, bekommen Ausflugstipps und auch schon mal den einen oder anderen guten Rat für den eigenen Garten. In den Tierzelten werden die besten...

  • Reinickendorf
  • 26.05.14
  • 199× gelesen
Sonstiges
Nur die rot markierten der 508 untersuchten Rieselfeld-Tafeln lassen keine landwirtschaftliche Nutzung zu.

Landwirtschaftlicher Nutzung steht kaum etwas im Weg

Gatow. Auf 498 der insgesamt 508 untersuchten Flächen der einstigen Rieselfelder Karolinenhöhe ist der Anbau von Futtermitteln möglich. So fassten die Berliner Wasserbetriebe (BWB) und der Fachbereich Umwelt des Bezirksamts am 14. Mai bei einer öffentlichen Veranstaltung das Kernergebnis der von ihnen beauftragten Bodenuntersuchungen zusammen.Mit dem Gutachten für die rund 365 Hektar große Fläche der einstigen Rieselfelder sowie des Betriebshofs war die Gesellschaft "IUP Ingenieure" beauftragt...

  • Gatow
  • 19.05.14
  • 53× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.