Alles zum Thema Langhansstraße

Beiträge zum Thema Langhansstraße

Bauen

Bogengleisewerden erneuert

Weißensee. Die BVG hat begonnen, verschlissene Gleise auf der Langhansstraße zu erneuern. Es werden Bogengleise, die Weichenanlage und etwa 40 Meter Anschlussgleise erneuert. Für diese Arbeiten muss die Langhansstraße gesperrt und im Norden auf eine Fahrspur reduziert werden. Wegen der Bauarbeiten können die Straßenbahnlinien M13 und 12 bis zum 19. November nicht wie gewohnt fahren. Für sie ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. Auch die Buslinie 156 fährt ab Hamburger Platz eine etwas veränderte...

  • Weißensee
  • 22.10.18
  • 104× gelesen
Kultur
Die Musiker, die zum Hinterhoftanzfest aufspielen, musizieren am liebsten auf dem Tanzboden.

Mit Nachbarn das Tanzbein schwingen
Hinterhoftanzfest am 25. August an der Langhansstraße

Ein Hinterhoftanzfest findet am 25. August ab 16 Uhr hinter den Häusern der Langhansstraße 18/19 statt. Organisiert wird es von Achim Seuberling, dem Kurator von Sepp Maiers 2raumwohnung. Normalerweise lädt er zu Duo-Konzerten ein. Doch für das Hinterhoffest konnte er neben dem Harfenduo Zirla auch mehrere Berliner Musiker gewinnen, die zum Tanzen und Zuhören aufspielen. Mit Lust und Groove spielen sie Tanzmusik. Sie recherchierten sogar nach alten Tanzmusikhandschriften, entdeckten bis...

  • Weißensee
  • 14.08.18
  • 104× gelesen
Kultur

Spaziergang durch Weißensee

Weißensee. Einen heimatgeschichtlichen Spaziergang veranstalten die Weißenseer Heimatfreunde am 28. April. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Antonplatz. Von dort aus geht es durch die Langhansstraße. Die Teilnehmer erfahren mehr über historische Besonderheiten und wenig bekannte Seiten dieser Weißenseer Straße. Weitere Informationen gibt es beim Vereinsvorsitzenden Jürgen Kirschke unter 0163 473 67 17. BW

  • Weißensee
  • 16.04.18
  • 16× gelesen
Bauen

Erhebliche Defizite: In zwei weitere Kieze des Bezirks sollen Städtebaufördermittel fließen

Die Wohngebiete Langhansstraße und Pankow-Süd sollen in eines der Programme der Städtebauförderung aufgenommen werden. Das beschloss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag der SPD-Fraktion. In beiden Gebieten gibt es erhebliche Defizite in der öffentlichen Infrastruktur. Straßen und Gehwege sind zum Teil erheblich sanierungsbedürftig. Es fehlt an Freizeitstätten, Grünanlagen, Spielplätzen und anderem mehr. Außerdem müssten vorhandene Kitas, Schulen und Sportanlagen wieder auf...

  • Pankow
  • 26.01.18
  • 122× gelesen
Verkehr

Neue Parkordnung statt gerader Rennpiste: Autos sollen anders stehen

Auf der Heinersdorfer Straße soll zwischen Pistorius- und Langhansstraße die Parkordnung geändert werden. Diesen Beschluss fasste jetzt die BVV. Künftig soll dort abschnittweise im Wechsel ein Links- sowie ein Rechts-Querparken angeordnet werden. Die Heinersdorfer Straße liegt in einem Wohngebiet. Deshalb wurde dort bereits Tempo 30 angeordnet. Doch daran halten sich viele Autofahrer nicht. Oft wird dieser Straßenabschnitt als Umfahrung der Kreuzung Prenzlauer Promenade und Am Steinberg...

  • Weißensee
  • 25.12.17
  • 53× gelesen
  •  1
Politik

Verordnete beschließen Erhaltungsverordnungen in drei weiteren Kiezen

Pankow. Um Mieter vor Verdrängung aus ihren Kiezen zu schützen, beschloss die BVV neue Erhaltungsverordnungen. Diese gelten für das Komponistenviertel und den Kiez Langhansstraße (beide Weißensee) sowie das Gebiet Pankow Süd. Außerdem beschloss die BVV die räumliche Erweiterung der bisherigen Erhaltungsgebiete Humannplatz und Bötzowviertel (beide Prenzlauer Berg) um weitere Straßenzüge. Alle fünf Wohnquartiere werden immer begehrter. Etliche Wohnungen sind hier bereits saniert. In anderen...

  • Pankow
  • 26.10.17
  • 138× gelesen
Bauen

SPD: Fördermittel für die Kieze Langhansstraße und Pankow-Süd dringend nötig

Weißensee. Das Bezirksamt soll sich dafür einsetzen, dass die Wohngebiete Langhansstraße und Pankow-Süd in eines der Programme der Städtebauförderung aufgenommen werden. Das beantragte die SPD-Fraktionen auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Mit dem Einsatz von Mitteln der Städtebauförderung sollte vor allem die Infrastruktur in beiden Gebieten verbessert werden. Bereits 2007 und 2014 versuchte die Bezirkspolitik, Fördermittel für das Gebiet Langhansstraße zu...

  • Pankow
  • 15.10.17
  • 146× gelesen
Bauen
So wie auf diesem Bild soll es im Innenhof des Neubau-Ensembles aussehen. Bild: Grossmann & Berger
3 Bilder

Lückenschluss an der Langhansstraße: Drei Häuser entstehen bis Ende 2018

Weißensee. An der Langhansstraße sowie an der Prenzlauer Promenade findet ein weiterer Lückenschluss statt. In den nächsten Monaten entstehen auf dem Grundstück Langhansstraße 78-80 insgesamt 60 Eigentumswohnungen. Bauherr ist der Projektentwickler bpd. „60 Wohnungen: Das klingt viel. Sie verteilen sich aber auf drei separate Gebäude“, so Hendrik Treff, Bereichsleiter Neubau beim Vermarkter Grossmann und Berger. „Moderner Schallschutz und fast ausschließlich zum Innenhof gehende Außenflächen...

  • Weißensee
  • 05.08.17
  • 975× gelesen
Soziales

Mieter in Gründerzeitquartieren brauchen besseren Schutz vor Verdrängung

Pankow. Die Gebiete Pankow-Süd, Langhansstraße und Komponistenviertel sollen zu Sozialen Erhaltungsgebieten werden. Das beschloss die BVV. Die Pankower Gründerzeitquartiere werden bei Mietern immer begehrter. Etliche Wohnungen sind bereits saniert. In anderen Häusern stehen Modernisierungen an. Diese an sich positive Entwicklung hat allerdings auch ihre Kehrseite. So werden Wohnungen mit großem Aufwand modernisiert oder zusammengelegt, um Mieten in die Höhe zu treiben. Ganze Häuser werden...

  • Pankow
  • 14.06.17
  • 94× gelesen
Verkehr

Eine neue Lösung wird geprüft

Weißensee. Das Bezirksamt soll prüfen, wie die Verkehrssicherheit an der Kreuzung Heinersdorfer, Langhans- und Jacobsohnstraße verbessert werden kann. Diesen Beschluss fasste die BVV. Besonderes Augenmerk soll dabei auf eine Verbesserung der Sichtbeziehungen der Verkehrsteilnehmer zur Straßenbahn gelegt werden. Die Verordneten erachten die derzeitige Spiegellösung als unzureichend. Diese Kreuzung berge insbesondere für Auto- und Fahrradfahrer Unfallgefahren. Durch den Knick der Langhansstraße...

  • Weißensee
  • 20.02.17
  • 61× gelesen
Soziales
"Nördliche Verortung" heißt die neue Ausstellung in Sepp Maiers 2raumwohnung. Achim Seuberling bereitet sie mit der Malerin Ute Gallmeister vor.

Sepp Maiers 2raumwohnung sucht noch Mitstreiter für einen Förderverein

Weißensee. Der Veranstaltungsort Sepp Maiers 2raumwohnung soll künftig von einem Förderverein unterstützt werden. Die Idee für diesen Veranstaltungsort hatte vor sieben Jahren Achim Seuberling. In der Ladenwohnung in der Langhansstraße 19 veranstaltete er seinerzeit das erste Konzert. Seitdem entwickelte er den Laden zu einem Raum für Duo-Kultur.Das heißt, dort treten in der Regel nur Musikduos auf. Die Bandbreite reicht von Rock und Pop über Lied und Jazz bis zu Experimentalmusik. Seit vier...

  • Weißensee
  • 28.05.15
  • 104× gelesen
  •  1