Anzeige

Alles zum Thema Leber

Beiträge zum Thema Leber

Wirtschaft

Experte für Leber und Galle

Friedrichshain. Prof. Martin Loos ist seit Anfang April neuer Chefarzt der Visceralchirurgie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Landsberger Allee 49. Er gilt als Experte für Leber-, Gallenwegs- und Bauchspeicheldrüsenchirurgie und war zuletzt als leitender Oberarzt im Universitätsklinikum Regensburg tätig. tf

  • Friedrichshain
  • 08.04.16
  • 75× gelesen
Gesundheit und Medizin
Vor Hepatitis B kann man sich mit einer Impfung schützen – diese Form der Leberentzündung wird durch Viren übertragen.

Leberentzündung wird häufig nicht gleich erkannt

Erste Anzeichen einer Leberentzündung werden oft für einen grippalen Infekt gehalten. Denn eine entzündete Leber bereitet in der Regel zunächst keine Schmerzen. Deshalb leiden viele an chronischer Hepatits – und wissen es einfach nicht. Ein erstes Warnsignal können erhöhte Leberwerte bei einer Routineuntersuchung sein. Doch ein solcher Befund wird häufig unterschätzt. Das ist gefährlich, denn unbehandelt können Lebererkrankungen zu einer Leberzirrhose oder zum Leberzellkrebs führen. So weit...

  • Mitte
  • 29.10.15
  • 153× gelesen
Gesundheit und Medizin
Prof. Christian Trautwein vom Universitätsklinikum Aachen ist der Sprecher des bundesweit einzigen Sonderforschungsbereichs zu Organfibrosen.
2 Bilder

Vernarbte Organe: Fibrosen entstehen durch chronische Schädigungen

Hoher Blutzucker, Bluthochdruck oder Allergien können Schäden an Organen auslösen. Auch ein hoher Alkoholspiegel, eine Infektion wie Hepatitis C oder eine chronische Entzündung können mit der Zeit für die Vernarbung von Organen sorgen. Diesen unerwünschten Bindegewebszuwachs nennt man Fibrose. Eine Krankheit ist das genaugenommen nicht. "Eine Fibrose ist ein Prozess, der bei vielen Krankheiten auftritt und die Organe so verändert, dass sie nicht mehr richtig arbeiten können", erklärt Prof....

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 318× gelesen
Anzeige
Gesundheit und Medizin

Blähungen als Warnsignal

Die Leber selbst schmerzt nicht. Erkrankungen lassen sich aber durch Bluttests feststellen. Die kann zum Beispiel der Hausarzt machen. Darauf weist der Berufsverband niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands (bng) hin. Auslöser von Leberentzündungen können unter anderem Infektionen mit den Hepatitis-Viren oder auch Alkoholmissbrauch sein. Juckreiz, vermehrtes Schwitzen oder dunkler Urin können auf eine Leberentzündung hinweisen. Auch heller Stuhl, Gelenk- und Muskelschmerzen sowie häufige...

  • Mitte
  • 23.07.15
  • 83× gelesen
Soziales Anzeige
Claudia Spieß, Inhaberin der Leuchtturm Apotheke.

Schöne Weihnachten auch für Magen, Leber, Galle

"In den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr muten viele ihrem Körper ein Vielfaches der normalen Belastung zu", erklärt Claudia Spieß, Inhaberin der Leuchtturm Apotheke in der Heinsestraße. Was tun, damit die Feiertage keine Nachteile für die Gesundheit haben? Gans mit Rotkraut und Klößen oder Kartoffelsalat mit Würstchen und sind für Magen, Leber und Galle ein echter Härtetest. Claudia Spieß: "Völlegefühl, Blähungen und Sodbrennen sind häufig die Folge und gerade an den Feiertagen...

  • Hermsdorf
  • 25.11.14
  • 100× gelesen
Soziales Anzeige

"a passion for gastroenterology"

In Anlehnung an den Leitsatz der Berliner Philharmoniker "a passion for music" sehen Dr. Spitz und sein Team in der Gastroenterologischen Schwerpunktpraxis am Mexikoplatz/Zentrum für interventionelle Endoskopie die Beschäftigung mit dem Verdauungstrakt des Menschen bei der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen desselben als ihre Leidenschaft an. Sie üben diese Passion mit großer Freude in einem renommierten, erfahrenen und dynamischen Team aus. Das Fachgebiet der Gastroenterologie, das...

  • Zehlendorf
  • 21.11.14
  • 15× gelesen
Anzeige