Leerung

Beiträge zum Thema Leerung

Umwelt

Glascontainer sind geleert

Schöneberg. So mancher Anwohner hatte schon befürchtet, das Ärgernis werde zum Dauerzustand: die von Flaschen überquellenden Glascontainer an der Rubens-, Ecke Rembrandtstraße. „Alls steht drumherum“, äußerte ein Nachbar. Wir haben die Sache in Augenschein genommen und können Entwarnung geben. Die Container sind geleert. Neue Flaschen finden wieder Platz. Es lag offenbar nur an den Osterfeiertagen. KEN

  • Schöneberg
  • 28.04.20
  • 7× gelesen
Umwelt
Der für die Vorsortierung aufgestellte Schüttcontainer ist übervoll. Es stinkt unerträglich gerade jetzt in der Sommerhitze.
2 Bilder

"Das ist nicht zum Aushalten"
Gestank aus Müllcontainer belästigt Bewohner an der Marzahner Promenade

Nach der Schließung der Müllschächte ist es in einem Hochhaus an der Marzahner Promenade 39 zu unhaltbaren Zuständen gekommen. Der Müll sammelte sich in einem Schüttcontainer vor dem Haus. Gestank und Ungeziefer belästigten die Mieter. „Das ist einfach nicht zum Aushalten“, sagt Annemarie Will. Der Name wurde von der Redaktion geändert, weil die Mieterin Angst vor Ärger mit ihrem Vermieter hat. Der große Container vor dem Haus sei übervoll von Müll unterschiedlichster Art, von Babywindeln...

  • Marzahn
  • 24.06.19
  • 369× gelesen
Wirtschaft
Hier geht kaum ein Brief mehr rein: Gina Clabunde hat’s probiert.
2 Bilder

Briefkasten quillt fast über: Anwohner verärgert / Post entschuldigt sich

Anwohner der Wochenendsiedlung ärgern sich über den überfüllten Briefkasten an der Werderstraße. Die Post bedauert den Zustand und sagt wieder eine tägliche Leerung zu. Der Briefkasten an der Ecke Werderstraße und Garmischer Weg schluckt schon länger keine Briefe mehr. Er spuckt sie nur noch aus, so vollgestopft wie er ist. Dabei sollte der Kasten täglich um 13 Uhr geleert werden. Stattdessen warten die Sendungen seit Wochen darauf, abgeholt zu werden. Gina Clabunde ärgert sich über den...

  • Hakenfelde
  • 27.01.18
  • 284× gelesen
Wirtschaft

Müllentsorgung verschoben

Neukölln. Wegen der Feiertage verschieben sich bis zum 6. Januar die Leerung der gelben Tonnen und das Einsammeln der Wertsoffsäcke um einen Tag nach hinten. Das teilt die Alba GmbH mit. Alle Termine sind zu finden unter www.wertstofftonne-berlin.de. sus

  • Neukölln
  • 23.12.17
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.