Anzeige

Alles zum Thema Lehniner Platz

Beiträge zum Thema Lehniner Platz

Wirtschaft
Die Verschönerung des Mittelstreifens steht ganz oben auf der Agenda: Der neue Business Improvement District an Tauentzienstraße und Kurfürstendamm soll möglichst bald starten.
2 Bilder

Blumen, Guides und Qualitätstourismus: Kurfürstendamm wird Vorzeigestraße

Charlottenburg-Wilmersdorf. Berlin mag zum Biertrinken locken, zum Shoppen beim Wochenendtrip oder zum Abtanzen: Der Kurfürstendamm ist für alle da. Und er steckt wieder einmal in Veränderungen. Ein Überblick. „Mich siehst Du“, sagt der Glockenturm zum Besucher. Ein Spruch auf orangefarbener Plane über der aktuellen Baustelle der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Ein Hinweis auf den Evangelischen Kirchentag von 24. bis 28. Mai in Berlin. Und auch Schutzhülle für den reparaturbedürftigen Turm....

  • Charlottenburg
  • 17.05.17
  • 428× gelesen
  • 1
Bauen
Zwiegespräch unter Ku'damm-Freunden: Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und Peter Michael Riedel (l.) diskutierten im Hotel Kempinski.

Eleganz und Erschwinglichkeit

Charlottenburg-Wilmersdorf. Quo vadis Kurfürstendamm? Auf Einladung der Interessengemeinschaft um Peter-Michael Riedel lieferte Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) ein Lagebild. Vom Pomp am Boulevard spannte sich der Bogen zum Wohnungsbau im einfachen Stil. Vom Aufschwung der City West zu sprechen, das braucht schon lange keinen Wagemut. Und wer dieser Tage den neu erblühten Kurfürstendamm durch die Scheiben von Autos und Bussen erkundet, genießt die Tour erstmals seit Jahren wieder...

  • Charlottenburg
  • 15.06.15
  • 180× gelesen
Bauen

Betreiber hat Pläne noch nicht ad acta gelegt

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Anwohner des Lehniner Platzes vermissen ihren Kiosk. Ob es ein neues Häuschen geben wird, sollen die Bezirksverordneten entscheiden. Der bisherige Betreiber Samir Abdel-Wahed hofft, dass er im Rennen bleibt.Hintergrund: Abdel-Waheds Vater hatte den Kiosk 1994 eröffnet, der Sohn übernahm 2007 das gut laufende Geschäft. Als 2012 der Platzumbau begann, musste das Wall-Häuschen mit Kiosk und Toilette weichen. Abdel-Wahed zog in einen Container am Platzrand, den er in...

  • Charlottenburg
  • 06.10.14
  • 90× gelesen
Anzeige
Soziales
Etwas fehlt: Anwohner des Lehniner Platz finden zwar sonnabends einen Wochenmarkt vor, aber nicht mehr ihren geschätzten Kiosk samt Toilette.
2 Bilder

Anwohner vom Lehniner Platz vermissen alte Bude

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Parkplätze sind verschwunden, ein plätschernder Brunnen lockt spielende Kinder, Bänke laden zum Verweilen an - so weit findet der umgebaute Lehniner Platz Gefallen. Nur der beliebte Zeitungskiosk ist verschwunden. Und wird so schnell auch nicht durch einen neuen ersetzt.Ob diese Unterschriftenkampagne tatsächlich etwas nützt? Zumindest ist die im Restaurant Locanda ausliegende Liste schon mit etlichen Namen besetzt. Und auch Wirtin Iris hätte nichts dagegen, wenn...

  • Wilmersdorf
  • 11.08.14
  • 54× gelesen