Alles zum Thema Leibniz-Gymnasium

Beiträge zum Thema Leibniz-Gymnasium

Bildung
Der künftige Standort des Heinrich-Hertz-Gymnasiums am Ostbahnhof. Laut Masterplan des Senats soll das Gebäude aber erst nach 2026 fertig gestellt sein.
2 Bilder

Schulbauoffensive: 400 Millionen Euro stehen in Freidrichshain-Kreuzberg bereit

Das Werk ist knapp 750 Seiten dick und wurde von gleich drei Senatorinnen und Senatoren vorgestellt, Sandra Scheeres (Bildung), Matthias Kollatz-Ahnen (Finanzen, beide SPD) sowie Katrin Lompscher (Linke, Stadtentwicklung). Sie präsentierten eine Art Masterplan für den Schulneu- und -umbau in den kommenden etwa zehn Jahren in Berlin. 5,5 Milliarden Euro sind dafür veranschlagt. Davon rund 400 Millionen für Friedrichshain-Kreuzberg. Eine Summe, die nicht den vollständigen Bedarf abdecke und...

  • Friedrichshain
  • 06.05.18
  • 509× gelesen
Bildung
Ein Gewinner:Die Carl-von-Ossietzky-Gemeinschaftsschule verzeichnete 206 Anmeldungen.
2 Bilder

Schulanmeldungen in Friedrichshain-Kreuzberg bestätigen bekannten Trend

Einige sind stark nachgefragt und müssen Bewerber abweisen. In anderen wäre noch genügend Platz. Dieses Bild boten die weiterführenden Schulen im Bezirk bereits in den vergangenen Jahren. Und es hat sich nach den Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19 erneut bestätigt. Sie fanden zwischen 13. und 23. Februar statt. Ergebnis: Es gibt die üblichen Verdächtigen, im Positiven wie im Negativen. Einmal mehr sehr angesagt waren fast alle Gymnasien. Das Andreas-Gymnasium wurde 114 Mal als...

  • Friedrichshain
  • 04.03.18
  • 704× gelesen
Bildung
Der Schwerpunkt in der Albrecht-von-Graefe-Schule liegt in einer praxinahen handwerklichen Ausbildung. Etwa bei diesen Mitgliedern der Schulfirma, die Marmeladenkreationen herstellen. Aber auch der Weg zum Abitur soll den Schülern dort leichter gemacht werden.
2 Bilder

Schulen im Verbund: Kreuzberg: Mehrere Standorte werden kooperieren

Es geht um optimale Auslastung. Und gleichzeitig um mehr Bildungsangebote. Das steht hinter dem Schulverbund, der bereits ab kommendem Sommer im Graefekiez wirksam werden soll. Ähnliches ist, wenn auch frühestens zum Schuljahresbeginn 2019/20, im Bergmannkiez geplant. Im ersten Fall werden laut Schulstadtrat Andy Hehmke (SPD) die Lemgo-Grundschule, die Albrecht-von-Graefe-Sekundarschule sowie das Robert-Koch-Gymnasium eine Kooperation eingehen. Alle drei befinden sich in fußläufiger...

  • Kreuzberg
  • 07.01.18
  • 220× gelesen
Bildung
An der Sporthalle der Reinhardswald-Grundschule wird auch nach den Ferien weiter gebaut.
2 Bilder

Noch viele Baustellen offen: Was die Schüler im Bezirk nach den Ferien erwartet

Friedrichshain-Kreuzberg. Start in das neue Schuljahr. Während der Ferien gab es an vielen Schulen eine rege Bautätigkeit. Die konnte aber nicht überall abgeschlossen werden. An manchen Standorten sei das wegen des "Maßnahmevolumens" bereits vorher klar gewesen, heißt es in der Antwort von Schulstadtrat Dr. Peter Beckers (SPD) auf entsprechende Fragen. Etwa am Andreas-Gymnasium oder der Galilei-Grundschule, wo Brandschutzarbeiten stattfinden, oder bei der Sanierung der Sanitäranlagen in der...

  • Friedrichshain
  • 02.09.16
  • 134× gelesen
SozialesAnzeige

Fielmann stiftet Leibniz-Gymnasium über 100 Bäume und Pflanzen

Optiker Fielmann stiftet dem Leibniz-Gymnasium zwei Bäume sowie 124 Obstgehölze, Sträucher und Stauden für die Begrünung des Schulgeländes. Mit dem neuen Grün, das in zwei Schritten im vergangenen Jahr und diesem Frühjahr in die Erde gebracht wurde, entstand aus einer tristen Terrasse ein Garten als schulischer Lern- und Aufenthaltsort. Das Vorhaben wurde begleitet von der Senatsinitiative „Grün macht Schule“. Am 10. Mai pflanzen die Leiter der Fielmann-Niederlassung am Kottbusser Damm, Carol...

  • Kreuzberg
  • 15.06.16
  • 124× gelesen
Bildung

Nachgefragte Oberschulen: Oft gibt es mehr Bewerber als Plätze

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Refik-Veseli-Sekundarschule in der Skalitzer Straße galt vor zwei Jahren noch als Sorgenkind. Das hat sich inzwischen völlig geändert. Statt wie bisher freie Plätze meldet die Schule nach den diesjährigen Anmeldezahlen einen Überhang. 81 Mal wurde sie als Erstwunsch genannt. Aber nur 69 Schüler können aufgenommen werden. Oberstufe entscheidet Die plötzliche Beliebtheit der Refik-Veseli-Schule hängt vor allem mit der Oberstufe zusammen, die dort ab dem Schuljahr...

  • Friedrichshain
  • 07.03.16
  • 810× gelesen
Kultur
Die ehemalige Pumpstation in der Rudolfstraße ist ein Denkmal aus der Gründerzeit. Am 13. September ist es für Besucher geöffnet. Foto: Wolfgang Bittner

Im Zeichen der Industriegeschichte

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 12. und 13. September findet der Tag des offenen Denkmals 2014 statt. Er steht in diesem Jahr im Zeichen der Industriegeschichte. Spuren früherer Wirtschaftsepochen gibt es auch in Friedrichshain-Kreuzberg eine Menge und sind deshalb Teil des Programms. Etwa die ehemalige Pumpstation in der Rudolfstraße 15, die am Sonntag von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden kann. Oder die heutige Regenbogenfabrik in der Lausitzer Straße 22, wo es am gleichen Tag von 13 bis 19 Uhr...

  • Friedrichshain
  • 03.09.15
  • 162× gelesen
Verkehr

Neuer Belag für die Friesenstraße

Kreuzberg. Am Donnerstag, 2. Juli, gibt es in der Aula des Leibniz-Gymnasiums, Schleiermacherstraße 23, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung. Thema ist die Fahrbahnerneuerung in der Friesenstraße. Beginn ist um 18.30 Uhr. tf

  • Kreuzberg
  • 25.06.15
  • 60× gelesen