Alles zum Thema Leistungssport

Beiträge zum Thema Leistungssport

Sport
Michael Grunst, Gisèle Wender und Gabriele Winkler, erste Vorsitzende des Sportvereins SV Bau-Union Berlin, vor dem Rathaus.

Eintrag ins Ehrengästebuch
Bürgermeister empfängt junge Spitzensportlerin

Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) hat die Karlshorster Spitzensportlerin Gisèle Wender im Rathaus Lichtenberg empfangen. Die ebenso junge wie erfolgreiche Athletin trug sich ins Ehrengästebuch des Bezirkes ein. Gisèle Wender hatte zuvor bei der U18-Europameisterschaft in Ungarn das Finale über 400 m Hürden für sich entschieden und sich mit einer Bestzeit den Titel der Europameisterin gesichert. Dieser Sieg war gleichzeitig die Qualifikation für die „Youth Olympic Games“, die...

  • Lichtenberg
  • 11.10.18
  • 40× gelesen
Sport
Mit guten Wünschen auf den Weg geschickt: Die Wasserspringer Lou Massenberg und Elena Wassen sowie Schwimmer Maurice Ingenrieth wurden vor ihrer Abreise nach Buenos Aires von Schulstadtrat Wilfried Nünthel, Schulleiterin Gudrun Götze und Bürgermeister Michael Grunst verabschiedet.
2 Bilder

Edelmetall im Visier
Sechs Schüler starten bei „Youth Olympic Games“ in Buenos Aires

Von den Olympischen Spielen in Rio brachten Absolventen sechs Medaillen mit nach Hause, auch bei der Winter-Version in Pyeongchang kletterten Sportler aufs Treppchen, die ihren Schliff dem Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) verdanken. Jetzt sind sechs Schüler aus Alt-Hohenschönhausen nach Buenos Aires gereist. Sie wollen bei den „Youth Olympic Games“ kräftig abräumen. Die argentinische Hauptstadt ist vom 6. bis 18. Oktober Schauplatz eines der größten internationalen...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 08.10.18
  • 157× gelesen
Sport
Die Schwimmer des TSC erhielten die höchste sportliche Auszeichnung: das Grüne Band für gute Talenteförderung.

Mit Grünem Band ausgezeichnet
Jury würdigt Schwimmer vom TSC Berlin für ihre vorbildliche Talentförderung

Die Schwimmer des Sportvereins TSC Berlin wurden Mitte Juli mit dem Grünen Band 2018 ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird vom Deutschen Olympischen Sportbund und der Commerzbank für vorbildliche Talentförderung vergeben. Die Nachwuchsschwimmer des Berliner TSC gewannen in den vergangenen vier Jahren 52 Medaillen bei Deutschen Jahrgangsmeisterschaften und zweimal den Titel bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Jugend. Mit Maya Tobehn steht ein hoffnungsvolles Talent im...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.07.18
  • 181× gelesen
Bildung
Die Eliteschule des Sports in Alt-Hohenschönhausen bietet vielversprechendem Nachwuchs Unterricht, Unterkunft und Training an einem Ort.
3 Bilder

Seit 50 Jahren Schmiede für Spitzensportler
Eliteschule in Hohenschönhausen feiert rundes Jubiläum

Die Olympiasieger Robert Harting und Claudia Pechstein zählen zu den berühmtesten Absolventen, aktuell streben mehr als 1000 junge Menschen ähnliche Erfolge an: Sie besuchen das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) – mit dem Ziel, einmal ganz oben auf dem Siegerpodest zu stehen. Die Spitzensportlerschmiede aus Alt-Hohenschönhausen feierte jetzt den 50. Geburtstag. Seit einem halben Jahrhundert bietet die Berliner Sportschule ambitionierten Nachwuchsathleten Unterricht, Unterkunft...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 12.07.18
  • 135× gelesen
Sport

Dirk Weidenkeller holt Silber beim Internationalen Boxturnier in Vilnius

Einen Tag nachdem Teamkameradin Sophie Alisch Gold beim Robin-Round Turnier in Rostock holte, legte Dirk Weidenkeller in der Hauptstadt von Litauen beim Internationalen Boxturnier in Vilnius nach. Mit einer hervorragenden Leistung erkämpfte sich Dirk die Silbermedaille bei diesem stark besetzen Turnier. Was für ein Wochenende für die Sportschule Rahn und Boxing Headcoach Alexander Wopilow.

  • Lankwitz
  • 25.03.18
  • 41× gelesen
Sport
Emil Klaus (14), Nico Neubüser (16) und Robert Weller (30) (v.l.n.r.) trainieren bei der Bowling Crew Berin.
3 Bilder

Mit Paten-Modell zum Erfolg im Bowling

Felix Ehrhardt und Patrick Weichert vom Bowling Crew Berlin sind als beste Sportler des Jahres des Bezirks geehrt worden. Ihren großen Erfolg haben sie wohl auch dem Trainingskonzept des kleinen Vereins zu verdanken, das herausragende Leistungen am laufenden Band möglich zu machen scheint. Ein Schlüssel zum Erfolg ist das Prinzip der Patenschaften im 2008 gegründeten Verein. Ältere, erfahrene Sportler nehmen jüngere, begabte Spieler unter ihre Fittiche, trainieren mit ihnen zusammen und...

  • Mahlsdorf
  • 14.02.18
  • 242× gelesen
Sport
Ihr "Cats for Germany-Shirt" tauschen die Cheerleader bei der WM in Japan gegen ein Kostüm.
6 Bilder

Cheerleader Cats fliegen zur Weltmeisterschaft nach Japan

Es könnte die Kirsche auf dem Sahnehäubchen des Kuchens werden: Die Cats Cheerleader Berlin steigen am 4. November in den Flieger nach Japan. Die Mission: rauf auf das Podest bei der Weltmeisterschaft. Die Mädchen und Frauen der Cats machen in schwindelerregender Höhe auf den Händen ihrer männlichen Teamkollegen Figuren, bei denen Otto-Normal-Sportler schon mit festem Boden unter den Füßen Gleichgewichtsprobleme hätte. Sie wirbeln mit Salti und mehrfachen Schrauben durch die Luft, lassen...

  • Grunewald
  • 03.11.17
  • 528× gelesen
Sport
Trainerin Annett Schenkel übt mit Schwimmanfängern.
3 Bilder

BSV Medizin Marzahn fördert erfolgreich Breitensport

Marzahn. Der BSV Medizin Marzahn ist der größte Schwimmverein im Bezirk. Neben Talenten im Leistungssport fördert er breitenwirksam den Freizeitsport. Die Grenzen zwischen beiden Bereichen sind fließend. Das zeigt das Beispiel von Ingrid Siegert. Die 79-Jährige trainiert beim BSV Medizin, ist aber keine Anwärterin mehr auf eine Olympiateilnahme. Dennoch tritt sie bei Leistungsvergleichen ihrer Altersklasse regelmäßig an. Zuletzt belegte sie Anfang Oktober bei den Berliner...

  • Marzahn
  • 16.10.16
  • 202× gelesen
Sport

Siemens Tennis-Klub lädt die Tennis-Jugend zum Turnier

Berlin. Mit den 1. Internationale Spandauer Jugendmeisterschaften bekommt die Hauptstadt ein neues Tennis-Jugendturnier. Das richtet der Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 vom 22. bis 30. August am Schuckertdamm 345 in Siemensstadt aus. Bei den Einzelwettbewerben für Junioren und Juniorinnen können Teilnehmer der Altersklassen U 12 (Jahrgänge 2003 und jünger), U 14 (2001/2002), U 16 (1999/2000) und U 18 (1997/1998) antreten. Teilnehmer zahlen 25 Euro, ab zehn Meldungen eines Vereins gibt es...

  • Siemensstadt
  • 02.08.15
  • 356× gelesen
SportAnzeige

Bauvorhaben in der Konrad-Wolf-Straße

Der südwestliche Teil von Alt-Hohenschönhausen dürfte in einer Hinsicht einzigartig sein: Er ist bewegter und dynamischer als viele andere Kieze. Denn hier wird sich viel bewegt. Das Sportforum ist zweitgrößter Sportkomplex der Hauptstadt und Zentrum des Leistungssports - hier trainieren Sportler aus über 30 Vereinen. Aber auch kulturell setzt der Kiez Akzente. Die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Als Freizeitoasen locken das Strandbad Orankesee...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.10.14
  • 96× gelesen