Lenbachstraße

Beiträge zum Thema Lenbachstraße

Kultur

Liebelei in Ost und West

Friedrichshain. Die Ost-West-Liebesgeschichte "Heinrich-Heine-Straße" liefert eine besondere Facette zu den Ereignissen vor 30 Jahren. Aufgeführt wird sie als szenische Lesung am Sonnabend, 30. November, im Zebrano-Theater, Lenbachstraße 7a. Hauptfigur ist ein junger Mann aus West-Berlin, der 1985 von seinem Hang zur Promiskuität auch in den Ostteil der Stadt getrieben wird. Dort kommt er schnell einer DDR-Bürgerin näher. Dass der Herr gleichzeitig auch mit West-Frauen intensiven Kontakt...

  • Friedrichshain
  • 24.11.19
  • 59× gelesen
Blaulicht

Feuer an drei Autos

Friedrichshain. Drei Fahrzeuge haben in Friedrichshain in der Nacht vom 4. zum 5.Mai gebrannt beziehungsweise sind durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden. Zunächst hatten Passanten gegen 23.30 Uhr Qualm an einem Mercedes C 180 an der Lenbachstraße entdeckt. Ein weiterer Passant löschte den Rauch noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr. Kurz vor 1 Uhr brannte ein VW-Passat an der Weserstraße völlig aus. Ein daneben stehender Golf wurde beschädigt. In allen Fällen ermittelt ein...

  • Friedrichshain
  • 08.05.18
  • 26× gelesen
Wirtschaft
Um den Lärm in den Partymeilen einzudämmen, wurde schon einiges versucht. Etwa vor zwei Jahren ein Pantomine-Projekt. Die Linkspartei fordert jetzt ein Einschränken der Außengastronomie durch eine Allgemeinverfügung.

Offensive gegen Lärm: Linke verlangen Durchgreifen in Feierkiezen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das nächtliche Treiben in vielen Quartieren ist schon lange ein Ärgernis für betroffene Anwohner. Aktuell unternimmt die Linkspartei einen weitgehenden Vorstoß gegen den Lärmstress. Sie fordert das Bezirksamt auf, im Rahmen eines Modellversuchs schnellstmöglich eine Allgemeinverfügung zu erlassen, die den Betrieb der Außengastronomie in mehreren Gebieten einschränkt. Darüber beraten wird in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 12. Juli ab 18 Uhr im Rathaus...

  • Friedrichshain
  • 07.07.17
  • 1.148× gelesen
  • 3
  • 1
Blaulicht

Dealer geschnappt

Friedrichshain. In seiner Wohnung an der Lenbachstraße nahm die Polizei am 23. März einen mutmaßlichen Drogenhändler fest. Dort fanden sich unter anderem mehr als zehn Kilogramm verschiedener Betäubungsmittel, außerdem Geld in dreistelliger Höhe, das vermutlich aus dem Drogenverkauf stammt, eine scharfe Waffe sowie manipulierte Schreckschusswaffen, Pfefferspray, ein Schlagstock und ein Messer. tf

  • Friedrichshain
  • 27.03.17
  • 39× gelesen
Verkehr
Lkw donnern über das Kopfsteinpflaster der Lübzer Straße und angrenzender Straßen in Richtung des neuen Wohngebiets um die Lenbachstraße.

Lkw-Lärm auf Kopfsteinpflaster lässt Anwohner verzweifeln

Mahlsdorf. Wegen des holprigen Kopfsteinpflasters ist es kein Vergnügen, über die Lübzer Straße zu fahren. Trotzdem rasen vor allem auch Lkw zum Ärger der Anwohner durch die einstmals ruhige Straße. Der Durchgangsverkehr hat in der Straße im Zusammenhang mit der Bautätigkeit in der Lenbachstraße und Umgebung zugenommen. Ehemalige Kirchengrundstücke wurden verkauft und werden mit zahlreichen Wohnhäusern bebaut. Die Lübzer Straße ist von der Hönower Straße die kürzeste Verbindung zur...

  • Mahlsdorf
  • 08.03.16
  • 284× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.