Leonorenstraße

Beiträge zum Thema Leonorenstraße

Umwelt

Baufällungen in der Leonorenstraße wegen zerstörtem Geh- und Radweg

Lankwitz. Für die Anwohner der Leonorenstraße völlig überraschend wurden in ihrer Straße neun Bäume gefällt. Sie hatten Stammumfänge zwischen 25 und 55 Zentimetern und waren zwischen 29 und 59 Jahre alt. Dies teilte Stadträtin Maren Schellenberg aufgrund einer schriftlichen Anfrage der Linksfraktion in der Bezirksverordnetenversammlung mit. Die Wurzeln der Bäume hätten den Geh- und Radweg auf der westlichen Seite der Leonorenstraße zwischen Calandrelli- und Corneliusstraße zerstört. Die Bäume...

  • Lankwitz
  • 06.04.20
  • 70× gelesen
Soziales
Die neue Gemeinschaftsunterkunft an der Bäkestraße wird Interessierten am Freitag, 5. April, bei einem Tag der offenen Tür vorgestellt.

Neues Zuhause für 950 Menschen
Zwei Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete werden bezogen

Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es soweit: Die neuen Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete in der Bäkestraße und in der Leonorenstraße sind bezugsfertig. Bevor die neuen Bewohner einziehen, werden die Türen für die Öffentlichkeit geöffnet. Interessierte sind am Donnerstag, 4. April, von 17.30 bis 20 Uhr, in die neue Unterkunft in der Leonorenstraße 33 zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Neben Mitarbeitern des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) und des...

  • Steglitz
  • 29.03.19
  • 2.075× gelesen
Verkehr

Tempo 30 statt Diesel-Fahrverbot

Steglitz. In der Leonorenstraße ist das angekündigte Dieselfahrverbot wohl vom Tisch. Die Senatsverkehrsverwaltung geht nach dem überarbeiteten Entwurf des Luftreinhalteplans davon aus, dass der Sticktoffdioxid-Grenzwert mit der Einführung von Tempo 30 eingehalten werden kann. Es soll ab Sommer  zwischen Bernkastler Straße und Kaiser-Wilhelm-Straße gelten. Auch in der Albrechtstraße wird ab Robert-Lück-Straße/Berlinicke Straße bis zur Neuen Filandastraße eine Tempo-30-Zone eingerichtet. In ganz...

  • Steglitz
  • 28.03.19
  • 276× gelesen
Verkehr

Umstrittene Abgase
Diesel-Fahrverbot auf der Leonorenstraße: FDP hält die Maßnahme für absurd

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sollen zu hohe Stickstoffdioxid-Werte in Berlin reduzieren. Das Berliner Verwaltungsgericht hat elf Teilstrecken auf acht Berliner Straßen jetzt zu Fahrverbots-Zonen erklärt, darunter auch die Leonorenstraße. Eine rund 150 Meter lange Teilstrecke der Leonorenstraße zwischen Saarburger Straße und Kaiser-Wilhelm-Straße, ist von dem Verbot betroffen. Hier sollen ab Mitte 2019 keine Dieselfahrzeuge mit Schadstoffklasse 1-5 fahren dürfen. Die Meinungen über den...

  • Steglitz
  • 19.10.18
  • 367× gelesen
Bauen
In den vier Gebäuden der Modularen Unterkunft Leonorenstraße sollen 450 Menschen ein neues Zuhause finden.
3 Bilder

Senat feiert Richtfest für Modulare Flüchtlingsunterkünfte an der Leonorenstraße

Lankwitz. 450 geflüchtete Menschen sollen im kommenden Frühjahr in Modularen Unterkünften für Flüchtlinge (MUF) an der Leonorenstraße, Ecke Siemensstraße ein neues und besseres Zuhause finden. Jetzt wurde erst einmal Richtfest gefeiert. Als 2015 tausende Menschen aus Kriegs- oder Armutsregionen in Berlin eine bessere Heimat suchten, war niemand wirklich darauf vorbereitet. „Es bestand großer Handlungsbedarf, das Problem zu lösen“, betonte Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher...

  • Lankwitz
  • 12.11.17
  • 1.895× gelesen
Kultur
Am Wasserbecken vor den Buchenhecken laden Bänke zum Ausruhen ein.
5 Bilder

Der Bernkasteler Platz wurde für das Bürgertum geschaffen

Lankwitz. Unmittelbar an der Leonorenstraße, gleich hinter der sogenannten Käseglocke, befindet sich der Bernkasteler Platz. Mit seinen Rosenbeeten wird das Areal an der Bernkastelerstraße auch Rosengarten genannt. Diesen kleinen Platz hat das Bezirksamt zum Denkmal des Monats Januar erkoren. 1910 bis 1914 wurde der parkähnliche Stadtplatz im Stil der Wilhelminischen Zeit angelegt. Der Gartenarchitekt ist nicht bekannt. Und obwohl im Laufe der Jahrzehnte viel an dem Platz verändert wurde, ist...

  • Lankwitz
  • 21.01.17
  • 309× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.