Alles zum Thema Lettekiez

Beiträge zum Thema Lettekiez

Kultur

"Lettekiez liest" auch 2018 mit spannendem Programm
Lettekiez las zum neunten Mal: das Beste zum Schluss

Ein Kiez liest. Oder besser: bekommt vorgelesen. Von August bis Oktober 2018 erlebte der Lettekiez zum neunten Mal einen abwechslungsreichen Leseherbst. Die letzte Lesung am 25.10.2018 brachte zwei recht gegensätzliche Meisterwerke der deutschen Literatur der Zwischenkriegszeit in der Buchhandlung am Schäfersee zusammen. Hans Falladas (1893-1947) Schullektüreklassiker “Kleiner Mann, was nun?” (1932) aus der Spätphase der Weimarer Republik traf auf Franz Hessels (1880-1941) Bohème-Roman...

  • Reinickendorf
  • 28.10.18
  • 37× gelesen
Bauen

Erhaltungsverordnung in Vorbereitung
Einwohnerschutz für Lettekiez

Das Viertel um den Letteplatz soll vor luxuriösen Veränderungen geschützt werden. Einen entsprechenden Antrag hat Bürgermeister Frank Balzer (CDU) in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vom 12. September eingebracht. Mit der Erhaltungsverordnung soll die Zusammensetzung der Wohnbevölkerung und die Übereinstimmung derselben mit der sozialen Infrastruktur in einem rund 92 Hektar großen Gebiet mit knapp 11.000 Einwohnern gesichert werden. Jetzt in die BVV eingebracht, wird die...

  • Reinickendorf
  • 10.09.18
  • 53× gelesen
Soziales

Milieuschutz am Letteplatz: Fast 30 Prozent sind bereits Eigentumswohnungen

Der Bezirk könnte rund um den Letteplatz seinen ersten "Milieuschutz" erhalten – er wird nach Ansicht des Bezirksamtes aber auch der einzige bleiben. Mit einer Erhaltungsverordnung soll die soziale Zusammensetzung der Wohnbevölkerung aus besonderen städtebaulichen Gründen geschützt werden. Ziel ist, Fehlentwicklungen zu vermeiden und Bewohner vor Verdrängung zu schützen. Als solche Fehlentwicklungen gelten teure „Luxusmodernisierungen“, aber auch die Umnutzung, Zusammenlegung oder der...

  • Reinickendorf
  • 02.03.18
  • 222× gelesen
  •  1
Soziales
Das sind die neu gewählten Anwohner für den Quartiersrat Lettekiez, ihre Stellvertreter sowie Gewerbetreibende und ein Vertreter der Vonovia.

Lettekiez wählt neue Anwohnervertretung: Viele Anwohner wollen im Quartiersrat mitwirken und ihren Kiez gestalten

Reinickendorf. Der neue Quartiersrat für den Lettekiez ist gewählt. Dabei kam es um die letzten beiden festen Ratsplätze zu einem Wahlkrimi. 16 Kandidaten und nochmal so viele Anwohner folgten der Einladung des Quartiersmanagements (QM) Lettekiez und kamen zur Wahl des neuen Quartiersrates. Insgesamt acht Plätze sollten per Wahl besetzt werden. Schon im Vorfeld der Wahl gab es mehr Kandidaten als freie Plätze. Dieser Umstand wurde sogar noch verschärft, als sich während der...

  • Reinickendorf
  • 26.10.17
  • 116× gelesen
Soziales

Entwickle Deinen Kiez!

Reinickendorf. Die Gelder aus dem Aktionsfonds 2017 für den Lettekiez sind noch nicht aufgebraucht und stehen für die Verwirklichung von Anwohnerideen bereit. Mit den Geldern aus dem Fonds können kurzfristig ehrenamtliche Aktivitäten und Projekte im Kiez finanziert werden. Die Beantragungsobergrenze liegt bei 1500 Euro an Sachmitteln pro Projekt. Eine Antragsskizze ist im Internet unter www.qm-letteplatz.de/index.php/service/downloads abrufbar. Weitere Informationen gibt es bei...

  • Reinickendorf
  • 31.08.17
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Adventszeit im Lettekiez

Reinickendorf. „Es weihnachtet sehr“ heißt das Adventsprogramm im Lettekiez, das auch in diesem Jahr von Initiativen, Vereinen und Geschäftsleuten auf die Beine gestellt wurde. Den ganzen Dezember über finden vorweihnachtlich-besinnliche Veranstaltungen statt: vom Konzert in der Bibliothek am Schäfersee über die Weihnachtsbäckerei im Familienzentrum Letteallee bis hin zum gemütlichen Beisammensein am Heiligen Abend im Quartiersbüro. Die Flyer mit allen Veranstaltungen liegen im Quartiersbüro in...

  • Reinickendorf
  • 30.11.16
  • 14× gelesen
Bauen
Sandkuchen backen und im Cupcake-Häuschen welchen vekaufen können jetzt die kleinen Besucher des Spielplatzes in der Letteallee 52.
7 Bilder

Kiezgarten statt Drogenecke: Freiluft-Nachbarschaftstreff, Spielplatz und Fußweg im Lettekiez

Reinickendorf. Aller guten Dinge sind drei – jedenfalls im Lettekiez: Dort herrscht Freude über einen schöneren Spielplatz an der Letteallee, einen neu angelegten Nachbarschaftsgarten an der Simmelstraße und den soeben barrierefrei gestalteten Verbindungsweg vom einen zum anderen. „Kuck mal, wie’s hier aussieht“, sagt eine Passantin zur anderen. „Früher war das mal komplett verwildert und düster, jetzt ist es aber schön!“ Die lobenden Worte gelten dem neuen Nachbarschaftsgarten an der...

  • Reinickendorf
  • 02.09.16
  • 117× gelesen
BauenAnzeige

Richtfest im Lette Kietz

Gewobag Richtfest im Lette Kietz Am 11. April 2016 wurde in Anwesenheit des Senators für Stadtentwicklung, sowie dem Berirksbürgermeisters von Reinickendorf feierlich die Richtkrone emporgezogen. Für 120 Mietparteien wird ein Einzug in moderne Wohnungen in Kürze Wirklichkeit. Besonderheiten für die Mieter: - ein komplett begrüntes Dach - Energieeffizienz und Ummweltfreundlichkeit durch ein Blockheizkraftwerk - Baustandard: KfW - Effizienzhaus 55 - großer Anteil von Wohnungen mit...

  • Pankow
  • 12.04.16
  • 68× gelesen
Kultur
Die Band "Son Kapital" spielt am Schäfersee.
3 Bilder

Kulturfestival im Lettekiez wieder am Start

Reinickendorf. Das Kulturfestival „Salon K“ findet wieder vom 17. bis 20. September im Lettekiez statt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Die Berliner Woche gibt vorab einen kleinen Überblick. • Der Auftakt. Den Auftakt macht in diesem Jahr am 17. September von 17 bis 19 Uhr der Künstler Dominik Fraßmann auf dem Letteplatz, der Portraits von Besuchern und Passanten zeichnet und diese als „Verewigungsagentur“ auf einer Litfaßsäule plakatiert. Anschließend spielt zur...

  • Reinickendorf
  • 10.09.15
  • 94× gelesen
Blaulicht
Burkard Dregger (l.) und der Erste Polizeihauptkommissar Peter Küßner an der Ecke Letteallee - Provinzstraße.

Mit der Polizei durch den Kiez

Reinickendorf. Kriminalität spielt in Reinickendorf-Ost nicht die Rolle, die manche Anwohner befürchten. Das ist das Ergebnis eines Rundgangs durch den Lettekiez, zu dem am 12. Juni der CDU-Abgeordnete Burkard Dregger Anwohner und Polizei eingeladen hatte. Für Peter Küßner ist die Gegend zwischen Residenz- und Provinzstraße ein angenehmer Ort zum Leben. Der Erste Polizeihauptkommissar, der die für den Kiez zuständige vierte Dienstgruppe im Polizei-Abschnitt 12 leitet, sieht dort keine...

  • Reinickendorf
  • 17.06.15
  • 246× gelesen
Bauen
Anwohnerin Marija Knezovic, Ulli Lautenschläger vom Quartiersmanagement und Carine Kandjee von der gruppe F Landschaftsarchitekten am Rande des Bunten Platzes.

Bunter Platz im Lettekiez: Spielplatz hinter der Hofeinfahrt

Reinickendorf. Rechtzeitig mit dem Beginn des warmen Wetters wurde der Bunte Platz im Lettekiez fertig. Hinter der Hofeinfahrt Letteallee 74a wartet ein attraktiver Spielplatz auf Kinder.Am auffälligsten ist der bunte Hügel, auf dem Kinder ein wenig "bergsteigen" können. Sie können die bunte Erhöhung kriechend erklettern, aber auch abgesichert an Seilkonstruktionen. Oben wartet unter anderem ein Trampolin. Davor gibt es auf einem Sandbereich eine Schaukel, eine Art Karussell, und eine...

  • Reinickendorf
  • 13.05.15
  • 225× gelesen
Soziales
Familien aus dem Lettekiez feiern das neue Zentrum in der Kita Letteallee.
2 Bilder

Kita Letteallee jetzt mit Familienzentrum

Reinickendorf. Das Familienzentrum in der extra dafür umgebauten Kita Letteallee ist eröffnet. Mehr als 100 Anwohner, drei Stadträte und eine Staatssekretärin feierten das Ende der Großbaustelle an der Letteallee 82-88.Der Eigenbetrieb Kindertagesstätten Nordwest hat in das Projekt 1,2 Millionen Euro gesteckt. Die Investition des Betreibers hat sich gelohnt. Denn bereits zur Eröffnung am 20. Juni war gefühlt der halbe Lettekiez vor Ort, um den neuen Treffpunkt für alle Generationen und Kulturen...

  • Reinickendorf
  • 25.06.14
  • 251× gelesen