leuchtturm

Beiträge zum Thema leuchtturm

Wirtschaft
Es geht voran: Jess Schmidt und Ann Franke (r.) vor ihrem neuen alten "Kugelbahn Kultur-Späti".

Vom Nachtklub zum Kultur-Späti
Pfiffige Unternehmerinnen ausgezeichnet

Der „Kugelbahn Kultur-Späti“ hat mit seiner innovativen Geschäftsidee den „Leuchtturm“ gewonnen. Der geht bundesweit an Kleinunternehmer, die mit Unternehmergeist und Einfallsreichtum der Corona-Krise getrotzt haben. Zu schließen, um zu öffnen: Das war das Motto von Jess Schmidt und Ann Franke in der Corona-Krise. Ihre Bar „Kugelbahn Wedding“ mit Kegelbahn und Livemusik an der Grüntaler Straße 51 mussten die beiden Frauen im März von einem Tag auf den anderen schließen. Eine Rückkehr zum...

  • Gesundbrunnen
  • 09.07.20
  • 238× gelesen
Leute

Alexander Kulpok im Erzählcafé

Neukölln. Nach der zweimonatigen Sommerpause geht es am Donnerstag, 6. September, um 16 Uhr weiter mit dem Erzählcafé im Körnerkiez. Nächster Gast ist der Publizist und Moderator Alexander Kulpok, der vor vielen Jahren Schüler des Albrecht-Dürer-Gymnasiums im Körnerkiez war. Ort: Leuchtturm Neukölln, Emser Straße 117. Der Eintritt ist frei. sus

  • Neukölln
  • 02.09.18
  • 97× gelesen
Politik
Im Leuchtturm lässt es sich gut plaudern.

Erzählcafé öffnet wieder: Sabine Toepfer-Kataw über Politik und das Leben danach

In geselliger Runde zusammensitzen und interessanten Geschichten lauschen: Das ist alle 14 Tage im Erzählcafé im Neuköllner Leuchtturm, Emser Straße 117, möglich. Den Auftakt in diesem Jahr macht die Politikerin Sabine Toepfer-Kataw. Am Donnerstag, 22. Februar, wartet von 16 bis 18 Uhr im Leuchtturm ein großer Tisch auf die Gäste. Auch Kaffee und Kuchen stehen für sie bereit. Willkommen sind alle Nachbarn aus dem Körnerkiez, die Lust auf Gespräche haben. Im Mittelpunkt wird Sabine...

  • Neukölln
  • 19.02.18
  • 332× gelesen
Kultur

Leuchtturm in Flammen

Berlin. Nach der Silvesterfeier in Berlin zu Neujahr an die Ostsee? Am Leuchtturm in Warnemünde findet ab 15 Uhr der traditionelle Jahresauftakt statt. Wer die Liveshow mit Laser und Feuerwerk selbst erleben möchte, sollte am 1. Januar zeitig aufstehen, um den Bus nicht zu verpassen. Zugestiegen werden kann um 11.20 Uhr am U-Bahnhof Blaschkoallee, um 11.30 Uhr an der Ullsteinstraße neben dem Ullsteinhaus und um 12.20 Uhr auf dem BVG-Busparkplatz an der Humboldtmühle in Tegel. Die Fahrt...

  • Britz
  • 15.12.15
  • 67× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.