Lichtenberger Wanderkarten

Beiträge zum Thema Lichtenberger Wanderkarten

Kultur
Ein Blick vom Südufer auf der Nordufer des Obersees.
10 Bilder

Mit der Wanderkarte an drei Seen entlang
Eine Einladung zu Entdeckungen in der Natur fast vor der Haustür

Auf Reisen schaut man meist: Was gibt es in der Region alles zu entdecken? Dabei hat man in der eigenen Stadt und sogar im eigenen Bezirk viel Sehenswertes noch gar nicht erkundet. Diese Erfahrung machten meine Frau und ich auf der See-Tour der „Lichtenberger Wanderungen“ vornahmen. Seen-Tour: Das versprach Wasser und Natur. Als Orientierung diente eine der Wanderkarten des Lichtenberger Arbeitskreises Umwelt und Bildung. Mit der Straßen M5 ging es bis zur Konrad-Wolf-/Ecke Oberseestraße. Und...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 04.07.21
  • 267× gelesen
Umwelt

Umweltbüro mobil unterwegs

Lichtenberg. Auch in diesem Herbst beantwortet das Team des Umweltbüros Lichtenberg gern wohnortnah Fragen zu Themen des Natur- und Umweltschutzes. Am 13. Oktober von 16 bis 18 Uhr macht das „Mobile Umweltbüro“ Station am Stadtteilzentrum Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38. An einem Lastenrad erhalten Interessierte zum Beispiel Informationen dazu, wie sie Insektenpopulationen in ihrem Garten oder Vorgarten fördern können. Auch die aktuellen Lichtenberger Wanderkarten sind erhältlich....

  • Lichtenberg
  • 05.10.20
  • 27× gelesen
Umwelt

Umweltbüro im Allee-Center

Lichtenberg. Das mobile Umweltbüro macht am Dienstag, 12. Februar, von 16 bis 18 Uhr Station im Allee-Center an der Landsberger Allee 277. Auch im neuen Jahr beantworten die Experten der Lichtenberger Einrichtung alle Fragen in Sachen Umwelt und Naturschutz. Im Gepäck haben sie Info-Material, Flyer und die Lichtenberger Wanderkarten. bm

  • Lichtenberg
  • 03.02.19
  • 14× gelesen
Kultur

Abstimmung für Lichtenberger Wanderkarten

Lichtenberg. Der Arbeitskreis Umwelt und Bildung Lichtenberg bewirbt sich mit seinen „Lichtenberger Wanderkarten“ bei einer Online-Abstimmung um den Zukunftspreis der PSD-Bank. Bis Ende September beteiligten sich rund 100 Projekte an dem Wettbewerb. Geldpreise zwischen 1500 und 5000 Euro sind beim Publikumspreis zu gewinnen. Der Arbeitskreis hofft auf 4000 Euro, um den Druck der Wanderkarten finanzieren zu können. Bis 10. Oktober kann jeder täglich für das Lichtenberger Projekt abstimmen. Die...

  • Lichtenberg
  • 27.09.16
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.