Lieferung

Beiträge zum Thema Lieferung

Soziales

Ehrenamtsbüro Reinickendorf bietet Masken-Lieferung für Bedürftige

Reinickendorf. Die Corona-Hilfe-Hotline des Ehrenamtsbüros Reinickendorf bietet bedürftigen und mobilitätseingeschränkten Reinickendorfern an, ihnen kostenlos einen Mund-Nase-Schutz zur Vorbeugung gegen das Coronavirus nach Hause zu liefern. Voraussetzung sind die durch Berlinpass oder Grundsicherung belegte Bedürftigkeit und die körperliche Einschränkung, die eine Fahrt zum Rathaus nicht zumuten lässt. Die Hotline 235 92 37 60 ist montags bis donnerstags von 11 bis 13 Uhr sowie montags und...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 05.05.20
  • 77× gelesen
  • 1
Soziales

Bezirksamt verteilt Schutzmasken an Bedürftige

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt hat rund 16 000 Stoffschutzmasken zum mehrfachen Gebrauch erhalten. Sie werden seit Anfang dieser Woche kostenlos an bedürftige Personen ausgegeben. Jede Person kann bis zu zwei Masken erhalten. Die Masken sind aus festem Stoff und können bei entsprechender Reinigung wieder verwendet werden. Die Ausgabenstellen sind das Rathaus, Alice-Salomon-Platz 3, das Sozialamt, Riesaer Straße 94, das Gesundheitsamt, Janusz-Korczak-Straße 32, das Alte Rathaus Marzahn,...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 29.04.20
  • 208× gelesen
Soziales

Laib und Seele beliefert Bedüftige zu Hause

Karow. Die Ausgabestelle des Projektes Laib und Seele im Kirchlichen Begegnungszentrum an der Achillesstraße 53 ist derzeit geschlossen. „Aber Dank des Technischen Hilfswerks können wir bedürftige Menschen, die bisher Kundinnen und Kunden der Ausgabestelle gewesen sind, auch weiter mit Lebensmitteln beliefern“, informiert die Bucher Pfarrerin Cornelia Reuter. Sie engagiert sich gemeinsam mit ihrem Karower Kollegen Wolfgang Beyer seit Jahren für das Projekt. „Dazu benötigen wir allerdings Name...

  • Karow
  • 14.04.20
  • 91× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei Clavierento gibt es bis 20. September eine Sonderaktion.

Ein Klavier! Ein Clavier! Clavierento!

Im September beginnt das Musikschulsemester und Ihr Klavierlehrer/Ihre Klavierlehrerin wird sagen: Übung macht den Meister! So muss ein Instrument her, denn Ihr Kind will seine neuen Fähigkeiten auch zuhause anwenden, ausbauen und dabei Spaß haben. Aber wie lange währt der Spaß? Eine Investition von 5000 bis 10 000 € in ein neues Klavier ist vielleicht verfrüht. Deshalb ein nicht so teures und kein elektronisches, bitte! Auf diese Unsicherheiten finden Sie bei Clavierento die richtige...

  • Tegel
  • 29.08.14
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.