Livemusik

Beiträge zum Thema Livemusik

Kultur
Nach Einbruch der Dunkelheit wird im Kiez philosophiert.

Auguste-Viktoria-Allee wird zur „Allee der Wahrheit“
Ist die Welt nur eine Simulation?

Der Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee steht auch in diesem Jahr bis Ende März im Zeichen der Philosophie. Schüler der Max-Beckmann-Oberschule haben Fragen gesammelt und diskutieren im Rahmen des Quartiersmanagementprojekts „Allee der Wahrheit“ mit älteren Menschen, mit Grundschülern und anderen Nachbarn grundlegende philosophische Fragen. Dabei geht es um Realität oder Simulation, um Wahrnehmung und Framing (das Einbetten von Ereignissen und Themen in ein vorgefertigtes...

  • Reinickendorf
  • 20.02.20
  • 31× gelesen
Kultur

Swing in der Alten Dorfschule

Rudow. Die vier Musikerinnen von „Les Belles du Swing“ gastieren am Sonnabend, 8. Februar, um 20 Uhr in der Dorfschule, Alt-Rudow 60. Sie spielen Gypsy-Swing, arrangiert für die akustischen Instrumente der französischen Clubtradition. Mit Akkordeon, Kontrabass und zwei Gitarren erweckt das Quartett Klassiker der 20er- bis 50er-Jahre zu neuem Leben. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Die Kartenbestellung läuft bis Freitag, 7. Februar, 12 Uhr, unter 66 06 83 10 oder anmeldung@dorfschule-rudow.de....

  • Rudow
  • 31.01.20
  • 28× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt am Borsigturm

Tegel. Eine besinnliche Atmosphäre verbreitet der Weihnachtsmarkt von 29. November bis 24. Dezember vor den Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2. Montags bis sonnabends von 11 bis 21 Uhr und sonntags von 13 bis 19 Uhr gibt es Stände mit Leckereien, Kunsthandwerk und ein Kinderkarussell für die Besucher. Immer sonnabends nimmt der Weihnachtsmann von 15 bis 18 Uhr die Wunschzettel der Kinder entgegen und steht für Fotos bereit. Am Freitag, 6. Dezember, verteilt der Nikolaus kleine Überraschungen...

  • Tegel
  • 17.11.19
  • 102× gelesen
Kultur

Schifffahrt mit Livemusik

Spandau. Zur vorweihnachtlichen Schifffahrt lädt die Seniorengemeinschaft des Seniorenklubs Lindenufer am Dienstag, 10. Dezember, ein. Die lustige Fahrt mit Kaffeegedeck, Suppe und Livemusik auf dem Fahrgastschiff „MS Wappen“ dauert drei Stunden. Abgelegt wird um 15 Uhr an der Dampferanlegestelle am Lindenufer. An Bord gehen kann man ab 14.30 Uhr. Das Mitfahren kostet 17,50 Uhr. Die Fahrkarten gibt es wochentags zwischen 9.30 und 17.30 Uhr im Seniorenklub an der Mauerstraße 10a. Kontakt gibt es...

  • Spandau
  • 14.11.19
  • 19× gelesen
Kultur
3 Bilder

Schlosstheater Rheinsberg
Jahreswechsel im Schlosstheater

Im Schlosstheater Rheinsberg kann man den Jahreswechsel mit einem hochkarätigen Konzert- und Kulturprogramm feiern. »An der schönen blauen Donau« mit der Kammersymphonie Berlin Mit einem Feuerwerk an fröhlichen, lebensfrohen und romantischen Werken von Johann Strauß, Franz Schreker und Pjotr I. Tschaikowski präsentiert die Kammersymphonie Berlin am 31.12.2019 um 15.30 Uhr unter der Leitung von Jürgen Bruns ein festliches Silvesterkonzert im Schlosstheater Rheinsberg. Silvesterball Zum...

  • Mitte
  • 12.11.19
  • 156× gelesen
Soziales

Zweites Kiezfest in Alt-Lichtenberg

Lichtenberg. Das zweite FAN-Kiezfest findet am Freitag, 6. September, im Nibelungenpark statt. Veranstalter sind die Kiezspinne und der Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord (FAN). Etliche Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Alt-Lichtenberger Kiez beteiligen sich am bunten Familienfest. Auf der Grünfläche nahe der Gotlindestraße, Hausnummer 38, gibt es von 15 bis 19 Uhr viele Informations- und Mitmach-Angebote, darunter eine Kinderrallye, Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein...

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 153× gelesen
Kultur

Kleingärtner werden 100 Jahre

Hakenfelde. Die Kleingartenkolonie „Sandwiesen“ gehört zu den ältesten Berliner Kolonien. Am 31. August feiert der Verein sein 100. Jubiläum. Alle Spandauer sind eingeladen mitzufeiern. Eröffnet wird das Fest um 17.30 Uhr mit der Spandauer Stadtgarde und einer Begrüßungsrede. Um 18 Uhr ist dann ein Altberliner Buffet eröffnet. Um 18.45 Uhr werden die Vereinsmitglieder geehrt, die am längsten in der Kolonie leben. Zwischendurch tritt die Tanzgruppe aus der Tanzschule „Broadway“ auf. DJ Micha...

  • Hakenfelde
  • 22.08.19
  • 168× gelesen
Kultur

Sommerfest im Seniorenklub

Wilhelmstadt. Der Seniorenklub Südpark lädt am Freitag, 9. August, zum großen Sommerfest ein. Zu hören ist beschwingte Livemusik, dazu gibt es ein leckeres Kuchenbuffet und eine Grillstation. Der Eintritt kostet vier Euro. Das sommerliche Vergnügen beginnt um 13 Uhr im Klub an der Weverstraße 38 und endet gegen 18 Uhr. uk

  • Wilhelmstadt
  • 30.07.19
  • 21× gelesen
Kultur
Auch dieser rote Eyecatcher ist am 4. August dabei. Insgesamt sind über 150 Oldtimer ausgestellt.

Oldtimer Open Air am 4. August
Wo edle Karossen glänzen

Ein Highlight für alle Liebhaber alter Autos: Das „Oldtimer Open Air“ auf der Zitadelle Spandau geht am 4. August in die zweite Runde. Gangsterlimousine, Cadillac oder Singer Roadster: Am 4. August dreht sich auf der Zitadelle Spandau alles um nostalgische Vehikel und edle Karossen. Über 150 ausgewählte Klassiker aus allen Epochen der motorisierten Fahrzeuggeschichte glänzen auf dem Hof der historischen Location, um die Oldtimer-Fans zu erfreuen. Klassiker lassen Herzen höher...

  • Haselhorst
  • 10.07.19
  • 419× gelesen
Soziales

Sommerfest im Seniorenklub

Hakenfelde. Im Seniorenklub Hakenfelde wird groß gefeiert. Am Freitag, 12. Juli, steht das Sommerfest vor der Tür. Die Besucher erwartet beschwingte Livemusik der „Memories“, ein Kuchenbuffet und eine Grillstation. Der Eintritt zum sommerlichen Vergnügen kostet vier Euro. Um 15 Uhr geht’s los, Ende ist gegen 19 Uhr. Ort: Seniorenklub Hakenfelde am Helen-Keller-Weg 10. uk

  • Hakenfelde
  • 04.07.19
  • 23× gelesen
Soziales

Sommerfest mit Livemusik

Spandau. Der Sommer ist da – und muss gefeiert werden: Am Montag, 8. Juli, lädt der Seniorenklub Lindenufer in der Mauerstraße 10a zu seinem beliebten, alljährlichen Sommerfest ein. Dann gibt es zwischen 14 und 18.30 Uhr nicht nur Getränke, Würstchen, Kaffee und Kuchen, sondern auch beschwingte Livemusik mit der „Little Party Band“ zu genießen. Ältere und jüngere Besucher sind herzlich eingeladen, einen schönen Sommernachmittag miteinander zu verbringen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos...

  • Spandau
  • 24.06.19
  • 21× gelesen
Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Alle, die den Körnerkiez lieben, sollen sich Samstag, den 15. Juni, freihalten. Dann wird die Schierker Straße nachmittags von 14 bis 18 Uhr zur Festmeile. Wer möchte, kann an den vielen Ständen engagierte Menschen kennenlernen, die mit Initiativen oder Projekten im Kiez heimisch sind. Nachbarn treffen sich zum Plausch bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, für Kinder gibt es Mitmachaktionen. Ein Bühnenprogramm mit mehreren Bands, Tanz und Theater lädt zum Entspannen und Verweilen...

  • Neukölln
  • 10.06.19
  • 196× gelesen
Kultur

Immer wieder sonntags
Open Air Konzerte im Körnerpark

Der Körnerpark wird bis September wieder zur Open-Air-Bühne. Ab dem 16. Juni treten auf der Terrasse vor der Galerie immer sonntags ab 18 Uhr Bands aus aller Welt auf. Den Anfang machen drei Musiker-Koryphäen aus Benin und Burkina Faso: die Band Afrikadelle. Wer hätte das gedacht: Die Open-Air-Konzertreihe existiert seit über 30 Jahren. Mittlerweile ist sie auch kein Geheimtipp mehr, ihr Flair hat sich herumgesprochen. Besucher kommen jetzt nicht mehr nur aus dem Kiez, sondern aus ganz...

  • Neukölln
  • 09.06.19
  • 967× gelesen
Kultur

Antikes mit Sommerfest

Gatow. Die Evangelische Dorfkirchengemeinde Gatow lädt Mitte Juni zu einem mehrtägigen Antik-Markt und zum Sommerfest ein. Historische Möbelstücke und Gebrauchsgegenstände aus über zwei Jahrhunderten, Bücher und vieles mehr werden auf dem Antik-Markt verkauft. Der Vorverkauf beginnt bereits am 15. Juni von 12 bis 16 Uhr. Am 16. Juni öffnet der Markt dann von 12 bis 16 Uhr seine Pforten. Und am 17. Juni schließt sich ein Nachverkauf an und zwar von 16 bis 18 Uhr. Orte sind für alle drei Tage das...

  • Gatow
  • 05.06.19
  • 139× gelesen
Kultur
Der bunte Umzug durch den Schlosspark ist jedes Jahr ein Hingucker für die Besucher des Biesdorfer Blütenfests.

Sonderprogramm zum Bezirksjubiläum beim Classic Picknick geboten
"Wir feiern Marzahn-Hellersdorf"

Auch das 20. Biesdorfer Blütenfest steht im Zeichen des Bezirksjubiläums. Der Bezirksgeburtstag wird mit einigen besonderen Veranstaltungen gefeiert und es gibt eine Geburtstagstafel mit Geschenken für Einwohner des Bezirks. Das 20. Biesdorfer Blütenfest steht unter dem Motto „40 Jahre – Wir feiern Marzahn-Hellersdorf“. Es beginnt wie auch in den zurückliegenden Jahren am Himmelfahrtstag, in diesem Jahr am Donnerstag, 30. Mai, und geht über das Wochenende bis Sonntag, 2. Juni, im und am...

  • Biesdorf
  • 22.05.19
  • 423× gelesen
Kultur
Das Havelfest ist Spandaus größtes frühsommerliches Stadtfest. Es findet zum 25. Mal statt.

25. Havelfest vom 30. Mai bis 2. Juni
Party steigt wieder am Lindenufer

Mit dem Havelfest steht ab 30. Mai wieder Spandaus größtes frühsommerliches Stadtfest an. Bis zum 2. Juni wird das Lindenufer zur Festmeile. Höhepunkt ist wieder das Höhenfeuerwerk. Nach dem Brandenburg-Tag Ende April geht das Feiern weiter. Diesmal über vier Tage, denn so lange dauert das 25. Spandauer Havelfest am Lindenufer. Los geht es am Donnerstag, 30. Mai, am Lindenufer zwischen Eisenbahn- und Juliusturmbrücke. Drei Bühnen mit viele Live-Künstlern und weitere Attraktionen locken...

  • Spandau
  • 09.05.19
  • 323× gelesen
Kultur
Beim Handgemacht-Brauereifest können Dutzende unterschiedlicher Biersorten ausprobiert werden.
3 Bilder

8. Brauereifest an der Schönhauser Allee
Handgemachte Biere ausprobieren

In den Höfen der früheren Schultheiss-Brauerei an der Schönhauser Allee 36 wird am 17. und 18. Mai wieder Bier gebraut. Im historischen Gebäudekomplex, der heute als Kulturbrauerei weltweit bekannt ist, findet das Handgemacht-Brauereifest statt. Insgesamt 16 kreative Klein- und Kleinstbrauereien aus Berlin sowie Gästen aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Dänemark präsentieren gemeinsam die Möglichkeiten traditionsreicher, zeitgenössischer Bierbraukunst. Vom handwerklich...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.05.19
  • 327× gelesen
Soziales

Nachbarn treffen Nachbarn

Falkenhagener Feld. Die Quartiersmanager haben im beliebten „kieztreFF“ ein buntes Frühlingsfest organisiert. Dort trifft sich am 11. Mai die Nachbarschaft zu Livemusik, Kinderschminken, Bastel- und Spielangeboten. Dazu gibt es Informationen und Beratung. Der Verein „Nachbarn im Kiez“ sorgt für Kaffee und Kuchen. Mit dabei sind außerdem das Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West, „Familie im Zentrum“, Trialog gGmbH und der Kindermedienpoint. Los geht es um 11 am Posthausweg an der...

  • Falkenhagener Feld
  • 06.05.19
  • 49× gelesen
Kultur

Edith Piaf im Ellington Berlin
Edith Piaf und der Tod - LIVE Hörspiel mit Gesang

Welche Rolle spielte die Piaf bei der Ermordung ihres Förderers Louis Leplée? Dem mit dem damaligen Fall betrauten Kommissar lässt diese Frage keine Ruhe und er konfrontiert die alternde Diva erneut damit. Was er nicht ahnt: er weckt die Dämonen der Vergangenheit. Samstag, 04.05.2019 im Ellington Hotel Berlin, Kleine Lounge Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Mit: Ingo Albrecht, Wolfgang Bahro, Frank Kirschgens, Fabian Kluckert, Nicolai Tegeler, Sonja Tièschky und Santiago Ziesmer Buch...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 02.05.19
  • 169× gelesen
Kultur

Musik auf Wochenmärkten

Neukölln. Musik zwischen Streetfood- und Gemüseständen: Am Donnerstag, 2. Mai, um 13 Uhr startet die Live-Saison auf dem Wochenmarkt Hermannplatz. Auf der mobilen Bühne sind Worldbeat, Pop, Rock, Blues und Afro-Pop von der Fujiama Jam Band, von Yoko & Tamir, Abas Ndiaye und anderen zu hören. Danach spielen jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 13 bis 17 Uhr unterschiedliche Nachwuchsbands. Auch auf dem Markt in Britz-Süd geht es musikalisch zu, nämlich jeden ersten Sonnabend im...

  • Neukölln
  • 25.04.19
  • 18× gelesen
Kultur
Das Tobias Morgenstern Trio eröffnet den Monat des Jazz im Kulturhaus Karlshorst.

Auftakt für den Monat des Jazz
Jahreshöhepunkt startet mit Tobias Morgenstern Trio

Der April ist der Monat des Jazz im Kulturhaus Karlshorst an der Treskowallee 112. Eröffnet wird der Jahreshöhepunkt des Vereins Jazz Treff am Sonnabend, 13. April, um 20 Uhr vom Tobias Morgenstern Trio mit Günter „Baby“ Sommer, Micha Winkler und Namensgeber Morgenstern. Sie führen ihr Programm mit dem Titel „Urknall“ auf. Die Drei bilden ein Trio Infernale des Jazz, mehr noch, der improvisierten Weltmusik. Baby Sommer an Schlagzeug, Percussion und diversen Signalinstrumenten steht für...

  • Karlshorst
  • 09.04.19
  • 136× gelesen
Kultur
Auch die Sängerin Mayelis Guyat ist wieder bei den Tropischen Nächten zu erleben.
3 Bilder

Tropische Nächte im Winter
Livemusik und Cocktails im Botanischen Garten

Wenn ein Winterabend Temperaturen von 22 Grad, Blütenpracht, Livemusik und exotische Cocktails verspricht, dann stehen sechs Tropische Nächte im Botanischen Garten unmittelbar bevor. Los geht es am 2. Februar. Jeweils sonnabends bis zum 9. März erwarten die Gäste von 18-24 Uhr in den illuminierten Gewächshäusern fruchtige Drinks und Musik. Wer mehr über die Vielfalt der tropischen und subtropischen Vegetation erfahren will, begleitet die Experten des Botanischen Gartens auf eine nächtliche...

  • Lichterfelde
  • 29.01.19
  • 91× gelesen
Kultur

Budenzauber in der Altstadt
Weihnachtsmarkt ab 26. November

Die Spandauer Weihnachtsmarktsaison beginnt am 26. November. Dann lockt die Altstadt wieder täglich zum Weihnachtsmarkt. In den Gassen der Altstadt riecht es schon bald wieder nach Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein. Denn 28 Tage vor Heiligabend öffnet am 26. November der traditionsreiche Spandauer Weihnachtsmarkt in Berlins größter Fußgängerzone seine Pforten. Zahlreiche Spezialitätenstände, Leckereien von vier Kontinenten, Mittelaltermarkt und Weihnachtskrippe, Kunsthandwerk,...

  • Spandau
  • 16.11.18
  • 127× gelesen
Soziales

Sommer-Oase für Kleine und Große

Neukölln. Wenn draußen die Sonne brennt und auf den Spielplätzen kein schattiges Plätzchen mehr zu finden ist, dann bietet die Sommer-Oase einen kühlen – und an regnerischen Tagen trockenen – Rückzugsraum für Kinder, ihre Eltern und Großeltern. Jeden Donnerstag um 17 Uhr lädt die Rixdorfer Kiez-Ökumene zu einem Kurzprogramm in die Bethlehemskirche am Richardplatz 22, ein. Für rund 20 Minuten können sich Kinder bis sechs Jahren dann an Liedern, Geschichten oder Livemusik erfreuen. Der Eintritt...

  • Neukölln
  • 29.07.18
  • 68× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.