Anzeige

Alles zum Thema Logo

Beiträge zum Thema Logo

Bildung
So jubeln Sieger. Die Klasse 4a der Lenau-Grundschule feiert ihren Erfolg beim Schülerwettbewerb.
5 Bilder

Lenau, Lego, Logo: Grundschule gewinnt ersten Preis bei Schülerwettbewerb

Der Unterricht in der Klasse 4a der Lenau-Grundschule an der Nostitzstraße nahm am 16. Februar einen etwas anderen Verlauf als normalerweise. Um 8.30 Uhr tauchte dort Hans-Georg Lambertz auf, Leiter des Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung. Er eröffnete der Klasse, dass sie bei diesem Contest einen der ersten Preise gewonnen hat. Jedes Kind erhielt eine Urkunde. Außerdem dürfen alle im Mai für eine Woche nach Bonn fahren. Der Wettbewerbsbeitrag der Lenau-Schüler...

  • Kreuzberg
  • 20.02.18
  • 562× gelesen
Bauen

Ein Logo für die Bürgerbeteiligung

Prenzlauer Berg. Seit einigen Monaten läuft das Beteiligungsverfahren in Vorbereitung auf die künftige Bebauung entlang der Michelangelostraße. Jugendliche der Jugendfreizeiteinrichtung Atelier 89 entwarfen in den vergangenen Wochen Logos für diesen Bürgerbeteiligungsprozess. Diese Entwürfe wurden von der Grafikagentur Atelier Hurra weiterentwickelt. Die Teilnehmer des Runden Tisches zur Bebauung an der Michelangelostraße wählten nun einen der Vorschläge als neues Logo aus. Dieses findet sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.02.18
  • 26× gelesen
Soziales
Das ausgewählte Logo für den Jugendengagementpreis.

Zwei Hände und das Wahrzeichen: Logo für Jugendengagementpreis ausgewählt

Friedrichshain-Kreuzberg. Hand in Hand vor der Oberbaumbrücke: So wird das Logo für den Jugendengagementpreis Friedrichshain-Kreuzberg aussehen. Die Auszeichnung wurde 2016 erstmals vergeben und würdigt ehrenamtlichen Einsatz von Jugendlichen. Was noch fehlte, war ein Erkennungszeichen, das künftig alle Einladungen und Urkunden des Preises zieren soll. Deshalb wurde im Frühjahr 2016 in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro ein Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem Vorschläge...

  • Friedrichshain
  • 12.02.17
  • 36× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Ein Fußgänger in Form des Fördergebietes wirbt künftig für die Residenzstraße.

Logo für die Residenzstraße: Mehr als 700 Anwohner beteiligten sich an der Wahl

Reinickendorf. Das Logo für die Residenzstraße steht fest. Von mehr als 700 Bürgern votierte die Mehrheit für die Umrisse des Fördergebietes nach dem Programm der aktiven Zentren. Nachdem im Juli 2016 der Startschuss zur Wahl des Logos der Residenzstraße im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Zentren“ (AZ) Residenzstraße gefallen war, konnte der Siegerentwurf im Rahmen der 140-Jahr-Feierlichkeiten zur Residenzstraße nun vorgestellt werden. Zur Wahl standen acht Logos. Das Siegerlogo, das die...

  • Reinickendorf
  • 04.09.16
  • 97× gelesen
Wirtschaft
Logo Nummer 1.
8 Bilder

Resi-Logo: Abstimmen und gewinnen

Reinickendorf. Bis zum 29. Juli können Anwohner, Gewerbetreibende und alle anderen Reinickendorfer mitentscheiden, mit welchem Logo die Residenzstraße in die Werbung gehen soll. Im Juli 2015 wurde die Residenzstraße als eine von drei Berliner Fördergebieten in das Bund-Länder-Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ aufgenommen. Mit dem Programm werden einzelne Projekte zur Aufwertung der Geschäftsstraßen zu attraktiven Einkaufsstraßen finanziert. Das Programm soll der Residenzstraße...

  • Reinickendorf
  • 30.06.16
  • 306× gelesen
Bildung
Diverse Farbvarianten des Gewinner-Logos deuten auf Vielseitigkeit und Dynamik hin.
6 Bilder

Modern, dynamisch und vielseitig: Stadtbibliothek bekommt neues Logo

Spandau. Das alte Logo zeigt ein aufgeschlagenes Buch und ist nicht mehr zeitgemäß. Künftig will die Spandauer Stadtbibliothek mit einem flotteren Signet werben. Im Rahmen eines Wettbewerbs haben Designstudenten Ideen geliefert. Punkt, Punkt, Strich, Punkt – ein „B wie Bibliothek“ aus Morsezeichen hat Studentin Saori Shiroshita entworfen und gleich das komplette Alphabet mitgeliefert. Hübsche Idee, die Weltoffenheit symbolisiert. Leider ist sie nicht praktikabel. Der stilisierte Bücherstapel...

  • Haselhorst
  • 08.02.16
  • 299× gelesen
Anzeige
Kultur
Künstler und Gewerbetreibende der Alten Börse stellen die T-Shirts „I love Marzahn“ vor.

I love Marzahn

Marzahn. Mit einem neuen Logo wollen Künstler und Gewerbetreibende aus der Alten Börse für das Image von Marzahn werben. „I love Marzahn“ steht auf den T-Shirts, die es seit dem Open-Air-Konzert am 5. Juli auf dem Helene-Weigel-Platz gibt. Die Künstlerin Heike Naumann gehört zu den kreativen Leuten in der Alten Börse. Sie hat vor fünf Jahren dieses Logo entwickelt. „Doch damals hat sich keiner für meine Idee interessiert“, sagte die Künstlerin. Zum Open-Air am Monatsanfang kam sie auf die...

  • Marzahn
  • 10.07.15
  • 214× gelesen