Lomonossow-Schule

Beiträge zum Thema Lomonossow-Schule

Bildung
Alexander Ott ist Schulkoordinator des Internationalen Lomonossow-Campus. Die Mitra gGmbH investierte zehn Millionen Euro für den Neubau einer Schule und zweier Internatsgebäude.
12 Bilder

Schule, Internat und ein Kindergarten
Der Internationale Lomonossow-Campus an der Allee der Kosmonauten ist eröffnet worden

Nach anderthalbjähriger Bauzeit ist der Internationale Lomonossow-Campus pünktlich zum neuen Schuljahr fertig geworden. Auf dem großflächigen Grundstück an der Allee der Kosmonauten 123 wurden neben einem Schul- auch zwei Internatsgebäude errichtet. Zudem wurde die lange ungenutzte Sporthalle saniert. In Zukunft stehen auf dem Campus insgesamt 600 Schulplätze für die Klassenstufen 1-13 zur Verfügung. Zum neuen Schuljahr startete die Internationale Schule aber erst einmal mit 150 Schülern der...

  • Marzahn
  • 20.08.21
  • 189× gelesen
  • 1
Kultur

Schulträger erhält Denkmalpreis

Biesdorf. Die MITRA Lomonossow-Schulen gGmbH erhält den diesjährigen Berliner Denkmalpreis, die Ferdinand-von-Quast-Medaille. Der private Schulträger hat von 2015 bis 2018 das leerstehende Hauptgebäude der ehemaligen „Anstalt für Epileptische Wuhlgarten bei Biesdorf“ saniert und darin eine Internationale Schule errichtet. „Dank der intensiven Zusammenarbeit aller Beteiligten gelang die schwierige Aufgabe, die sehr spezifischen Richtlinien für Schulbauten mit den Anforderungen der Denkmalpflege...

  • Biesdorf
  • 27.11.20
  • 61× gelesen
Bauen

Grundsteinlegung für Schulcampus

Marzahn. Die Mitra Lomonossow-Schulen gGmbH legt am Donnerstag, 28. Mai, den Grundstein für ihren künftigen Internationalen Lomonossow-Campus. Am Standort an Allee der Kosmonauten 123 befindet sich bereits eine zweisprachige Lomonossow-Schule. Diese wird den in Angriff genommenen Neubau im kommenden Schuljahr beziehen. Der ursprünglich geplante Termin für die Grundsteinlegung im März war wegen der Corona-Beschränkunegn abgesagt worden. Die Bauarbeiten laufen aber bereits. Perspektivisch sollen...

  • Marzahn
  • 26.05.20
  • 484× gelesen
Bildung
Neben dem kleinen Schulgebäude für die beiden ersten Klassen an der Allee der Kosmonauten wird eine Grundschule für die Lomonossow-Schule errichtet.
3 Bilder

Hochfliegende Pläne
Die Mitra gGmbH will Schulstandort zum internationalen Schulcampus entwickeln

Die Lomonossow-Schule hat mit dem Bau eines neuen Schulgebäudes an der Allee der Kosmonauten begonnen. Langfristig soll hier ein internationaler Schulcampus entstehen. Die für Ende März vorgesehene feierliche Grundsteinlegung musste zwar wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Die Bautätigkeit auf dem Grundstück direkt neben dem bestehenden Schulgebäude an der Allee der Kosmonauten 23 geht aber weiter. In dem neuen Schulgebäude wird der Grundschulteil der internationalen Schule untergebracht. Ab...

  • Marzahn
  • 26.04.20
  • 1.757× gelesen
Politik
Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) äußert sich zum neuen Jahr.

Positives Bild vom Bezirk: Interview mit der Bürgermeisterin Dagmar Pohle

Das zurückliegende Jahr war ereignisreich und auch das neue Jahr wird wieder spannend. Mit Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) sprach zum Jahreswechsel Berliner-Woche-Reporter Harald Ritter. Was erscheint Ihnen im abgelaufenen Jahr 2017 besonders gelungen? Pohle: Die BVV und das Bezirksamt haben einen Haushaltsplan für 2018 und 2019 aufgestellt und beschlossen, der ohne Einschränkungen und Änderungen durch das Abgeordnetenhaus am 14. Dezember bestätigt wurde. Das hat es die letzten Jahre...

  • Marzahn
  • 01.01.18
  • 375× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.