LoRaWAN

Beiträge zum Thema LoRaWAN

Verkehr
5 Bilder

BVV Pankow Beschluss: Nägel mit Köpfen gemacht
Grünes Licht für Verkehrszählung mit LoRaWAN

"Gut Ding will Weile haben", diese alte Volksweisheit bestätigte sich dieser Tage erneut. Es ist schon ein kleiner Paukenschlag, was in Pankow geschehen ist. Erfreulicher Weise folgte die BVV Pankow mehrheitlich einem eingebrachten Antrag, zusammen mit dem CityLab, der Berliner Innovationsschmiede des Senats -die übrigens übrigens kürzlich ihren 1ten Geburtstag feierte- ein Pilotprojekt anzustoßen und dabei modernste Technologien zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger zu...

  • Pankow
  • 19.09.20
  • 164× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Video 5 Bilder

Der "crowd basierte" Netzausbau der Berliner TTN Community geht unvermindert weiter
Corona erzwingt virtuelles meeting am 18.09.2020

Hinweis: Übersetzung in alle Sprachen hier Es gibt dennoch eine gute Nachricht! Die TTN Community Berlin trotzt erfolgreich dem Corona Virus [für Interessierte: http://bit.ly/divimap]. Das LoRaWAN basierte Telemetrie Netzwerk von und in Berlin wächst weiter. Hier zeigt sich erstmals, nach mehr als 3 arbeitsreichen Aufbaujahren, quasi als Lohn unserer Mühen eine der wirklichen Stärken unseres "crowd basierten" Ansatzes. Während Unternehmungen nahezu jedweder couleur sich naturgemäß...

  • Schöneberg
  • 05.09.20
  • 332× gelesen
  • 1
Bildung

Die TTN Community Berlin feierte ihren 3ten Geburtstag
Internet der Dinge in Berlin weiterhin voll auf Wachstumskurs

Die TTN Community Berlin konnte vor wenigen Tagen auf ihren dritten Geburtstag zurückblicken. Ein durchaus angenehmer Anlass für einen kurzen Aus-Rück- und Rundblick. Trotz Corona - Alarm setzt sich das Wachstum der TheThingsNetwork Community Berlin weiterhin kontinuierlich fort, auch wenn wir den Geburtstag nicht während der -selten gewordenen- face-to-face meetings gebührend feiern konnten. Dennoch überwiegen die Glückshormone, denn es ist ein echter Hype um uns entstanden. In diesen...

  • Schöneberg
  • 20.07.20
  • 139× gelesen
  • 1
Wirtschaft

TTN Community Berlin mit erfolgreicher Jahresbilanz - Mittelstand springt auf
Berlin beweist sich erneut als Hauptstadt des Internet der Dinge (IoT)

Mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz feiert die Berliner TTN Community den Übergang in das neue Jahr. Dem Kreis der weiterhin wachsenden Community, die aktuell etwa 120 Mitglieder umfasst, ist es gelungen, die Anzahl der bereit gestellten TTN Gateways übers Jahr auf etwa 170 zu vergrößern - in etwa eine Verdoppelung im Vergleich zu 2018. Dies ist ein bemerkenswerter Erfolg, um so mehr, als es sich hierbei um einen Community und Crowd basierten Ansatz handelt. Ein nicht förmlicher...

  • Wilmersdorf
  • 29.12.19
  • 173× gelesen
  • 1
Bildung
4 Bilder

diskriminierungsfreies Funknetz für das Internet der Dinge finanziert sich selbst
Smart City Berlin: IoT Community bringt gemeinsam ca. 45.000 € für TTN Funknetz auf

Der Anlauf war, wie eigentlich zu erwarten, zunächst mühsam, doch dann berappelte sich die Szene. Wer? Eine Community, welche in und für Berlin -und das seit nunmehr etwa 3 Jahren - an einem offenen IoT Funknetz für Berlin -und darüber hinaus werkelt.   Über 167 Gateways und über 115 MembersMit etwa 168 registrierten, sogenannten TTN - Gateways ist es nun, zwar noch nicht 100 %ig, möglich, in Berlin LoRaWAN zu betreiben, Der Zugang ist offen und für jedermann/frau diskiminierungsfrei...

  • Schöneberg
  • 30.11.19
  • 291× gelesen
Bildung
6 Bilder

Fortschritte in Siebenmeilenstiefeln beim freien Netz Zugang
Das Internet der Dinge Funknetzwerk wächst rasant

Das 2017 in Berlin gestartete, diskriminierungsfreie Funknetzwerk für das Internet der Dinge (IoT = Internet of Things) ist mittlerweile "aus dem Gröbsten raus" und wächst rasant (weitere statistische Werte: http://bit.ly/ttn_stats) weiter. Es ist Teil eines paneuropäischen Netzwerks, welches kostenfreies roaming gestattet. In diesem neuen "crowd sourced" Netzwerk, welches den "S-Bahn Ring" mittlerweile ausfüllt, lassen sich kleine Datenmengen - ca. 10 - 30 Bytes!- jeglicher Art, entgeltfrei...

  • Adlershof
  • 23.09.19
  • 251× gelesen
  • 1
Wirtschaft
5 Bilder

Weltweit größtes IoT Community Netzwerk in Berlin jetzt funktionsfähig
Berlin festigt seine nationale "smart city" Vorreiterposition

Mit weit mehr als 80 registrierten TTN (= TheThingsNetwork) - Gateways nimmt Berlin nunmehr eine einzigartige und weltweite Spitzenposition im Bereich von community based IoT - Netzwerken ein. Innerhalb des inneren S-Bahn Gürtels ist das neuartige und reichweitenstarke LoRaWAN - Netzwerk bereits jetzt schon für weit über 1 Million Menschen auf einfache Weise, diskriminierungsfrei und vor allem kostenlos nutzbar.  Der S-Bahn Gürtel umfasst eine Fläche von ca. 88 Quadratkilometern, auf dem etwa...

  • Charlottenburg-Nord
  • 18.12.18
  • 203× gelesen
  • 1
Verkehr
7 Bilder

Bike Tracking in Berlin, Dank neuer LoRa Technologie einfacher und billiger
Dem Fahrradklau geht's -mit smarter Unterstützung- bald schon an den Kragen

Auch in Berlin sind wir nun so weit und können loslegen. Wir beginnen, die Früchte unserer Bemühungen der letzten 12 Monate zu ernten. Wer ist das? Wir? Wir, das ist die TheThingsNetwork Community Berlin (kurz: TTN). Diese hat in den vergangenen 12 Monaten ein Berlin ein Internet der Dinge Funknetz aufgebaut und deckt damit bereits weite Teile des Stadtgebiets ab. Und ja, es gibt noch Lücken. Das alles war und ist nämlich "crowd sourced", kommt somit von unten, aus den Reihen der...

  • Mitte
  • 24.06.18
  • 1.255× gelesen
Wirtschaft
6 Bilder

Wir. Digitalisieren. Deutschland.
Das "Internet der Dinge für Alle" ist in Berlin angekommen

Viele kennen es nur aus den Schlagzeilen. Was? Das neue "Internet der Dinge". Viele Menschen verbinden damit reflexhaft den mittlerweile berühmten "Kühlschrank der automatisch Milch nachbestellt, wenn diese alle wird". Doch mit diesem "Stadtmythos" ist das neue Internet-of-Things (kurz IoT genannt) bei weitem nicht hinreichend beschrieben. IoT ist viel mehr als diese klischeehafte Vorstellung. Und weiter: Das IoT ist keine Zukunftsmusik, sondern in weiten Teilen Berlins bereits jetzt...

  • Mitte
  • 17.06.18
  • 619× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.