Alles zum Thema Müggelberge

Beiträge zum Thema Müggelberge

Umwelt
Försterin Silvia Knöfel-Mosch nimmt einen Abfallhaufen im Jagen 435 in Augenschein.
5 Bilder

Försterin kämpft mit illegalem Abfall im Revier
Die Müggelberge als Müllkippe

Obwohl ist in fast allen Stadtteilen Berlins Recyclinghöfe gibt, werden die Berliner Wälder als Müllkippe missbraucht. Gerade in der dunklen Jahreszeit nutzen zweibeinige „Wildschweine“ die Möglichkeit, ungesehen ganze Wagenladungen Unrat in den Wald zu bringen. Jagen 444 in der Kämmereiheide, nur wenige Schritte vom Müggeheimer Damm entfernt. Verärgert steht Revierförsterin Silvia Knöfel-Mosch vor einem Berg Bauschutt. Den haben Unbekannte mitten auf den Waldweg gekippt. „Ein Mann aus...

  • Müggelheim
  • 05.12.18
  • 12× gelesen
Kultur
Andreas Hempel mit dem Köpenick-Kalender für 2019.

Das alte Köpenick im Foto-Blick
Postkartenkalender erscheint jetzt wieder

Ein Jahr gab es den Kalender „Köpenick in alten Bildern“ nicht. Nun ist er auf dem Markt zurück. Grafiker Utz Benkel, der den Kalender viele Jahre in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Köpenick herausgebracht hatte, hat den Verein und Berlin verlassen. Deshalb mussten die Fans des Kalenders 2018 auf ihn verzichten. „Jetzt hat sich ein Mitglied des Heimatvereins entschlossen, den Kalender wieder zum Leben zu erwecken. Das ursprüngliche Layout von Utz Benkel konnte dafür weiter verwendet...

  • Treptow-Köpenick
  • 21.09.18
  • 196× gelesen
Bildung
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Erinnerung an die Müggelbaude

Müggelheim. Das Gebäude auf diesem Bild ist Geschichte. Die 1912 errichtete "Müggelbaude" stand einst auf dem Kamm der Müggelberge, sie war als Erfrischungshalle für die nahe Bismarckwarte (1945 gesprengt) errichtet worden. Zum Kriegsende wurde die Gaststätte geplündert, später wieder aufgebaut. In den 80'ern gab es mehrere Besitzerwechsel, im Jahr 1988 wurde das Restaurant entgültig geschlossen und abgerissen. An gleicher Stelle befindet sich heute ein Rastplartz mit Blick auf den Müggelsee....

  • Müggelheim
  • 27.03.18
  • 262× gelesen
Bauen
Abgebrochener Ast am Uferweg der Dahme.
2 Bilder

Astbruch im Müggelwald: Revierförsterin ließ Uferweg an der Dahme sperren

Köpenick. Die Sturmböen der vergangenen Tage haben auch in den Müggelbergen für Opfer gesorgt – unter den Bäumen. Vor allem im Uferbereich der Dahme war der Sturm Anfang August so stark, dass große Äste abgebrochen und mehrere Bäume umgestürzt sind.  "Allein im Bereich zwischen den früheren Restaurants ,Marienlust' und ,Schmetterlingshorst' sind durch den Sturm acht über 100 Jahre alte Eichen umgestürzt. Die Bäume sind mit dem Wurzelballen aus dem Boden gebrochen, dabei wurde der Uferweg...

  • Müggelheim
  • 05.08.17
  • 179× gelesen
Soziales
Erstes Segelboot auf dem Müggelsee vor Friedrichshagen.
3 Bilder

Frühling am Müggelsee

Müggelheim. Mit der Sommerzeit kam auch der Frühling an den Müggelsee. Am letzten Märzwochenende hatte sich schon ein einsames Segelboot vor Friedrichshagen blicken lassen. Der Biergarten bei "Rübezahl" hatte kaum noch freie Plätze zu bieten und an der Dampferanlegestelle legten wieder Schiffe zur Seerundfahrt an.

  • Köpenick
  • 26.03.17
  • 93× gelesen
Wirtschaft
Ingolf Bayer steht hinter dem Tresen, im Hintergrund gut zu sehen: die Klinkerwand.
3 Bilder

Einkehr am Müggelturm

Müggelheim. Wer den Müggelturm besucht, ist jetzt nicht mehr auf eine Imbissbude angewiesen. Seit Anfang März wartet die Müggelturm-Baude auf Besucher. Sie befindet sich in einem Gebäudeteil, der bereits vor dem Bau des jetzigen Müggelturm eine Gaststätte war. „Zuletzt war das Gebäude nur noch als Lager genutzt worden. Wir konnten sogar die historische Klinkerwand im Innern restaurieren und in die Gaststätte integrieren“, berichtet Kerstin Jennes vom Marketing der Unternehmensgruppe Matthias...

  • Müggelheim
  • 19.03.17
  • 647× gelesen
Wirtschaft
Knut Wiedermann und Michael Dekarz sammeln den Müll in den Müggelbergen ein.
6 Bilder

Erfolgreicher Waldputz in den Müggelbergen: BSR sammelte rund 300 Kubikmeter Abfall

Müggelheim. Seit einem Jahr werden Teile der Müggelberge professionell von Mitarbeitern der Berliner Stadtreinigung (BSR) gereinigt. Nun wurde Bilanz gezogen. BSR-Betriebshof Köpenick in der Oberspreestraße, kurz nach 7 Uhr. Ein Multicar-Kleintransporter rollt vom Hof. Rund zehn Minuten später erreichen Knut Wiedermann und Michael Dekarz die Müggelberge, ihren Arbeitsort. Am Waldspielplatz Teufelssee haben die Familien am Wochenende nur wenig Schmutz hinterlassen, fast alles ist in den...

  • Köpenick
  • 11.08.16
  • 80× gelesen
Kultur

Kunst im Müggelwald

Köpenick. Das Ausflugsrestaurant Schmetterlingshorst am Rand der Müggelberge zeigt jetzt wieder eine Kunstausstellung. Ab 16. April – Eröffnung um 16 Uhr – sind Acrylmalereien von Marcus Antonio Keskin zu sehen. Der Künstler setzt ganz besonders auf Lichteffekte. Die Bilder können während der Öffnungszeiten wochentags von 10 bis 17 Uhr und am Wochenende von 10 bis 19 Uhr besichtigt werden. Zur gleichen Zeit steht auch die große Schmetterlings- und Käfersammlung zur Ansicht bereit. Die...

  • Müggelheim
  • 09.04.16
  • 35× gelesen
Bauen

Teufelsmoor bald unter Naturschutz

Müggelheim. Das Teufelsmoor in den Müggelbergen soll Naturschutzgebiet werden. Das Hochmoor rund um den Teufelssee ist während der letzten Eiszeit entstanden. Im Teufelsmoor leben zahlreiche gefährdete und seltene Pflanzen- und Tierarten. Der hölzerne Besuchersteg, der am Rand entlangführt, wird gegenwärtig erneuert. In Berlin gibt es bereits 40 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 2061 Hektar. RD

  • Müggelheim
  • 13.11.15
  • 63× gelesen
Kultur
Das Grab von Curt Grottewitz auf dem alten Müggelheimer Friedhof.
12 Bilder

Wanderung durch die herbstlichen Müggelberge

Müggelheim. Wenn die Herbstsonne ihre Strahlen durch die Wälder zwischen Langem See und Müggelsee schickt, ist das eine gute Gelegenheit für eine Wanderung durch die Müggelberge. Hier unser Tipp. Los geht es in Alt-Müggelheim an der 1804 errichteten Dorfkirche. Sie steht seit 1938 unter Denkmalschutz. Zum 250. Ortsjubiläum 1997 spendierten sich die Müggelheimer eine zweite Glocke. Wir biegen in den Krampenburger Weg ein. Das erste Gebäude ist die 1926 erbaute Feuerwache, in der die...

  • Müggelheim
  • 28.10.15
  • 560× gelesen
Sport
Der TrailRunBerlin ist harte Arbeit.

TrailRunBerlin in den Müggelbergen

Müggelheim. Eine besondere Veranstaltung erleben Lauffreunde am 14. September in den Müggelbergen beim 2. TrailRunBerlin. Gelaufen wird zwischen Kanonenbergen und Großem Müggelberg. Die zehn Kilometer lange Strecke Strecke ist geprägt von ständigen Rhythmuswechseln. Dabei wechseln steiles Gelände und schnelle Passagen genauso wie der Untergrund, der von lose bis Asphalt reicht. Das Meisterstück ist die eindrucksvolle Treppe hinauf zum Müggelturm mit ihren 243 Stufen, die den Kurs gleich zweimal...

  • Müggelheim
  • 17.07.14
  • 56× gelesen
Sport
Moderatorin Katharina Kleinfeldt hatte viel Spaß beim 18. Köpenicker Altstadtlauf.

Tolle Aussichten rund um den Müggelsee

Köpenick. Vom Müggelturm, über die Müggelberge, entlang am Müggelsee: So macht Laufen Spaß!Obwohl sie eher eine Freizeitläuferin ist, hat hauptstadtsport.TV-Moderatorin und -Reporterin Katharina Kleinfeldt am 18. Köpenicker Altstadtlauf teilgenommen. Und dabei hat sie sich gar nicht schlecht geschlagen. Für die Strecke von zehn Kilometern hat sie nur 53 Minuten und 47 Sekunden gebraucht. Damit war sie nur 20 Minuten hinter dem Gesamtsieger Sven Praetorius. Katha hat das Laufen am Wasser...

  • Köpenick
  • 28.04.14
  • 305× gelesen