Alles zum Thema Mühle

Beiträge zum Thema Mühle

Wirtschaft
Müller Jürgen Wolf präsentiert einen von ihm eingelagerten Treibkopf des ersten Windkraftwerkes der Familie Triller aus dem Jahr 1912.
3 Bilder

In Marzahn stand eine der ersten Windkraftanlagen in Deutschland

Die Marzahner Mühle auf dem Mühlenberg an der Landsberger Allee ist eine der Sehenswürdigkeiten des Bezirks. Dass aber eine ihre Vorgängermühlen, die sogenannte Trillersche Mühle, als eine der ersten praktikablen Einrichtungen zur Erzeugung von Strom aus Windenergie gilt, ist dabei kaum bekannt. Die Marzahner Mühlentradition hat ihren Ursprung im heutigen Angerpark.  Dort, südlich vom heutigen Standort der Bockwindmühle wurde 1815 die erste Mühle errichtet. Fast ein Jahrhundert später, im...

  • Marzahn
  • 12.04.18
  • 222× gelesen
Kultur
Ungewöhnliche Kulisse: die achteckige Holländer-Galeriemühle, eingerahmt von Hochhäusern. Fotos: Schilp
2 Bilder

Von Potsdam nach Neukölln: Älteste Mühle steht in Buckow

An kaum einem anderen Ort würde man Berlins älteste Mühle, die Jungfernmühle, so wenig vermuten wie am Rande der Gropiusstadt. Zwischen Hochhäuern aus den 1960er-Jahren und Einfamilienheimen steht das Baudenkmal an der Goldammerstraße 34. Doch wie kommt es dorthin? So viel vorweg: Nicht das Gebäude selbst ist uralt, sondern das „Herz“, also die Mechanik und das Mahlwerk. Das Original errichtete der Zimmermann Adrian von Ouden entweder im Jahr 1753 oder 1757. Er war einer der letzten...

  • Buckow
  • 15.01.18
  • 225× gelesen
Kultur

Fest rund um die Mühle: Viel Musik und Spaß für Kinder

Britz. Das zehnte Britzer Mühlenfest steht vor Tür. Am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. Juli, gibt es am Buckower Damm 130 ein buntes Programm für Jung und Alt. Geöffnet ist das Fest am Sonnabend von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, von 12 bis 22 Uhr. Auf die Kinder warten viele Attraktionen: Hüpfburg und Kletterwand, Schminkstände, Sackhüpfen, Tauziehen und einiges andere mehr. Auch Bauer Mette ist mit von der Partie und bringt Tiere zum Streicheln mit. Auf der Bühne werden viele Live-Bands...

  • Britz
  • 04.07.17
  • 47× gelesen
Soziales
Unter anderem wurden zahlreiche Bücher und Spiele für die "Kinderbude" gespendet. Heim-Mitarbeiterin Panteha Ghanizadeh sortiert sie in ein Regal.
3 Bilder

Viele Pankower engagieren sich in der "Mühle"

Pankow. Das neue Asylbewerberheim in der Mühlenstraße ist inzwischen im Kiez angekommen. Das Heim eröffnete am 29. November. Träger ist die Prisod Wohnheimbetriebs GmbH. "Von Anfang an bekamen wir Unterstützung von Initiativen und Nachbarn", sagt Heimleiterin Susan Hermenau. "Dafür möchten wir uns herzlich bedanken."Im Heim, das viele einfach "Mühle" nennen, leben zurzeit 220 Menschen. "Derzeit wird noch die fünfte Etage ausgebaut. Ab Mai werden wir weitere Plätze haben", erklärt die...

  • Pankow
  • 27.03.14
  • 304× gelesen