Mühlendammbrücke

Beiträge zum Thema Mühlendammbrücke

Verkehr
Absperrgitter sollen verhindern, dass zu viele Schaulustige gleichzeitig in der Brückenmitte stehen bleiben.

Verkehr ist zu schwer
Mühlendammbrücke ächzt unter der täglichen Last

Über die achtspurige Mühlendammbrücke dürfen nicht mehr so viele Autos rollen. Auch der Gehweg wurde teilweise abgesperrt, damit weniger Menschen gleichzeitig über die wichtige Verkehrsader zwischen Alexanderplatz und Leipziger Platz gehen. Was sind das für gelbe Absperrgitter mitten auf dem breiten Gehweg? In der Mitte der Mühlendammbrücke hat die Senatsverkehrsverwaltung die Barrieren anschrauben lassen. Sie sollen dafür sorgen, dass auf dem Gehweg keine Touristengruppen mehr genau in der...

  • Mitte
  • 05.06.19
  • 381× gelesen
Bauen
Das alte Wehr unter der Mühlendammbrücke kommt weg und wird inklusive einer neuen Fischtreppe 200 Meter östlich direkt neben der Mühlendammschleuse neu gebaut.
4 Bilder

Fischtreppe an der Fischerinsel
Wasserstraßen-Neubauamt baut neues Wehr am Mühlendamm

Direkt neben der Mühlendammschleuse soll ein neues Wehr gebaut werden. Für das angrenzende Hochhaus auf der Fischerinsel wird es dann lauter. Im Bezirksamt Mitte liegen noch bis 20. Juni die sogenannten Planfeststellungsunterlagen für das Bauvorhaben „Herstellung der Ökologischen Durchgängigkeit einschließlich Ersatzneubau des Wehres Mühlendamm, Spree-Oder-Wasserstraße (SOW) - km 0,020 bis km 0,310“ aus. Die Anwohner haben in dieser Zeit die Gelegenheit, Einsprüche einzulegen. Denn der Bau...

  • Mitte
  • 28.05.19
  • 516× gelesen
Verkehr

Nur noch drei Spuren

Mitte. Statt vier gibt es auf der Mühlendammbrücke aktuell nur noch drei Spuren pro Fahrtrichtung. Grund dafür sind Mehrbelastungen durch höheres Verkehrsaufkommen und das steigende Gewicht der Fahrzeuge, teilt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mit. Zudem verschwinden die Parkplätze in der Mitte der Brücke komplett. "Zur zusätzlichen Sicherung werden Teilabsperrungen auf den Gehwegen montiert. Radfahrende können die bisherigen Busspuren weiterhin durchgängig nutzen." Die...

  • Mitte
  • 27.05.19
  • 130× gelesen
  •  1
Verkehr
Die Bäume vor dem Nikolaiviertel an der Spandauer Straße und hinter dem Roten Rathaus sind schon weg.
4 Bilder

Engpass auf Mittes breitester Verkehrsschneise
Umbau des Molkenmarktes beginnt mit Stauchaos und Baumfällungen

Die Rekonstruktion des Stadtviertels der einstigen Berliner Altstadt zwischen den erhaltenen Gebäuden wie das Rote Rathaus, die Parochialkirche und das Alte Stadthaus geht in die nächste Runde. Am Molkenmarkt beginnen archäologische Grabungen. Bevor Straßenbauer das Gebiet rund um den Molkenmarkt aufreißen, durchstöbern Archäologen die historischen Schichten am Mühlendamm. Für die Baustelle wurden die Parkplätze auf dem Mittelstreifen vor dem Nikolaiviertel geschlossen und die Fahrbahnen...

  • Mitte
  • 16.01.19
  • 327× gelesen
Verkehr

Baubeginn in etwa fünf Jahren
Mühlendammbrücke kommt weg

Die Senatsverkehrsverwaltung will neben der maroden Elsenbrücke die baugleiche Mühlendammbrücke in Mitte abreißen und durch einen Neubau ersetzen. Wenn auf einer der wichtigsten Spreeüberquerungen schon Verkehrschaos herrscht, rollt auf dem achtspurigen Mühlendamm noch der Verkehr. Die marode Elsenbrücke zwischen Treptow und Friedrichshain soll ab 2020 abgebrochen und in zwei Etappen bis 2028 neugebaut werden. In fünf bis sechs Jahren wird es dann auch im Zentrum eng. Wie Verkehrssenatorin...

  • Mitte
  • 21.11.18
  • 212× gelesen
Blaulicht

Wochenende der Verkehrsrowdys
Raser beschäftigten die Polizei

Fahren ohne Führerschein, Flucht nach mehreren Verkehrsunfällen, mit dem Auto im Görlitzer Park unterwegs. Gleich mehrfach hatte es die Polizei am 13. und 14. Juli mit schweren Verkehrsdelikten zu tun. Crashserie eines Dealers: Gegen 18 Uhr am 13. Juli erkannte ein Polizist in der Blücherstraße einen gesuchten mutmaßlichen Drogenhändler in einem Auto. Mit einem Kollegen wollte er den Mann anhalten. Der rammte aber den Einsatzwagen und raste davon. Während der Flucht überfuhr er mehrere rote...

  • Kreuzberg
  • 16.07.18
  • 59× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.