Mühlenkiez

Beiträge zum Thema Mühlenkiez

Umwelt
Schon wieder auf Achse: Hans-Volker-Pürschel aktualisiert die Öko-AG-Info-Tafel unweit der Hanns-Eisler-Straße 54.
4 Bilder

"Von Null auf Hundert"
Hans-Volker Pürschel hält mit Anwohnern den Mühlenkiez grün

Im Mühlenkiez halten Anwohner die Grünflächen in Schuss und stellen neue Öko-Projekte auf die Beine. Für mehr Artenvielfalt und ein gesundes lokales Klima. Als Hans-Volker Pürschel vor 46 Jahren als erster Mieter in die Neubauten an der Hanns-Eisler-Straße zog, war von üppigem Grün nicht viel zu sehen. Heute ist das anders. Auf den Lichtungen zwischen den Häusern saftet im Sommer grünes Gras, wachsen Büsche, gelbe Winterlinge und glockenförmige Szilla, essbare Kräuter und stämmige Bäume. Ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.11.20
  • 43× gelesen
Kultur

Kiezfest mit der CDU

Prenzlauer Berg. CDU Prenzlauer Berg Ost lädt für Sonnabend, 5. September, wieder zum Kiezfest im Mühlenkiez ein. Vor Ort stehen Bezirks- und Landespolitiker Rede und Antwort. Für das leiblich Wohl sorgen Gegrilltes und kühle Getränke. Beginn ist um 15 Uhr in der "Pieskower Lounge" am Pieskower Weg 50a. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 25.08.20
  • 24× gelesen
Soziales
Die Projektkoordinatorin des Mobilen Stadtteilzentrums im Mühlenkiez Denise Evers (links) und die Künstlerin Valentina Sartori konnten mithilfe engagierter Kiezbewohner die neue Publikation „Kiezstimmen“ erstellen.
4 Bilder

Über Lieblingsorte der Bewohner
Das Buch "Kiezstimmen" stellt Sichtweisen auf den Mühlenkiez vor

Etwa 7100 Menschen leben hier in rund 3200 Wohnungen. Doch wie lebt man hier? Wie sind die Menschen mit ihrem Kiez verbunden? Welche Besonderheiten gibt es? Und welche Geschichten haben die Kiezbewohner zu erzählen? Diesen Fragen geht die neue Publikation „Kiezstimmen“ nach. In der neuen Publikation werden die Leser angeregt, sich auf einen Streifzug durch die Plattenbausiedlung zwischen Greifswalder Straße, Storkower Straße, Kniprodestraße und Michelangelostraße zu begeben. Sie erfahren...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.06.20
  • 205× gelesen
Umwelt

Mühlenkiez und Blumenviertel

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet einen ersten Kiezspaziergang in diesem Jahr durch seinen Wahlkreis. Am 6. Juni geht es unter fachkundiger Führung durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel. Dabei erfahren Interessierte zum Beispiel mehr über den Einsteinpark und den Berliner Weingarten am Fuße des Volksparks Prenzlauer Berg. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 14 Uhr vor Edeka an der Ecke Greifswalder und Storkower Straße. Weitere Informationen...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.05.20
  • 44× gelesen
Kultur

Bunte Eier für den Öko-Garten

Prenzlauer Berg. Zu einem Workshop „Ostereier-Schmuck für unseren Ökogarten“ lädt die Öko-AG des Kiezzentrums KulturMarktHalle am 14. März ein. Der Workshop, zu dem Menschen aller Generationen willkommen sind, findet von 14 bis 17 Uhr in der Halle an der Hanns-Eisler-Straße 93 statt. Viele ausgeblasene Eier sind bereits gesammelt worden. Diese sollen nun in traditioneller sorbischer Wachstechnik gestaltet werden. Danach werden sie an Sträuchern im Öko-Garten im Mühlenkiez aufgehängt, damit sie...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.03.20
  • 44× gelesen
Umwelt
Diese Skulptur in der Grünanlage an der Thomas-Mann-Straße „Mädchen mit Katzen“ stammt von der Bildhauerin Johanna Jure (1923-1994). Sie entstand 1977.
4 Bilder

42 alte Bäume verschwinden
Grünfläche an der Thomas-Mann-Straße wird neu gestaltet

In Vorbereitung der Neugestaltung der Grün- und Spielplatzfläche an der Thomas-Mann-Straße 2-12 werden in diesem Monat Fäll- und Rodungsarbeiten durchgeführt. Zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit sowie zur Qualifizierung der Zugänge müssen 42 Bäume gefällt werden, informiert das Straßen- und Grünflächenamt. Betroffen sind vor allem Pappeln, Ahorn und Eschen. Die Bäume werden soweit wie möglich durch Neupflanzungen ersetzt. Die Neugestaltung von Grünfläche und Spielplatz wird...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.20
  • 208× gelesen
Wirtschaft
Die Filiale der Postbank im Mühlenberg-Center öffnet am 7. Dezember ein letztes Mal.
2 Bilder

Partnerfiliale öffnet drei Häuser weiter
Im Mühlenberg-Center schließt die Postbank

Gegen die geplante Schließung der Postbank-Filiale im Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße 90 protestieren zwar 657 Bewohner des Mühlenkiezes mit ihrer Unterschrift. Aber nun schließt die Postbank doch. Bisher bot die Postbank im Mühlenberg-Center nicht nur Finanzdienstleistungen, sondern auch Dienstleistungen der Deutschen Post an. Den übernimmt nun eine Partnerfiliale der Post, informiert Hartmut Schlegel, Pressesprecher der Postbank. Sie eröffnete am 20. November an der...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.11.19
  • 1.207× gelesen
Bauen
Vollrad Kuhn und Sandra Obermeyer enthüllten die erste neue Bank im Mühlenkiez. 41 folgen noch.
7 Bilder

Mühlenkiez wird attraktiver
Bolzplatz und Aufenthaltsflächen mit Bundes- und Landesmitteln neu gestaltet

In der Hanns-Eisler-Straße 6 ist der sanierte Ballspielplatz eröffnet worden. Zusätzlich ist dort eine Aufenthaltsfläche mit Bänken, Tischen, Fahrradständern und Abfallbehältern neu gestaltet worden. Ballspielplatz und Aufenthaltsfläche befinden sich im Mühlenkiez zwischen Greifswalder, Storkower und Michelangelostraße. In diesem in den 70er-Jahren errichteten Wohngebiet in Plattenbauweise gibt es mehrere solcher Spiel- und Bolzplätze, die dringend saniert werden müssen. Dies ist nun...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.19
  • 283× gelesen
Politik

Mit Tino Schopf unterwegs

Prenzlauer Berg. Abgeordnetenhausmitglied Tino Schopf (SPD) veranstaltet einen Kiezspaziergang durch seinen Wahlkreis. Am 7. September geht es durch den Mühlenkiez und dann durch das Blumenviertel. Dabei erfahren Teilnehmer mehr über den Einsteinpark, zum Berliner Weingarten am Fuße des Volksparks Prenzlauer Berg und zu dem, was sich hinter der „Zaubertür“ verbirgt. Treffpunkt für die rund zweistündige Führung ist um 14 Uhr vor Edeka an der Greifswalder Straße/Storkower Straße. Informationen:...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.08.19
  • 56× gelesen
Soziales

Spielwagen steht im Mühlenkiez

Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht vom 20. bis 29. August Station im Einsteinpark im Mühlenkiez. Der knallig bunte Kleinbus ist mit Reifen, Fahrräder, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien gefüllt. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden Dienstag bis Sonnabend von etwa 14 Uhr bis zur Dämmerung alle Kinder aus dem Kiez zum Spielen und Basteln ein. Der Spielwagen Pankow fährt im Auftrag des Bezirksamtes auf Plätze und in Parks von Gegenden, in denen es keine...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.08.19
  • 55× gelesen
Kultur

Mühlenkiez und Blumenviertel

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 11. Mai geht es zum Beispiel unter fachkundiger Führung durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel. Dabei erfahren Interessierte zum Beispiel mehr über den Einsteinpark, zum Berliner Weingarten am Volkspark Prenzlauer Berg und zu dem, was sich hinter der „Zaubertür“ verbirgt. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 14 Uhr vor Edeka an der Ecke...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.05.19
  • 235× gelesen
Bauen

Neue Bänke für den Mühlenkiez

Prenzlauer Berg. Damit das Wohngebiet Mühlenkiez an der Greifswalder Straße attraktiver wird, beabsichtigt das Bezirksamt neue Bänke aufzustellen. Die Planungen dafür liegen inzwischen vor. Aber sind das auch die Standorte, die sich die Kiezbewohner wünschen? Oder gibt es weitere Vorschläge? Und sind die Bänke ausreichend? Oder sollen mehr aufgestellt werden? Zu diesen Fragen möchten die Planer mit den Kiezbewohnern ins Gespräch kommen. Deshalb laden sie an drei Tagen zur Präsentation der...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.03.19
  • 174× gelesen
Soziales
Michael Müller auf Stippvisite mit Pankows Bürgermeister Sören Benn und Sozialstadträtin Rona Tietje in der KulturMarktHalle.
5 Bilder

Von Kaffeeklatsch bis Bürgerinfo
Regierender Bürgermeister Michael Müller zu Besuch in der KulturMarktHalle

Die KulturMarktHalle in der Hanns-Eisler-Straße 93 im Mühlenkiez hat sich inzwischen zu einem echten Kieztreff entwickelt. Ausstellungen, Kaffeeklatsch, Konzerte, Theater und Informationsveranstaltungen – die Halle wird jeden Tag auf unterschiedliche Weise genutzt. Und als der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) kürzlich vorbeischaute, war die Halle mit über 70 Leuten gefüllt. Es waren Menschen, die sich in unterschiedlichen Funktionen um Bewohner in den Flüchtlingsunterkünften des...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.03.19
  • 268× gelesen
Bauen

Maßnahmenkatalog für mehr Wohnraum
Wohnwelten neu denken. Hürden abbauen.

Prenzlauer Berg. Die Mitglieder der CDU Prenzlauer Berg Ost #Kiezpartei haben am 14. Januar 2019 15 Maßnahmen beschlossen, mit deren Hilfe die Wohnsituation in Berlin verbessert werden soll. Der beschlossene Maßnahmenkatalog „Wohnwelten neu denken. Hürden abbauen.“ baut auf dem Masterplan Wohnen der CDU Berlin auf und gibt weitere Impulse aus Sicht der Kieze vor Ort. Hierzu erklärt der Vorsitzende der CDU Prenzlauer Berg Ost David Paul: „Lebensvorstellungen und –realitäten können sehr...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.19
  • 91× gelesen
Politik

CDU Prenzlauer Berg Ost setzt auf Kontinuität
Vorstand der #Kiezpartei bestätigt

Prenzlauer Berg. Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Ortsverbandes CDU Prenzlauer Berg Ost #Kiezpartei am 14. Januar 2019 wurden der amtierende Vorsitzende, David Paul sowie als stellvertretende Vorsitzende Denise Bittner, Mitglied der Pankower Bezirksverordnetenversammlung, und Sascha Groß einstimmig von den Mitgliedern wiedergewählt. Der Vorsitzende der CDU Prenzlauer Berg Ost David Paul fasst die letzten 2 Jahre zusammen: „Die #Kiezpartei war in den letzten zwei Jahren...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.19
  • 259× gelesen
Verkehr

Winterdienst für den Hauptweg

Prenzlauer Berg. Für die Hauptpromenade im Mühlenkiez soll es in diesem Jahr endlich einen Winterdienst geben. Einen entsprechenden Auftrag erteilten die Verordneten dem Bezirksamt. Außerdem soll sich das Bezirksamt um eine bessere Beleuchtung dieses Hauptweges durch das Wohngebiet kümmern. Dieser Weg quer durch den Mühlenkiez ist für Fußgänger und Radfahrer eine wichtige Verkehrsachse zwischen Greifswalder Straße und Kniprode-/Michelangelostraße. Er wird auch von vielen Kindern und...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.12.18
  • 21× gelesen
  • 1
Bauen

Bolzplatz wird erneuert
Sondierung des Bodens an der Hanns-Eisler-Straße beginnt

Im Mühlenkiez beginnen die Bauarbeiten für die seit langem geplante Erneuerung des Bolzplatzes an der Hanns-Eisler-Straße 6. Um Baufreiheit zu schaffen, werden zunächst zwei größere Bäume gefällt sowie weitere kleinere Bäume und Sträucher gerodet. Ab dem 19. November beginnt dann ein erster Teilabbruch von befestigten Flächen. Das sei notwendig, um die Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkrieges im Bereich alter Bombenkrater nochmals zu sondieren, informiert das Bezirksamt. Bei der...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.11.18
  • 105× gelesen
Wirtschaft
Tino Schopf (Dritter von links) brachte Anwohner und Vertreter der Sparkasse ins Gespräch.

Betteln am Bankautomaten
Besonders ältere Kunden fühlen sich in SB-Filiale an der Greifswalder Straße unsicher

Für die Kunden, die in der SB-Filiale der Sparkasse an der Greifswalder Straße Geld abheben wollen, ist es unangenehm. Fast immer werden sie dort angebettelt. Die Sparkasse betreibt im Mühlenkiez seit einigen Jahren nur noch die Selbstbedienungsfiliale in der Greifswalder Straße 87-88. Dort stehen Automaten, an denen die Anwohner Geld abheben oder einzahlen, Überweisungen tätigen oder sich Kontoauszüge ausdrucken lassen können. Allerdings haben die überwiegend älteren Nutzer dieser...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.09.18
  • 445× gelesen
Politik

Unterwegs in zwei Kiezen

Prenzlauer Berg. Einen Spaziergang durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel veranstaltet der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) am 15. September. Dabei erfahren die Teilnehmer zum Beispiel mehr über den Einsteinpark, einstige Planungen für die U-Bahnlinie 10 nach Weißensee, Aktuelles zum Bauvorhaben Michelangelostraße sowie mehr zum Berliner Weingarten am Fuße des Volksparks Prenzlauer Berg. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 14 Uhr vor dem Edeka an der Ecke Greifswalder und...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.09.18
  • 106× gelesen
Bauen

Mit dem Bolzplatz geht’s los
Im Mühlenkiez werden Städtebau-Fördermittel investiert

Das Wohngebiet an der Greifswalder Straße, von vielen Mühlenkiez genannt, soll in den kommenden Jahren aufgewertet werden. Dafür stehen bis zu 40 Millionen Euro zur Verfügung. Dieses Wohngebiet liegt zwischen Greifswalder Straße, Storkower Straße, Kniprode- und Michelangelostraße. Diese Plattenbausiedlung wurde in den 70er-Jahren errichtet. Etwa 7100 Menschen leben hier in rund 3200 Wohnungen. Diese sind inzwischen größtenteils saniert worden. Aber es fehlt noch an sozialer und kultureller...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.07.18
  • 208× gelesen
Politik

Mühlenkiez und Blumenviertel

Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 23. Juni geht es unter fachkundiger Führung durch den Mühlenkiez und das Blumenviertel. Dabei erfahren Interessierte zum Beispiel mehr über den Einsteinpark, einstige Planungen für die U-Bahnlinie 10 nach Weißensee, Aktuelles zum Bauvorhaben Michelangelostraße sowie mehr zum Berliner Weingarten am Fuße des Volksparks Prenzlauer Berg. Treffpunkt für die...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.06.18
  • 339× gelesen
Kultur
Das Interesse der Nachbarn an dem neuen Treff ist groß.
8 Bilder

Einkauf, Kunst, Kultur
Im Mühlenkiez eröffnete ein neuer Treff für alte und neue Nachbarn

Der Mühlenkiez hat jetzt eine „KulturMarktHalle“. Diese wurde in der einstigen Kaufhalle in der Hanns-Eisler-Straße 93 gemeinsam mit weit über 200 Nachbarn kürzlich eröffnet. Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) und der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Gideon Joffe, durchschnitten das Eröffnungsband gemeinsam mit Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) und Ludger Lemper, dem Vorsitzenden des KulturMarktHallen-Vereins. Vor allem Ludger Lemper und seinen rührigen...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.06.18
  • 466× gelesen
Leute
Nach fünf Jahren Schließzeit konnten Kinder im Januar endlich wieder in die Becken der Halle an der Thomas-Mann-Straße springen.
20 Bilder

Bezirk Pankow: Was die Berliner Woche 2017 für Sie im Kiez entdeckte

Das Jahr 2017 geht zu Ende. In der Berliner Woche haben wir Sie über Ereignisse in Ihrem Kiez informiert, Probleme aufgegriffen und interessante Menschen vorgestellt. Jetzt ist es Zeit für einen Rückblick. Januar Nach zwei Jahren Bauzeit eröffneten im Januar die Berliner Bäder-Betriebe endlich wieder die Schwimmhalle an der Thomas-Mann-Straße. Sie steht für den Schwimmunterricht und den Vereinssport zur Verfügung. Außerdem hat jeder die Möglichkeit, in der Halle viermal in der Woche das...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.12.17
  • 429× gelesen
Soziales
Während seines Rundgangs spielte Michael Müller auch eine Partie Blitzschach mit Hendrik Madeja, dem Vorsitzenden des Vereins Zugzwang 95. Dieser hat seine Trainingsstätte im Mühlenkiez.
17 Bilder

Bewohner feierten den 40. Geburtstag des Mühlenviertels mit einem großen Fest

Prenzlauer Berg. Der Mühlenkiez gehört zu den ruhigeren Ecken des pulsierenden Ortsteils Prenzlauer Berg. Gelegen zwischen Greifswalder, Storkower, Kniprode- und Michelangelostraße wurde diese Plattenbausiedlung in den 70er-Jahren errichtet. Offiziell fertig gestellt wurde das Wohngebiet 1977. Das ist vierzig Jahre her. Dieses Jubiläum nahmen die Bewohner zum Anlass, ein Kiezfest zu organisieren. Veranstalter waren die beiden großen Vermieter in diesem Gebiet, die Wohnungsbaugesellschaft...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.07.17
  • 862× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.