Mahnwache

Beiträge zum Thema Mahnwache

Soziales

Mahnwache auf dem Marktplatz

Spandau. Die nächste Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander soll am Sonnabend, 5. Dezember, von 11 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz stattfinden. In der Altstadt gilt derzeit Maskenpflicht. Vor dem Termin für die Mahnwache gibt es ab 10.15 Uhr eine Andacht in der Nikolaikirche. tf

  • Spandau
  • 26.11.20
  • 30× gelesen
Kultur
Pilger-Hinweis am Weg.

Wanderung mit Mahnwache am 5. September
Spandauer Pilgerweg wird eröffnet

Am Sonnabend, 5. September, wird der Spandauer Pilgerweg eröffnet. Wie bereits berichtet handelt es sich dabei um eine insgesamt 75 Kilometer lange Strecke, die 24 evangelische und zwei katholische Kirchen miteinander verbindet. Der gesamte Weg kann und muss natürlich nicht in einem Stück abgewandert. Vielmehr ist er in drei Rundtouren mit Namen „Stadt“, „Land“, „Fluss“ unterteilt. Außerdem gibt es spezielle Pilger-Parcours für Familien oder Radfahrer. Manche Abschnitte sind auch besonders für...

  • Spandau
  • 29.08.20
  • 284× gelesen
Verkehr
Während der Mahnwache am Altstädter Ring wurde die Kreuzung zeitweise besetzt.
3 Bilder

Zwei tödliche Radunfälle
Polizei sucht Zeugen, der ADFC hält eine Mahnwache ab

Innerhalb von knapp drei Stunden sind am 17. August zwei Fahrradfahrerinnen bei Verkehrsunfällen tödlich verletzt worden. Zunächst wurde gegen 11.15 Uhr eine 66 Jahre alte Frau an der Ecke Brüder- und Pichelsdorfer Straße von einem Transporter erfasst. Sie starb wenig später im Krankenhaus. Gegen 13.50 Uhr stieß an der Kreuzung Altstädter Ring und Seegefelder Straße ein Auto mit einer 82-jährigen Radfahrerin zusammen. Die Rentnerin erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Polizei bittet um...

  • Spandau
  • 20.08.20
  • 338× gelesen
Politik

Mahnwache für Toleranz

Spandau. Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander findet wieder statt und zwar am 9. Mai von 11 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz in der Altstadt. Abstandsregeln müssen aber eingehalten werden. Veranstalter ist der Evangelische Kirchenkreis Spandau. Er organisiert die Mahnwache seit fast 20 Jahren an jedem 1. Samstag im Monat. uk

  • Spandau
  • 04.05.20
  • 24× gelesen
Politik

Mahnwache auf dem Markt

Spandau. Die monatliche Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander, gegen Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit findet wieder am Sonnabend, 1. Juni, statt. Sie startet um 10 Uhr mit einer Andacht in der St.-Nikolai-Kirche. Von 11 bis 12 Uhr steht die Mahnwache dann auf dem Marktplatz in der Altstadt. Veranstalter ist die Evangelische Kirche Spandau. uk

  • Spandau
  • 23.05.19
  • 24× gelesen
  • 1
Politik

Mahnwache für Toleranz

Spandau. Der Evangelische Kirchenkreis Spandau ruft wieder zur Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander, gegen Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit auf. Der schweigende Protest findet am 6. April von 11 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz in der Altstadt statt. Damit wollen die Teilnehmer auch ein Zeichen setzen zum Gedenken an die Opfer des Anschlags vom 15. März im neuseeländischen Christchurch, bei dem 50 Muslime, darunter auch Kinder, getötet wurden. Vor der Mahnwache...

  • Spandau
  • 27.03.19
  • 76× gelesen
Politik
Veranstalter und Unterstützer stehen gemeinsam gegen Rassismus zusammen.

Spandauer setzen ein Zeichen
Kundgebung gegen Rassismus im Alltag

Kundgebung gegen Rassismus und Hass: Mehrere hundert Spandauer haben ein Zeichen für mehr Toleranz gesetzt und eine Erklärung unterzeichnet. Rund 500 Menschen haben am 22. Juni vor dem Rathaus Spandau gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Gewalt demonstriert. Zu der Kundgebung unter dem Motto "Spandau hält zusammen" hatten die Islamische Gemeinde Spandau und der Evangelische Kirchenkreis Spandau aufgerufen. Hintergrund ist der Alltagsrassismus, der auch in Spandau zunimmt. Ende März war ein...

  • Spandau
  • 28.06.18
  • 269× gelesen
Politik

Appell gegen Abschiebung

Spandau. Die Unterstützer der monatlichen Spandauer Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander gegen Rassismus, Antisemitismus und Islam-Feindlichkeit schließen sich dem Appell an, den der Verein „Asyl in der Kirche Berlin“ an den Senat von Berlin gegen Abschiebungen nach Afghanistan gerichtet hat. Sie sehen in Abschiebungen in Kriegsgebiete eine Verletzung der Genfer Flüchtlingskonvention sowie der Menschenrechtscharta. Sie verweisen auf den Paragraphen 60a des Aufenthaltsgesetzes,...

  • Spandau
  • 13.03.17
  • 73× gelesen
Soziales

Zeichen setzen gegen Gewalt

Spandau. Zur einstündigen Mahnwache gegen Intoleranz, Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus lädt der Evangelische Kirchenkreis Spandau am 4. Juli um 11 Uhr auf den Markt in der Altstadt ein. Die Teilnehmer treffen sich zuvor um 10 Uhr in der St. Nikolai-Kirche auf dem Reformationsplatz zu einer Andacht. Ud

  • Haselhorst
  • 25.06.15
  • 35× gelesen
Politik

Mahnwache gegen Intoleranz

Spandau. Traditionell findet an jedem ersten Sonnabend im Monat auf dem Spandauer Markt eine Mahnwache der Evangelischen Kirche gegen "Intoleranz, Gewalt, Rassismus und Antisemitismus" statt. Am 7. März, 11 bis 12 Uhr ist der nächste Termin. Dieses Mal aber rufen auch die Katholische Kirche in Spandau, der Islam-Rat für die Bundesrepublik Deutschland, eine Gruppe Koptischer Christen, die Spandauer Gruppe von amnesty international und der Runde Tisch für Demokratie und Toleranz zur Teilnahme...

  • Haselhorst
  • 27.02.15
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.