Alles zum Thema Maientage

Beiträge zum Thema Maientage

Politik
Martin Hikel, Neuköllns Bezirksbürgermeister, und Thilo Wollenschläger, Schaustellerveranstalter.
6 Bilder

Mai
Martin Hikel (SPD) eröffnet Neuköllner Maientage

Bezirksbürgermeister Martin Hikel (SPD) eröffnete die 53. Neuköllner Maientage am Freitagabend, dem 26. April traditionell mit dem Bierfass-Anstich. Auch prämierte er die Siegerin vom Malwettbewerb für das beste Werbeplakat. Der bunte Rummelspaß geht bis zum 19. Mai.

  • Bezirk Neukölln
  • 26.04.19
  • 225× gelesen
Kultur
Die 13-jährige Azize Ayaku hat das Motiv geliefert, das in diesem Jahr die Plakate für die Maientage schmückt. Schilp

Rummel in der Hasenheide
Neuköllner Maientage – Eröffnungssause am 26. April / Montags und mittwochs Vergünstigungen

Am Freitag, 26. April, um 17 Uhr, sticht Bürgermeister Martin Hikel (SPD) in der Hasenheide ein Bierfass an – und gibt damit den offiziellen Startschuss für die 54. Neuköllner Maientage. Unter dem Motto „Mit Freu(n)den feiern“ ist bei Berlins größtem Parkfest jede Menge Rummel, Schlemmerei und Musik angesagt. Ganz in der Nähe geht die 13-jährige Azize Ayaku zur Schule, nämlich im Albert-Schweitzer-Gymnasium an der Karl-Marx-Straße 14. Sie hat den diesjährigen Malwettbewerb gewonnen, ihre...

  • Neukölln
  • 20.04.19
  • 8.714× gelesen
  •  1
Kultur

Rummel in der Hasenheide

Neukölln. Die 53. Neuköllner Maientage beginnen Freitag, 27. April. Bis zum 21. Mai verwandelt sich die Senke im Herzen der Hasenheide in einen großen Rummelplatz. Geöffnet ist werktags ab 15 Uhr, sonntags ab 14 Uhr. Montags, dienstags und donnerstags wird um 22 Uhr geschlossen, mittwochs und sonntags um 23 Uhr, freitags und sonnabends um Mitternacht. Der Eintritt ist frei. sus

  • Neukölln
  • 25.04.18
  • 1.004× gelesen
Wirtschaft

Maientage waren erfolgreich

Neukölln. Trotz des durchwachsenen Wetters waren die 52. Neuköllner Maientage ein Erfolg. Das teilte der Organisator Harry-Thilo Wollenschläger mit. Zwischen dem 26. April und dem 21. Mai konnten rund 450 000 Besucher gezählt werden. Besonders gut sei wieder der Familientag angekommen. Jeden Mittwoch kosteten Karussellfahrten nur die Hälfte. Die Maientage sind Berlins größtes Parkfest; sie finden jedes Jahr in der Hasenheide statt. sus

  • Neukölln
  • 25.05.17
  • 9× gelesen
Kultur
Thilo Harry Wollenschlaeger freut sich auf Ihren Besuch der 50. Neuköllner Maientage.

"Jubelläum" in der Hasenheide: 50. Maientage / Berlin feiert Parkfest mit vielen Attraktionen

Im Jubiläumsjahr werden die Besucher in der Hasenheide zu den 50. Neuköllner Maientagen eine Vielzahl von Karussells mehr erleben dürfen. Dazu gehören z.B. die verrückte, rasante Achterbahn und die einzigartige Achterbahn im Dunkeln. Außerdem gibt es in diesem Jahr zwei Geisterbahnen mit verschiedenen Fahrweisen und Gruselszenen. Dies sind nur einige Beispiele für die Begeisterung der Schausteller am größten Parkfest Berlins. Für unsere "Kleinen" gibt es mehr als 20 Vergnügungsattraktionen,...

  • Neukölln
  • 20.04.15
  • 547× gelesen