Malen

Beiträge zum Thema Malen

Kultur

Ein Frühlingsbild in Acryl malen

Weißensee. Alle, die ein stimmungsvolles Bild mit Forsythien in Acryl gestalten möchten, sind am Sonnabend, 29. Februar, im „Atelier Prof. Werner Klemke“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird gemeinsam am Bild gearbeitet. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und per E-Mail christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 26.02.20
  • 45× gelesen
Kultur

Ein Acrylbild als Geschenk

Weißensee. Alle, die ihre Liebsten mit einem Bild überraschen möchten, sind am 21. Dezember im „Atelier Prof. Werner Klemke“ zur Veranstaltung „Schnell noch ein Geschenk gemalt in Acryl“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen. Wer Lust hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird gemeinsam gemalt. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 15.12.19
  • 34× gelesen
Kultur

Ein Geschenk in Acryl malen

Weißensee. Alle, die ihre Liebsten mit einem selbst gemalten Bild überraschen möchten, sind am 14. Dezember im „Atelier Prof. Werner Klemke“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen, ihr ganz individuelles Weihnachtsgeschenk anzufertigen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird dann gemalt. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de....

  • Weißensee
  • 07.12.19
  • 41× gelesen
Kultur

Mit Kohle und Pastellfarben

Weißensee. „Pilze im Moos“ ist die nächste Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke für Kinder und Erwachsene überschrieben. Unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke wird zunächst überlegt, wie man am besten Pilze im Moos malen oder zeichnen könnte. Danach werden mit Kohle und Pastell Bilder gestaltet. Wer Lust darauf hat, kommt am 9. November von 14 bis 18 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Um Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 oder per E-Mail...

  • Weißensee
  • 31.10.19
  • 28× gelesen
Kultur

Kostüme und Requisiten basteln

Weißensee. Die Tanzwerkstatt No Limit wird auch in diesem Jahr ein Weihnachtsmusical aufführen. Die Vorbereitungen laufen bereits. In der zweiten Herbstferienwoche, vom 14. bis 18. Oktober, wird an den Kostümen, Requisiten und Bühnenbildern gearbeitet. Zu dieser Werkstatt sind von 8.30 bis 16.30 Uhr Kinder ab sechs Jahre willkommen, die Spaß am Basteln und Malen haben. Von 12 bis 13 Uhr gibt es eine gemeinsame Mittagspause. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter Tel. 923 03 91 oder per...

  • Weißensee
  • 26.09.19
  • 57× gelesen
Kultur

Seerosen in Acryl spachteln

Weißensee. Alle, die ein Bild von einem Seerosenteich gestalten möchten, sind am 7. September im „Atelier Prof. Werner Klemke“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen, ihr Bild in Acryl mit Spachtel anzufertigen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise an der Tassostraße 21 vorbei. Anmeldung unter der 0176/55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 29.08.19
  • 68× gelesen
Kultur

Ein Naturbild in Acryl malen

Weißensee. Alle, die ein stimmungsvolles Naturbild in Acryl gestalten möchten, sind am 24. August im „Atelier Prof. Werner Klemke“ willkommen. Die Künstlerin Christine Klemke wird Kinder und Erwachsene dabei unterstützen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in den Hof an der Tassostraße 21. Bis 18 Uhr wird dann gemeinsam im Freien am Bild gearbeitet. Anmeldung unter der Rufnummer 0176/55 41 49 26 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 12.08.19
  • 40× gelesen
Kultur

Workshop für Hobbymalerinnen

Weißensee. Im Frauenzentrum „Paula“, Langhansstraße 141, trifft sich am Freitag, 16. August, die Malgruppe „Paula Weiss“ von 15 bis 17.30 Uhr zum Workshop „Frauen, Vielfalt, Kunst“. Geleitet wird er von der Künstlerin Ria Siegert. Wer teilnehmen möchte, muss sich vorher anmelden unter Tel. 96 06 37 61 oder per E-Mail an frauenladen@gmx.de. cn

  • Weißensee
  • 22.07.19
  • 22× gelesen
Kultur

Ein Malkurs für Ferienkinder

Weißensee. Zu einem Malkurs „Dr. Dolittle und seine Kinder“ lädt die Künstlerin Christine Klemke Kinder vom 29. Juli bis 2. August in ihr Atelier in der Tassostraße 21 ein. Der Kurs findet jeweils von 9 bis 16 Uhr statt, und die Kinder brauchen nichts weiter mitzubringen als eine Trinkflasche. Vielleicht kennt mancher das Kinderbuch von Hugh Lofting „Dr. Dolittle und seine Tiere.“ Es erschien bereits 1920. „Ich finde es aktueller als je zuvor“, sagt Christine Klemke. „Dieser Arzt Dr. Dolittle...

  • Weißensee
  • 20.06.19
  • 103× gelesen
Kultur
Mit Christine Klemke präsentiert Imilyia ihr Bild, das im letzten Ferien-Malkurs zum Thema „Stille Wunder“ entstand.
2 Bilder

Ferienkurs für Kinder
Zum Sonnengesang Acrylbilder malen

„Schwester Sonne, Bruder Mond“ heißt ein Ostermalkurs, den die Künstlerin Christine Klemke vom 15. bis 17. April jeweils von 9 bis 16 Uhr im Atelier in der Remise in der Tassostraße 21 veranstaltet. Willkommen sind dazu Kinder und Jugendliche, die Lust am Malen unter Anleitung einer Künstlerin haben. „Schwester Sonne, Bruder Mond“ sind Worte aus dem berühmten Sonnengesang des Franz von Assisi. Dieser Text ist fast 800 Jahre alt, aber heute aktueller denn je. „Er bietet uns Bilder, Gedanken...

  • Weißensee
  • 01.04.19
  • 201× gelesen
Kultur

Mit Kohle und Pastell

Weißensee. Um den Herbstwald geht es in der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke. Willkommen sind sowohl Kinder als auch Erwachsene, um unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke ein schönes Bild mit bunten Blättern und Nebelschwaden zu malen – und das mit Kohle und Pastell. Wer Lust darauf hat, kommt am 6. Oktober von 14 bis 18 Uhr in die Remise in der Tassostraße 21. Anmeldung unter Tel. 0176 55 41 49 26 und per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 02.10.18
  • 47× gelesen
Kultur

Stürmische See in Acryl mit Sand

Weißensee. Unter dem Motto „Auf stürmischer See“ wird am 1. September im „Atelier Prof. Werner Klemke“ gemalt. Willkommen sind dazu ab 14 Uhr Kinder und Erwachsene. In der Remise in der Tassostraße 21 wird die Künstlerin Christine Klemke mit den Teilnehmern bis 18 Uhr an einem Bild in Acryl mit Sand arbeiten. Nebenbei gibt es Tee, Kaffee und Kuchen. Anmeldung bei Christine Klemke unter Tel. 0176 55 41 49 26 oder per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de. BW

  • Weißensee
  • 22.08.18
  • 28× gelesen
Kultur

Freizeitkünstler stellen aus

Weißensee. „Landschaften: Daheim und anderswo“ heißt die neue Ausstellung in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek. Zu sehen sind Kunstwerke der Gruppe Herbstlaub. Deren Mitglieder lernten sich vor mehreren Jahren in einem Volkshochschulkurs kennen. Die Freizeitkünstler eint ihre Liebe am Malen und Zeichnen. In der Ausstellung sind Bilder mit Urlaubserinnerungen und Motiven aus ihrem unmittelbaren Lebensumfeld zu sehen. Zu besichtigen ist die Ausstellung in der Bizetstraße 41 bis zum 29....

  • Weißensee
  • 13.12.17
  • 20× gelesen
Kultur

Montagsmaler im Charlotte-Treff

Weißensee. „Montagsmaler“ heißt ein neuer Kurs, der im Charlotte-Treff in der Mutziger Straße 1 stattfindet. Unter Leitung der Weißenseer Künstlerin Anna Görner werden sich die Teilnehmer in unterschiedlichen Techniken ausprobieren: mit Pastellstiften, Aquarell- und Acrylfarben, mit Tusche, Kohle und Bleistift. Es wird Hintergrundwissen zu den Techniken vermittelt, und jeder kann Stillleben, Abstraktes, Akte, Landschaften und anderes malen und zeichnen. Anna Görner fördert jeden nach seinem...

  • Weißensee
  • 16.11.17
  • 36× gelesen
Kultur

Sommer-Pleinair für Hobbymaler

Weißensee. Zu einem Pleinair „Zeichnen und Malen rund um den Weißen See“ lädt das Frei-Zeit-Haus am Sonntag, 20. August, ein. Geleitet wird es vom Künstler Eckhard Koenig.Treffpunkt für Hobbymaler um 10 Uhr am Jüdischen Friedhof an der Herbert-Baum-Straße. Um eine Kostenbeteiligung von zehn Euro, die vor Ort zu entrichten sind, wird gebeten. Anmeldung unter  926 98 64. BW

  • Weißensee
  • 31.07.17
  • 23× gelesen
Kultur
Sie machen bereits im Projekt Bilderkreisel mit: Die sechsjährige Sonja und ihre Mutter Julia Stein malen regelmäßig im Kreativatelier im Hof der Brotfabrik.
2 Bilder

Bilder malen und loslassen: In der Brotfabrik ist das Projekt „Bilderkreisel“ gestartet

Weißensee. „Bilderkreisel“ heißt ein neues inklusives Kunstprojekt, das das Team der Brotfabrik am Caligariplatz gestartet hat. Am „Bilderkreisel“ können Malgruppen jeden Alters teilnehmen. Willkommen sind Menschen mit und ohne Handicap. In jeder Gruppe malen und zeichnen Kita-Kinder, Schüler oder erwachsene Hobbymaler Bilder. Unfertige oder vorläufig zu Ende gemalte, unvollkommene oder vielleicht auch nicht so gelungene Bilder werden dann „losgelassen“. Diese reicht die betreffende Gruppe...

  • Weißensee
  • 21.02.17
  • 198× gelesen
Kultur

Wer möchte im Zirkel mitmalen?

Weißensee. Der Mal- und Zeichenzirkel Weißensee II trifft sich mittwochs um 17 Uhr unter Leitung der Künstlerin Anna Görner im Charlotte-Treff in der Mutziger Straße 1. Dieser neuen Gruppe sind weitere Hobbykünstler willkommen. Gearbeitet wird mit Aquarell- und Acrylfarben, Tusche, Bleistift und Kohle. Die Materialien sind jeweils mitzubringen. Geeignet ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Weitere Informationen gibt es bei Anna Görner unter  0174 130 24 16. BW

  • Weißensee
  • 20.01.17
  • 52× gelesen
Kultur

Bilder malen unter Anleitung

Weißensee. Einen Malworkshop unter dem Motto „Die Farbe Blau“ veranstaltet der Frauenladen Paula in der Langhansstraße 141 am 15. Januar von 13.30 bis 16.30 Uhr für Frauen, die gern unter Anleitung malen möchten. In diesem Kurs können die Teilnehmerinnen unterschiedliche Techniken erlernen und ihre eigenen Ideen umsetzen. Geleitet wird der Workshop von der Künstlerin Birgit Rakette. Weitere Informationen unter  96 06 37 61. BW

  • Weißensee
  • 10.01.16
  • 31× gelesen
Kultur
Sie ist sichtlich stolz auf ihr Bild: Die sechsjährige Victoia Bortone malte die „Giraffen“-Skulptur, die im Bucher Neubaugebiet steht.
2 Bilder

Pankower Skulpturen entdeckt: Kinder Kunstwerke in Parks und auf Plätzen

Prenzlauer Berg. Das Pankow-Museum zeigt in einer neuen Ausstellung ganz besondere Kunstwerke.Unter dem Motto „Skulpturen und Denkmäler. Kinder malen das historische Pankow“ begaben sich Kinder und Jugendliche in den vergangenen Monaten auf die Spur von Kunstwerken in Parkanlagen und Denkmälern im öffentlichen Raum. Die jungen Künstler sind Teilnehmer des Malkurses im Landhaus Rosenthal. Ihre Spurensuche führte sie in alle Ortsteile des Bezirks. Von den Motiven fertigten sie dann Bilder an....

  • Prenzlauer Berg
  • 17.06.15
  • 265× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.