Malerei

Beiträge zum Thema Malerei

Kultur

Neue Kurse der Kunstbastion

Haselhorst. Die Kunstbastion (Jugendkunstschule Spandau) präsentiert ihr neues Programm. Darin stellen sich 85 Werkstätten aus Malerei, Grafik, Plastisches Gestalten, Objektbau, Fotografie, Grafikdesign und Mode vor. Kinder und Jugendliche können in den Kursen kreativ sein und ihre Freizeit so phantasievoll und produktiv nutzen. Für ältere Jugendliche gibt es außerdem das Angebot, unter fachlicher Anleitung eine Bewerbungsmappe für die Ausbildung oder das Studium zu erarbeiten. Die Kurse sind...

  • Haselhorst
  • 16.01.20
  • 38× gelesen
Bildung

Kunstbastion gibt Programm bekannt: 78 Werkstätten für junge Leute

Spandau. Das neue Programm der Jugendkunstschule Spandau, der Kunstbastion, ist ab Montag, 9. Januar, in den Schulen, beim Pförtner der Zitadelle, in den Bürgerämtern und im Gotischen Haus, Breite Straße 32, erhältlich. Anmeldeschluss für die kostenlosen Kurse ist am Donnerstag, 2. Februar. Seit mehr als zwanzig Jahren können in der Kunstbastion, die eng mit den Spandauer Schulen zusammenarbeitet, Kinder und Jugendliche ihre kreativen Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Sie nutzen damit...

  • Falkenhagener Feld
  • 01.01.17
  • 85× gelesen
  •  1
Kultur

Motive aus Georgien

Spandau. Der Berliner Maler Petre Bobgiaschwili stellt noch bis zum 8. Januar im Kulturhaus Spandau aus. Das Motto seiner Ausstellung lautet "Zwischen Traum und Wirklichkeit“. Seine großformatigen Bilder sind eine Reminiszenz an Chagall. Aber auch Motive aus Georgien, der Heimat des Künstlers, sind zu sehen. Die Ausstellung an der Mauerstraße 6 ist montags bis sonnabends ab 14 Uhr geöffnet. uk

  • Haselhorst
  • 08.12.16
  • 26× gelesen
Leute
Sein Rathaus Spandau schenkte Raed Al Hameed dem Bezirksamt.
4 Bilder

Bilder mit Seele: Irakischer Künstler stellt seine Kunst aus

Spandau. Raed Al Hameed lebt seit einem Jahr als Flüchtling in Spandau. Zu Hause im Irak war er Maler, Bildhauer und Architekt. Eine Ausstellung im Paul-Schneider-Haus zeigt jetzt seine Kunst. Raed Al Hameed hat viel erlebt: Flucht übers Wasser, Balkanroute, Zwischenlager in Ungarn und endlich Ankommen in Deutschland. Zu Hause im Irak bleibt die Familie zurück. Was er mitnimmt, sind die Bilder in seinem Kopf. Jene Bilder, die er im Irak nicht öffentlich zeigen durfte, die er aus dem...

  • Spandau
  • 01.12.16
  • 432× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

Anmeldung zur Kunstbastion: 67 Werkstätten zur Wahl

Spandau. Noch bis zum 30. September können sich Schüler für die kostenlosen Werkstätten der Jugendkunstschule Spandau (Kunstbastion) anmelden. Das Faltblatt, in dem die 67 Werkstätten vorgestellt werden, ist unter www.kunstbastion.de abrufbar. In Papierform haben es die Sekretariate der Schulen, die Pförtner der Zitadelle, die Bürgerämter sowie das Gotische Haus, Breite Straße 32. Auf Anfrage unter  354 94 42 58 wird das Programm zugeschickt. Die Kurse beginnen am 8. Oktober 2015. Seit vielen...

  • Falkenhagener Feld
  • 20.09.16
  • 56× gelesen
Bildung

Neues Programm der Jugendkunstschule erscheint: Kurse starten am 20. Februar

Spandau. Das neue Programm der Jugendkunstschule Spandau ist ab 7. Januar in den Schulen, beim Pförtner der Zitadelle Spandau, in den Bürgerämtern sowie im Gotischen Haus, Breite Straße 32, erhältlich. Seit vielen Jahren können in dieser modellhaften Einrichtung, die eng mit den Spandauer Schulen zusammenarbeitet, Kinder und Jugendliche ihre kreativen Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Sie nutzen damit Freizeit phantasievoll und produktiv. Für ältere Jugendliche ist das Angebot auch in...

  • Falkenhagener Feld
  • 04.01.16
  • 69× gelesen
Kultur
Horst-Dietel Keitel hat das Kunstschaufenster am Markt 5 eingerichtet.
2 Bilder

Kunst-Schaufenster mit Katzen: Horst-Dieter Keitel lässt Affen folgen

Spandau. Der Spandauer Maler Horst-Dieter Keitel hat direkt am Markt 5 ein Kunstschaufenster eingerichtet. Noch bis Mitte Oktober sind dort seine Katzen zu sehen. Sie schnurren, spielen mit Mäusen oder Fischen. Schwarze Katzen sind eines von Horst-Dieter Keitels Lieblingsmotiven. Seine längst verblichene Hauskatze Lolita hat er unzählige Male porträtiert. Eine Auswahl davon ist jetzt im Kunstschaufenster zu sehen. Tierisch geht es übrigens weiter: „Nach der Katze kommt der blaue Affe“,...

  • Haselhorst
  • 29.09.15
  • 313× gelesen
Wirtschaft
Im Laden des Kreativnetzes präsentiert derzeit Tim Posern Comics und Druckdesign.
5 Bilder

Kreativnetz am Reformationsplatz: Wechselnde Ausstellungen im Ladengeschäft

Spandau. Im Herzen der Altstadt, am Reformationsplatz 13, eröffnete am 20. Juli ein Laden. In wechselnder Besetzung werden hier zunächst bis Ende September Mitglieder des Kreativnetzes Spandau ihre Produkte und Kompetenzen präsentieren. Die Idee, am zentralen Platz in der Havelstadt das Produkt- und Dienstleistungsangebot von Spandauer Unternehmen der Kreativwirtschaft für jedermann sichtbar zu machen, entstand in Zusammenarbeit der Unternehmen mit der bezirklichen Wirtschaftsförderung und dem...

  • Haselhorst
  • 29.07.15
  • 311× gelesen
Kultur

15. Kunstbörse auf dem Markt

Spandau. Bei der 15. Kunstbörse präsentieren Kunstschaffende verschiedener Stilrichtungen und Kunsthandwerke am 18. Juli von 12 bis 19 Uhr auf dem Markt in der Altstadt ihre Werke. Bei der von der Abteilung Jugend, Bildung, Kultur und Sport sowie dem Verein „Sozial-kulturelle Netzwerke casa“ organisierten Veranstaltung ist mit Malerei, handgefertigtem Schmuck, Kreativem aus Textilien oder Metall für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas Passendes dabei. Ud

  • Haselhorst
  • 13.07.15
  • 38× gelesen
Kultur

Kulturfahrt in die Lagunenstadt

Falkenhagener Feld. Von sofort können sich Reiselustige für eine Kulturfahrt in die italienische Lagunenstadt Venedig anmelden. Die Reise planen Pfarrer Hartmut Diekmann und seine Frau Barbara Schwithal-Diekmann für den 12. bis 21. November. Neben einer Stadtbesichtigung steht im Mittelpunkt des Venedig-Besuchs die venezianische Malerei vom 16. Jahrhundert bis ins Rokoko. Besonderes Thema werden dabei die Auswirkungen der Reformation auf diese Malerei sein. Weitere Informationen zum...

  • Falkenhagener Feld
  • 16.06.15
  • 99× gelesen
Kultur
2012 hat Edith Siedersleben diesen "Konsumtempel" gemalt, der an den Turm zu Babel erinnert.
2 Bilder

Ehepaar Siedersleben stellt im Gotischen Haus aus

Spandau. Das Spandauer Malerehepaar Edith und Rolf-Dieter Siedersleben zeigt noch bis zum 16. Mai unter dem Titel "glücksfälle und störfalle" eine Auswahl jüngerer Arbeiten im Gotischen Haus, Breite Straße 32.Edith und Rolf-Dieter Siedersleben gehören zu den Künstlern, die auf das klassische Handwerk vertrauen. Sie malen auf Holz oder Leinwand, die Farben kommen mit Öl oder Tempera auf die Flächen. Die Motive sind gegenständlich, wobei die Künstler nicht nur Gegenstände oder Stimmungen in den...

  • Haselhorst
  • 04.05.15
  • 244× gelesen
Kultur
Landschaften des Malers Gottfried Wieder sind in der Diakonie-Station zu sehen.
2 Bilder

Neue Ausstellung in der Diakonie

Spandau. Die Diakonie-Station Spandau an der Marktstraße 3 zeigt von Anfang März bis zum 30. April die Ausstellung "Blühende Landschaften im Havelland" des Malers Gottfried Wieder. Mit seinen Aquarellen, Pastell- und Ölgemälden zeigt er Gärten, Parks, Blumen, Landschaften, Häuser und Kirchen aus seinem Wohnumfeld. Bei freiem Eintritt sind die Exponate montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr in den Büroräumen der Diakonie-Station zu sehen. Michael Uhde / Ud

  • Haselhorst
  • 02.03.15
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.