Malkurs

Beiträge zum Thema Malkurs

Kultur

Male deine Frühlingsgefühle

Siemensstadt. Die „Jahreszeiten als Bildthema“ ist der Titel eines neuen Malkurses im Stadtteilzentrum Siemensstadt. Die Teilnehmer können den Spätsommerzauber, Winterblues oder ihre Frühlingsgefühle mit Pinsel und Farbe aufs Papier bringen. Die Bilder müssen keine perfekten Kunstwerke sein, vielmehr geht es um Eindrücke und Momentaufnahmen, die gefallen. Papier, Acrylfarben und Kreide werden gestellt und kosten pro Termin zusätzlich fünf Euro. Der Volkshochschulkurs mit Leiterin Susanne...

  • Siemensstadt
  • 05.03.20
  • 28× gelesen
Bildung

Malkurs in der Alten Möbelfabrik

Köpenick. In der Alten Möbelfabrik, Karlstraße 12, beginnt ein neuer Malkurs. In "Kosmos Körper – Figur und Akt" geht es darum, die Komplexität des menschlichen Körpers in Porträt, Figur und Akt zu erfassen. Konstruktiv-analytische Studien bestimmter Körperhaltungen und schnelle Skizzen aus verschiedenen Perspektiven wechseln sich ab. Verschiedene grafische und malerische Techniken werden erprobt. Der Kurs findet vom 18. Februar bis 5. Mai immer dienstags von 19 bis 21.15 Uhr statt....

  • Köpenick
  • 06.02.20
  • 38× gelesen
Kultur

Ausstellung in der Alten Apotheke

Heinersdorf. Mit dem schlichten Titel „Aquarelle“ eröffnet am 21. Januar um 17 Uhr eine neue Ausstellung im Nachbarschaftshaus. In der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112 zeigt der Malkurs aus dem Haus Aquarelle sowie Kunstwerke, die auf einer Reise nach Polen entstanden sind. Die Ausstellung wird mit einem Sektempfang eröffnet und ist dann bis zum 17. März immer dann zu besichtigen, wenn das Nachbarschaftshaus geöffnet ist und im Hauptraum gerade kein Kurs stattfindet. Weitere...

  • Pankow
  • 10.01.20
  • 21× gelesen
Kultur

Kreatives Märkisches Viertel
An der VHS geht die "Freie Malgruppe" in die 2. Runde - Ort der Verwirklichung eigener Bildideen

Seit 3 Jahren gibt es sie nun schon, die "freie Malgruppe", kreativer Treffpunkt im Fontane-Haus der Volkshochschule Reinickendorf im Märkisches Viertel. In einem großzügig ausgestatteten Raum mit professionellen Arbeitstischen und Staffeleien treffen sich von September bis Juni Begeisterte des kreativen Malens. Der gesamte Zeitraum ist in 5 Kursblöcke aufgeteilt, von denen der zweite am 5. November beginnt. Ob Pinsel oder Stift - hier ist Platz für alle Farbmaterialien und Bildmotive. Alle...

  • Reinickendorf
  • 28.10.19
  • 80× gelesen
Bildung

Jahreszeiten malen

Siemensstadt. Die „Jahreszeiten“ sind das Bildthema eines Malkurses im Stadtteilzentrum Siemensstadt. Er ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet und beginnt am Freitag, 20. September, von 11 bis 16 Uhr. Gearbeitet wird mit Pinsel, Spachtel, Fingern, Acrylfarbe, Kreide oder Kohlestiften. So entstehen angeleitet Spätsommer-, Frühlings-, Herbst- oder Winterstimmungen. Das Material wird gestellt und kostet pro Termin fünf Euro. Die Kursgebühr beträgt 19,60 Uhr. Anmeldung bei...

  • Siemensstadt
  • 03.09.19
  • 48× gelesen
Kultur
Vor Publikum präsentierte jedes Kind aus dem Kurs im Garten am Atelier das von ihm gemalte Bild.
2 Bilder

Kurs für Kinder
Ein neuer Blick auf die Tierwelt Junge Künstler begaben sich auf Dr. Dolittles Spur

Wenn Kinder unter der richtigen Anleitung malen, setzen sie eine erstaunliche Kreativität und handwerkliches Geschick frei. Das bewiesen die Teilnehmer eines Sommermalkurses im Atelier Prof. Werner Klemke an der Tassostraße in den vergangenen Tagen. Unter Anleitung der bekannten Weißenseer Künstlerin Christine Klemke malten sie in einem Kurs Bilder zum Thema „Dr. Dolittle und seine Kinder“. Ausgangspunkt für diesen Kurs war ein bekanntes Kinderbuch von Hugh Lofting. „Dr. Dolittle und seine...

  • Weißensee
  • 14.08.19
  • 109× gelesen
Bildung

Illustrieren und gestalten lernen

Lichterfelde. Die kreative Gestaltung mit Schrift und Bildern vermittelt ein Kurs „Illustration & Lettering“ im Kommunikationszentrum, Ostpreußendamm 52. Er findet vom 28. August bis zum 1. Oktober immer dienstags von 10 bis 11.30 Uhr statt. Die Teilnehmer kreieren etwa Postkarten oder Geschenkeanhänger und probieren verschiedene Techniken aus. Die Teilnahmegebühr für sechs Termine beträgt 36 Euro. Anmeldung und weitere Infos unter Telefon 772 60 55. hub

  • Lichterfelde
  • 01.08.19
  • 22× gelesen
Kultur

Ein Malkurs für Ferienkinder

Weißensee. Zu einem Malkurs „Dr. Dolittle und seine Kinder“ lädt die Künstlerin Christine Klemke Kinder vom 29. Juli bis 2. August in ihr Atelier in der Tassostraße 21 ein. Der Kurs findet jeweils von 9 bis 16 Uhr statt, und die Kinder brauchen nichts weiter mitzubringen als eine Trinkflasche. Vielleicht kennt mancher das Kinderbuch von Hugh Lofting „Dr. Dolittle und seine Tiere.“ Es erschien bereits 1920. „Ich finde es aktueller als je zuvor“, sagt Christine Klemke. „Dieser Arzt Dr. Dolittle...

  • Weißensee
  • 20.06.19
  • 103× gelesen
Kultur

Kreatives Mal-Wochenende im Märkischen Zentrum!
Zeichnen und Malen von Anfang an - ein neuer Workshop...

... in Berlins schönstem Volkshochschul-Atelierraum! Er führt die Teilnehmer an die Grundlagen des Zeichnens und Malens heran und richtet sich an alle, die sich einfach einmal auf diesem Gebiet ausprobieren möchten. Von der Pastellmalerei zur Tuschezeichnung, von der Aquarellmalerei zur Temperamalerei erlebt man eine Reise durch die verschiedensten Mal- und Zeichentechniken. Vom Kursleiter fachlich und künstlerisch angeleitet, stehen zahlreiche Anregungen für die Findung und Umsetzung eigener...

  • Reinickendorf
  • 29.04.19
  • 80× gelesen
Kultur
Mit Christine Klemke präsentiert Imilyia ihr Bild, das im letzten Ferien-Malkurs zum Thema „Stille Wunder“ entstand.
2 Bilder

Ferienkurs für Kinder
Zum Sonnengesang Acrylbilder malen

„Schwester Sonne, Bruder Mond“ heißt ein Ostermalkurs, den die Künstlerin Christine Klemke vom 15. bis 17. April jeweils von 9 bis 16 Uhr im Atelier in der Remise in der Tassostraße 21 veranstaltet. Willkommen sind dazu Kinder und Jugendliche, die Lust am Malen unter Anleitung einer Künstlerin haben. „Schwester Sonne, Bruder Mond“ sind Worte aus dem berühmten Sonnengesang des Franz von Assisi. Dieser Text ist fast 800 Jahre alt, aber heute aktueller denn je. „Er bietet uns Bilder, Gedanken...

  • Weißensee
  • 01.04.19
  • 202× gelesen
Kultur
"Zeichnende", 2018, Buntstift auf Papier

Malen und Zeichnen in Pankow
VHS PANKOW: AUSDRUCKSSTARKE, MENSCHLICHE FIGUREN ZEICHNEN

Am Wochenende des 16./17. Februar 2019 bietet die Volkshochschule Pankow einen Kurs für all diejenigen an, die gerne figürlich malen und zeichen. Er vermittelt Methoden zur künstlerischen Darstellung des Menschen, die sich im wortwörtlichen Sinn sehen lassen können. Dazu ist auch kein Modell nötig. Wichtig sind ein paar vom Kursleiter vorgeschlagener Hilfsmittel, um „Gummiarme“, „Froschfüße“ oder „Ballonköpfe“ erfolgreich zu vermeiden. Der Kurs ist auch eine nützliche Vorbereitung auf einen...

  • Pankow
  • 08.02.19
  • 200× gelesen
Kultur
"Zeichnende", 2018, Buntstift auf Papier

Malen und Zeichnen in Pankow
VHS PANKOW: AUSDRUCKSSTARKE, MENSCHLICHE FIGUREN ZEICHNEN

Am Wochenende des 16./17. Februar 2019 bietet die Volkshochschule Pankow einen Kurs für all diejenigen an, die gerne figürlich malen und zeichen. Er vermittelt Methoden zur künstlerischen Darstellung des Menschen, die sich im wortwörtlichen Sinn sehen lassen können. Dazu ist auch kein Modell nötig. Wichtig sind ein paar vom Kursleiter vorgeschlagener Hilfsmittel, um „Gummiarme“, „Froschfüße“ oder „Ballonköpfe“ erfolgreich zu vermeiden. Der Kurs ist auch eine nützliche Vorbereitung auf einen...

  • Pankow
  • 08.02.19
  • 132× gelesen
Kultur

Weiblichkeit in Bildern

Siemensstadt. Das „Weibliche im Bild“ ist das Thema eines neuen Volkshochschulkurses für Anfänger und Fortgeschrittene im Stadtteilzentrum Siemensstadt. Wild, frei und realistisch zeichnen, kleben und malen die Teilnehmer Gesichter und Köpfe von Frauen mit Hut oder Haaren und vor allem mit „eigenem Kopf“. Alles, was mit dem Thema Weiblichkeit zu tun hat, auch Abstraktes, wird kreativ umgesetzt. Der Kurs beginnt am Freitag, 18. Januar, um 11 Uhr und endet um 16 Uhr. Papier, Acrylfarben und...

  • Siemensstadt
  • 03.01.19
  • 21× gelesen
Kultur
Gemeinsam mit der Künstlerin Christine Klemke (unten links), präsentierten Kinder eines besonderen Malkurses ihre Kunstwerke zum Thema „Stille Wunder“.
3 Bilder

"Stille Wunder" in Acryl
Kinder gestalteten in einem Kurs Kunstwerke nach Lied von Gerhard Schöne

Welches künstlerische Potential in Kindern steckt, wenn es unter der richtigen Anleitung freigesetzt wird, ist immer wieder erstaunlich. Das bewiesen 25 Kinder in einem Herbstmalkurs, den die bekannte Weißenseer Künstlerin Christine Klemke veranstaltete. In der Remise an der Tassostraße 21 trafen sich mehrere Tage lang Kinder zwischen sechs und 14 Jahre. Für sie hatte Klemke den Kurs „Stille Wunder“ konzipiert. „Stille Wunder“ ist ein Lied von Gerhard Schöne. Es beschreibt voller Poesie die...

  • Weißensee
  • 11.11.18
  • 298× gelesen
Kultur

VHS-Künstler stellen aus

Charlottenburg-Wilmersdorf. Heike Schmitt-Schmelz (SPD), Stadträtin für Weiterbildung und Kultur, eröffnet am 13. November eine Ausstellung mit Arbeiten aus Mal- und Fotokursen der Volkshochschule (VHS) City West, Prinzregentenstraße 33. Die Ausstellungen können bis zum 24. März immer zu den Öffnungszeiten der VHS – in der Regel montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 17 Uhr - kostenfrei besichtigt werden. maz

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.11.18
  • 8× gelesen
Kultur

Malkurs: Die Frau im Bild

Siemensstadt. "Das Weibliche als Bildthema" heißt ein neuer Malkurs der Volkshochschule Spandau. Alles, was mit dem Thema Weiblichkeit zu tun hat, auch Abstraktes, können Anfänger und Fortgeschrittene unter Anleitung kreativ entwickeln. Mitgebracht werden sollten Vorlagen von weiblichen Köpfen und Figuren, Zeitschriften, Stoffe, Lippenstifte und Materialien nach eigener Fantasie. Material wird gestellt. Der Kurs findet am 14. September im Stadtteilbüro Siemensstadt, Wattstraße 13, statt und...

  • Siemensstadt
  • 05.09.18
  • 19× gelesen
Bildung
Clara, elf Jahre alt, malte für Koalas. Ihr hat der Kurs sehr gut gefallen – und sie hat viel Neues gelernt.
3 Bilder

Tier-Eltern und ihr Nachwuchs
30 Kinder malten mit Christine Klemke beeindruckende Bilder

Es ist erstaunlich, welches künstlerische Potenzial in Kindern steckt, wenn es unter der richtigen Anleitung freigesetzt wird. Beispiele dafür kann man sich derzeit in der Galerie im Atelier Prof. Werner Klemke anschauen. In der Remise an der Tassostraße 21 sind Bilder von Tieren zu sehen und alle wurden von Kindern zwischen sechs und 15 Jahre gemalt. Als die Künstlerin Christine Klemke den Kurs „Sie lieben wie wir“ ankündigte, ahnte sie nicht, welche Resonanz es geben würde. „Ich wollte...

  • Weißensee
  • 18.05.18
  • 223× gelesen
Kultur

Malen mit und in der Natur

Lübars. Die Natur als Vorbild, Kursraum und Material: Ein Malworkshop mit Blüten und Naturelementen findet in den Sommermonaten im Garten des Labsaal-Kontors in Alt-Lübars 8 statt. Der Kurs vermittelt kreative Techniken unter Einsatz von natürlichen Malutensilien, die auch während der Veranstaltung gesammelt werden können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Basismaterial erhalten die Teilnehmer. Der Workshop eignet sich für Kinder und Erwachsene – auch mit Handicap. Kursleiterin ist Iris...

  • Lübars
  • 19.05.17
  • 48× gelesen
Bildung

Wo malen ein Abenteuer ist

Borsigwalde. Auf die „Abenteuerreise Malen“ lädt das Familienzentrum Tietzia ab sofort Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren ein: Immer montags zwischen 14.30 und 17.30 Uhr können die Mädchen und Jungen mit Spachtel, Pinsel und Schere Papiercollagen oder bunte Bilder auf Leinwänden entstehen lassen. Mit Rat und Tat zur Seite steht den Kindern dabei Künstlerin Heike Baptist. Infos und Anmeldung in der Tietzstraße 12 oder unter  432 30 02. bm

  • Borsigwalde
  • 27.04.17
  • 10× gelesen
Bildung

Malkurs für Anfänger

Siemensstadt. Einen Malkurs für Anfänger bietet die Volkshochschule Spandau ab dem 10. Februar im Stadtteilzentrum Siemensstadt an. Gearbeitet wird mit Pinsel, Spachtel, Fingern, Gouache, Kreide und Kohlestiften. So können die Teilnehmer ihre eigenen Bildwelten entdecken und gestalten, ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich der freien Malerei schrittweise nähern. Das gesamte Material wird gestellt und kostet pro Termin drei Euro. Der Kurs geht über acht Termine und kostet 77,60 Euro,...

  • Siemensstadt
  • 27.01.17
  • 53× gelesen
Kultur

Kurse für Menschen ab 50

Staaken. Der Verein Berliner Gesellschaft für Förderung interkultureller Bildung und Erziehung bietet im Rahmen des Projektes „Community 50+ in Staaken“ kostenlose Kurse an. Dazu gehören Deutsch, Yoga, ein Literaturkreis, Fitness, Mode 50+, ein Chor, Ausflüge in Berlin und ein Malkurs. Das Angebot konzentriert sich auf Menschen über 50 Jahre. Es soll sie zusammenbringen und ihnen bei der Gestaltung ihrer Freizeit helfen. Die Kurse finden statt im neu eröffneten Kulturzentrum Staaken (ehemaliges...

  • Wilhelmstadt
  • 14.10.16
  • 61× gelesen
Kultur

Malkurs für jedes Alter

Hellersdorf. Spaß und Freude am gemeinsamen Malen und Zeichnen verbindet die Teilnehmer eines Malkurses im Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost, Albert-Kuntz-Straße 58. Er findet dienstags von 14 bis 17.30 Uhr statt und ist für alle Altersgruppen geeignet. Der Teilnehmerbeitrag beträgt monatlich zehn Euro. Anmeldung unter  99 49 86 91. hari

  • Hellersdorf
  • 14.02.16
  • 69× gelesen
Kultur

Malgruppe sucht Teilnehmer

Mitte. Der Kieztreff Koepjohann der Koepjohann’schen Stiftung in der Großen Hamburger Straße 29 sucht noch Teilnehmer für seine Malgruppe „Erlebnis Farbe“. Der Kurs im Stadtteilzentrum findet immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr statt und ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Künstlerin Chris Firchow leitet die Gruppe. Der Kurs ist kostenfrei, Anmeldungen unter  30 34 53 04. DJ

  • Mitte
  • 10.02.16
  • 74× gelesen
Kultur

Der Malkurs zeigt seine Werke

Heinersdorf. „Ein bunter Mix in Acryl“ ist der Titel einer Ausstellung in der „Alte Apotheke“ in der Romain-Rolland-Straße 112. Zu sehen sind Arbeiten des Heinersdorfer Malkurses von Gernot Borstel. Dieser zeigt bis zum 31. Oktober die schönsten Bilder, die im zurückliegenden Jahr entstanden. Die Ausstellung kann montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. BW

  • Heinersdorf
  • 18.10.15
  • 75× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.