Marchlewskistraße 6

Beiträge zum Thema Marchlewskistraße 6

Bauen

Die Frauen des Bauhauses

Friedrichshain. Als Walter Gropius 1919 in Weimar die Bauhaus-Schule eröffnete, lud er Talentierte "ohne Rücksicht auf Alter und Geschlecht" ein, sich für einen Studienplatz zu bewerben. Das machten dann auch viele Frauen. Allerdings spielten die in der weiteren Bauhaus-Geschichte eine eher untergeordnete Rolle. Malerei, Architektur oder Stadtplanung waren Männerdomänen. Frauen waren vor allem für Kunstgewerbe oder Design vorgesehen. Dieser nicht besonders emanzipatorische Aspekt der...

  • Friedrichshain
  • 09.08.19
  • 76× gelesen
Kultur

Teufel ein letztes Mal auf der Bühne

Friedrichshain. Das Tanzteam Step by Step präsentiert am 9. und 13. Mai zum letzten Mal sein Märchenmusical "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren". Die Vorstellung in der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, beginnt beim ersten Termin um 18 Uhr, beim zweiten um 10.30 sowie 14 Uhr. Die Karten kosten acht, ermäßigt sechs Euro, für Gruppen ab zehn Personen fünf Euro. Ein Betreuer hat dann freien Eintritt. tf

  • Friedrichshain
  • 06.05.19
  • 15× gelesen
Kultur
 „Portrait mit Kaffeetasse“ von Irina Voigt.

Biografie in Bildern

Friedrichshain. „Leben“ heißt die neue Ausstellung im Projektraum der Alten Feuerwache in der Marchlewskistraße 6. Sie ist vom 12. Januar bis 17. Februar zu sehen und zeigt die Ergebnisse des Projektkurses Biografiearbeit der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg. Erzählt werden Lebensgeschichten durch Bilder aus der Gegenwart und Vergangenheit. Denn Fotografien seien ein wesentlicher Bestandteil der Annäherung an eine Biografie. Das gelte bei Familienangehörigen ebenso wie...

  • Friedrichshain
  • 09.01.19
  • 76× gelesen
Kultur
Wünsche für die Feuerwache. Jugendliche aus dem Jugendclub.
4 Bilder

Brennen für die Kultur
Alte Feuerwache feiert 20. Geburtstag

Der Name deutet noch heute auf die ursprüngliche Nutzung hin. 1884 wurde das Gebäude in der damaligen Memeler Straße als ein Standort der Berliner Berufsfeuerwehr in Betrieb genommen. Diese Funktion hatte es bis 1956. Lange vorbei, die Bezeichnung blieb. Seit 20 Jahren unter der Bezeichnung "Alte Feuerwache" in der inzwischen Marchlewskistraße 6. Nach längerem Umbau steht das Haus seit 1998 für eine der wichtigsten Kultureinrichtungen im Bezirk. Der runde Geburtstag wird deshalb auch...

  • Friedrichshain
  • 01.09.18
  • 187× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.