Maria-Rimkus-Haus

Beiträge zum Thema Maria-Rimkus-Haus

Sonstiges

Kein Anschluss unter dieser Nummer
Seniorenfreizeitstätte seit Monaten telefonisch nicht zu erreichen

Seit Monaten ist das Maria-Rimkus-Haus in der Gallwitzallee ohne Telefon und Internet. Somit ist die Seniorenfreizeitstätte sehr zum Ärger für Nutzer und Besucher telefonisch nicht erreichbar. Die zuständige Stadträtin Maren Schellenberg (B’90/Grüne) erklärt gegenüber der Berliner Woche, dass durch die Umstellung der Anlage von einem ISDN auf IP-Netzanschluss der Telefonanschluss durch die Telekom gekündigt wurde. Die Telefonanlage im Maria-Rimkus-Haus wurde daher abgeschaltet. Der Vorgang...

  • Steglitz
  • 24.01.20
  • 30× gelesen
Soziales

Sozialdienst berät Senioren vor Ort

Steglitz. Ab sofort bietet der Allgemeine Sozialdienst (ASD) in den Seniorenfreizeitstätten im Bezirk Vor-Ort-Sprechstunden an. Im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, finden sie an jedem 2. und 4. Freitag im Monat von 10 bis 12 Uhr statt, im Club Steglitz, Selerweg 18-22 an jedem 2. und 4. Dienstag von 14 bis 16 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53 an jedem 1. und 3. Mittwoch von 12.30 bis 14.30 Uhr, und im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm,...

  • Steglitz
  • 21.03.19
  • 47× gelesen
Bildung

PC-Grundkurs für Ü50-Jährige

Steglitz-Zehlendorf. Frauen und Männer über 50 Jahre können ab Anfang Juli bis Anfang September in drei Freizeitstätten des Bezirks den Umgang mit dem Computer erlernen. In zehn Doppelstunden wird die Anwendung von Maus und Tastatur vermittelt, die Benutzung der Bedieneroberfläche von Windows 7, Windows 8 oder Windows 10, die Anwendung von Zusatzgeräten wie einen Drucker, die Organisation von Dateien, das Erstellen von Briefen, Schreiben und Tabellen, die Nutzung des Internets sowie der Umgang...

  • Steglitz
  • 27.06.17
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.