Alles zum Thema Markt der Möglichkeiten

Beiträge zum Thema Markt der Möglichkeiten

Soziales
Mariana Kuchlevska und Aline Löw arbeiten am positiven Image der Neustadt.

Interview mit den Quartiersmanagerinnen Aline Löw und Mariana Kuchlevska
"Nur mit den Menschen kann sich etwas verändern"

Drei Quartiersmanagerinnen betreuen die Neustadt mit ihren gut 10.230 Quartiersbewohnern und der Schönwalder Straße, dem Koeltzepark und Lutherplatz im Zentrum. Im Auftrag des Senats entwickeln sie Konzepte und Strategien, damit der Stadtteil sozial nicht abrutscht. Reporterin Ulrike Kiefert sprach mit Mariana Kuchlevska und Aline Löw über die Projekte, Erfolge und darüber, warum die Neustadt sie weiter braucht. Das Quartiersmanagement in der Neustadt gibt es seit Juli 2009. Sind die...

  • Spandau
  • 26.02.19
  • 121× gelesen
  •  3
Kultur

Miteinander in Vielfalt
7. Interkulturelles Fest auf dem Hermann-Ehlers-Platz

Bereits zum siebten Mal lädt das Bezirksamt am Freitag, 14. September, zum Interkulturellen Fest auf dem Hermann-Ehlers-Platz ein. Gefeiert wird von 15 bis 19 Uhr. Die Eröffnung findet durch Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) statt.  Unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“ treten Künstler aus der ganzen Welt auf. Unter anderem treten Flamencotänzerin Laura La Risa, die russische Kindertanzgruppe des Vereins Mitra oder die syrische Band „Dabktna“ auf. Außerdem lernen die...

  • Steglitz
  • 07.09.18
  • 121× gelesen
Wirtschaft

Messe zum Wiedereinstieg

Charlottenburg. Am Mittwoch, 13. Juni, findet von 9.30 bis 12.30 Uhr im Rathaus, Festsaal (3. Etage), Otto-Suhr-Allee 100, die erste Wiedereinstiegsmesse „Da bin ich wieder – Chancen ergreifen! Ein Markt der Möglichkeiten“ statt. Die gemeinsame Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks, des Jobcenters und der Agentur für Arbeit Nord richtet sich an Arbeitssuchende, Wiedereinsteigerinnen nach Familienzeiten und sich am Arbeitsmarkt Wiederorientierenden nach anderweitigen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.06.18
  • 166× gelesen
Soziales

Tierheim öffnet seine Türen

Falkenberg. Wie viel Lerneifer sogenannte Listenhunde haben, das zeigt das "Pitbull-Ballett" am 5. Juli am Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin. Die Einrichtung am Hausvaterweg 39 präsentiert von 11 bis 16 Uhr ein vielfältiges Programm. Kinder können auf der Hüpfburg toben und sich schminken lassen. Ein Trödel mit Bücher- und Marktständen lädt zum Bummeln ein. Und wer seinen Vierbeiner mitbringt, kann sich von einem Zeichner ein Porträt von sich und seinem Hund anfertigen lassen. Der...

  • Falkenberg
  • 24.06.15
  • 71× gelesen