Marktplatz Adlershof

Beiträge zum Thema Marktplatz Adlershof

Wirtschaft
Im Laden von Stephanie Schnettka kann sich jeder kreativ austoben. Diesen Teller mit Berliner Sehenswürdigkeiten hat die Inhaberin selbst bemalt.
6 Bilder

Bürojob gegen Kunst getauscht
Stephanie Schnettka hat sich mit dem Keramik-Café „Crazypaint“ selbstständig gemacht

Weihnachten rückt langsam näher, womit auch die Suche vieler Berliner nach einem individuellen Geschenk statt Massenprodukt aus dem Internet beginnt. Bei Stephanie Schnettka besteht die Möglichkeit, fündig zu werden. In der Hackenbergstraße 29 eröffnete sie im Januar das Keramik-Café „Crazypaint“. Der Laden ist eine Kombination aus Kunstwerkstatt und Café. Wer möchte, kann auch einfach nur einen Cappuccino trinken und wieder gehen. Doch das ist nicht die Intention von Stephanie Schnettka....

  • Adlershof
  • 08.11.20
  • 399× gelesen
Wirtschaft
Martina Ritthaler von der Fleischerei Backs im Gespräch mit Technologie-Experte Alexander Weßling vom "DigitalMobil".
4 Bilder

Mit Emojis, Duftstoffen und Kameras
Geschäftsinhaber informierten sich über digitale Technologien beim Einkaufen

Wie sieht das Einkaufen der Zukunft im Kiez aus und was ist jetzt schon möglich? Darüber informiert das „DigitalMobil“ des „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel“. Damit unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und im Groß- und Einzelhandel. Am 11. September machte das DigitalMobil auf dem Marktplatz Adlershof Station, um den Geschäftsinhabern rund um die Dörpfeldstraße die technischen Möglichkeiten vorzuführen. Das Angebot...

  • Adlershof
  • 21.09.20
  • 105× gelesen
Kultur
Der Rapper Romano ist beim Auftakt dabei.

Der längste Tag erklingt
Start der berlinweiten Fête de la Musique ist bereits am 20. Juni in der Altstadt

Die Veranstaltung verspricht den auch musikalisch längsten Tag des Jahres. Gemeint ist die Fête de la Musique am 21. Juni. Gefeiert wird im Rahmen des europäischen Tags der Musik an über 150 Orten in ganz Berlin. Der Auftakt ist aber bereits am Abend des 20. Juni in der Köpenicker Altstadt geplant. Los geht es dort um 18 Uhr, und zwar in der Altstadt, im Luisenhain und in der Freiheit 15, und alles bei freiem Eintritt. Das Ensemble Balukat aus Indonesien eröffnet die Fête mit eine Prozession...

  • Köpenick
  • 13.06.19
  • 682× gelesen
Verkehr

Wasserbetriebe und BVG bauen in der Dörpfeldstraße

Vom 26. März an wird es rund um die Dörpfeldstraße eng. Berliner Wasserbetriebe und BVG bauen und sorgen für eine Vollsperrung. Darüber wurden jetzt Anwohner mit Aushängen vor Ort informiert. Vom 26. März bis 17. April wird die Dörpfeldstraße zwischen Gellert- und Hackenbergstraße, das ist im Bereich des Marktplatzes, komplett gesperrt. Die BVG erneuert Teile der Gleisanlagen. Die Berliner Wasserbetriebe tauschen Schachtdeckel aus. Wie die BVG mitteilt, sind die Arbeiten im Interesse der...

  • Adlershof
  • 09.03.18
  • 2.092× gelesen
Bauen
Der schmucke Marktbrunnen auf einer Ansichtskarte von 1918.
4 Bilder

Neugestaltung des Marktplatzes Adlershof ist dringend notwendig

Der Marktplatz an der Dörpfeldstraße könnte einer der Anziehungspunkte von Adlershof sein. Leider lädt er mit seinem Schmuddelimage nur zum schnellen Vorbeigehen ein. Das war vor 100 Jahren noch anders. Eine kolorierte Postkarte von 1918 aus dem Archiv des Bezirksmuseums zeigt einen schmucken Marktplatz mit dem dazugehörigen Marktbrunnen. Ihn hatte die Gemeinde 1912 bei Steinmetz Alfred Krause in Auftrag gegeben. Es wird berichtet, dass der Brunnen ursprünglich einen Adler – wegen des Namens...

  • Adlershof
  • 14.01.18
  • 1.481× gelesen
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.