Martin Schaefer

Beiträge zum Thema Martin Schaefer

Bauen

Spielangebote jetzt auch für Jugendliche
Auf dem Platz Am Berl wurde ein neuer Teilbereich eröffnet

Die ungefähr 1500 Quadratmeter große Fläche auf dem Spielplatz Am Berl war ursprünglich von einem Träger als Aktiv- und Abenteuerspielbereich betreut worden und wurde später zu einer naturbelassenen Fläche. Nun wurde das Areal nach fast einjähriger Bauzeit wiedereröffnet. Die neugestaltete Fläche grenzt an einen Lärmschutzwall und liegt in einiger Entfernung zu den nächsten Wohnhäusern. Daher war dort der Bau lärmintensiverer Spiel- und Sportangebote möglich. Auf dem Spielplatz befinden sich...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 15.10.21
  • 43× gelesen
Sport
Thomas Härtel, Dilek Kalayci und Martin Schaefer (links) nahmen den ersten Spatenstich für die Sportgeräte vor.

Neue Geräte für Sport im Freien
Erster Spatenstich am Warnitzer Bogen

Im Park am Warnitzer Bogen können sich die Anwohner schon bald an neuen Sportgeräten ausprobieren. Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) nahm für den Aufbau gemeinsam mit Schul- und Sportstadtrat Martin Schaefer (CDU) und dem Präsidenten des Landessportbunds (LSB), Thomas Härtel, den ersten Spatenstich vor. Die Elemente werden im Rahmen des Landesprogramms „Berlin bewegt sich“ aufgebaut. Mit dem Aufbau von Bewegungselementen im öffentlichen Raum bieten das Land Berlin und der LSB eine...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 29.09.21
  • 22× gelesen
Politik

Seit sieben Jahren geöffnet

Neu-Hohenschönhausen. Anlässlich des siebenjährigen Bestehens seines Bürgerbüros lädt Abgeordnetenhausmitglied Danny Freymark (CDU) am 21. August zum Tag der offenen Tür ein. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr kann man sich an der Warnitzer Straße 16 mit dem Abgeordneten und weiteren Gästen austauschen. Der Berliner CDU-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Kai Wegner sowie der Stadtrat für Schule, Sport, öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, werden erwartet. „Vielen Menschen in...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.08.21
  • 30× gelesen
Umwelt
Stadtrat Martin Schaefer, Wall-Regionalmanagerin Harriet Vahldieck und CDU-Abgeordnetenhausmitglied Danny Freymark (von links) eröffneten die neue Wall-Toilette in Neu-Hohenschönhausen.

Berlin-Toilette im Neubaugebiet
Versorgungslücke geschlossen

Bisher gab es im Neubaugebiet rund um die Vincent-van-Gogh-Straße und die Welsestraße weit und breit keine öffentliche Toilette, nicht mal am S-Bahnhof Hohenschönhausen. Nun konnte dort, wo sich die beiden Straßen kreuzen, erstmals eine freistehende, vollautomatische Toilettenanlage vom Stadtmöbelhersteller Wall GmbH an den Bezirk übergeben werden. Zu verdanken ist dieser Neuaufbau dem Modernisierungsprogramm von Wall. Das Unternehmen ersetzt nach und nach seine bisherigen öffentlichen...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 03.08.21
  • 95× gelesen
Bildung
Für die neu entstehende Sekundarschule an der Wartiner Straße konnte Richtfest gefeiert werden.
3 Bilder

Richtkranz für Sekundarschule
An der Wartiner Straße baut der Bezirk in Eigenregie

Für die Sekundarschule mit Dreifeldsporthalle an der Wartiner Straße 1-3 konnte Richtfest gefeiert werden. Dabei handelt es sich um das bisher größte Neubauprojekt des Bezirksamts in Eigenregie. Auf 44 Millionen Euro belaufen sich die Kosten. Baubeginn war im Oktober 2019. Die Fertigstellung ist für die zweite Jahreshälfte 2022 geplant. Die Schule entsteht auf einer Fläche von rund 17 000 Quadratmetern. Gebaut wird ein viergeschossiges Haus für rund 725 Schüler. Die Sporthalle kann nachmittags...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 09.07.21
  • 42× gelesen
Bauen
An Schultagen wird das Mehrzweckgebäude als Mensa genutzt.
3 Bilder

Mensa für Schüler und Nachbarn
Mehrzweckgebäude Am breiten Luch wurde umfassend saniert

Die Bauarbeiten am Mehrzweckgebäude Am Breiten Luch 17 sind beendet. Es steht nach einer umfassenden Sanierung wieder zur Verfügung. Die renovierten Räume werden künftig sowohl von Schülern, als auch für Veranstaltungen von Nachbarn im Quartier genutzt. So unscheinbar der Flachbau aus dem Jahr 1984 neben den mehrgeschossigen Plattenbauten erscheint: Er ist für dieses Gebiet immens wichtig. Dieses Mehrzweckgebäude dient den benachbarten Schulen als Mensa und als Ort für Schulveranstaltungen. Bei...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 20.03.21
  • 90× gelesen
Umwelt
Wolfgang Horn und Bürgermeister Michael Grunst besichtigten kurz die neue Toilettenanlage, die sich nach Schließen der Türen selbständig reinigt.
5 Bilder

WC komplett barrierefrei
Erste öffentliche Toilette im Ostseeviertel eingeweiht

Im Ortsteil gibt es endlich eine barrierefrei zugängliche öffentliche Toilette. Dass sie an der Zingster, Höhe Ribnitzer Straße eröffnet werden konnte, ist vor allem der Hartnäckigkeit von Wolfgang Horn vom Kiezaktiv Ostseeviertel zu verdanken. Unterstützt von Abgeordnetenhausmitglied Danny Freymark (CDU) hakte er immer wieder bei den Entscheidern nach, wann denn die neue Toilette endlich aufgebaut werde. Dass es dann Ende 2020 relativ schnell ging, hat vor allem zwei Gründe. Der eine: Das Land...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 28.12.20
  • 90× gelesen
Soziales
Wenn Empfänger nicht daheim angetroffen wurden, dann werden ihre Pakete von den Zustellern jetzt am Paket-Bus abgegeben, so wie es Tolga Dogrulmatz (links) und John Tambah hier demonstrieren.
3 Bilder

Päckchen statt Passagiere
Doppeldecker dienen bis Mitte Januar als temporäre DHL-Filialen

Einen besonderen Service bietet DHL den Kunden in der diesjährigen Weihnachtszeit. Er setzt erstmals Paketbusse ein. Dort können zum einen Kunden ihre Pakete abholen, wenn sie der Zusteller nicht daheim antraf. Zum anderen haben Kunden die Möglichkeit, wohnortnah Paket- oder Retoursendungen abzugeben. Einer dieser Paketbusse steht vor der Sparkasse an der Zingster Straße 21. „In völlig unkomplizierter Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Lichtenberg bekamen wir diesen Standort rasch genehmigt“,...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.11.20
  • 429× gelesen
Sport
Ein Blick über die fertige Skateanlage im Quartierspark an der Neubrandenburger Straße.
2 Bilder

Hier können jetzt auch Anfänger rauf
Skateanlage im Quartierspark umfangreich saniert

Im Quartierspark an der Neubrandenburger Straße 21-23 ist die erneuerte Skateanlage jetzt offiziell eingeweiht worden. Nach Abschluss umfangreicher Sanierungsarbeiten übergab Martin Schaefer (CDU), Stadtrat für Schule, Sport, Umwelt und Grünflächen die Anlage symbolisch an Vertreter des 1. Berliner Skateboardvereins. „Die vorherige Skateanlage funktionierte nicht so wie erhofft“, berichtet Schaefer. Der Pool der Anlage war aufgrund seiner Tiefe oft verunreinigt oder durchnässt. Er musste...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 21.10.20
  • 93× gelesen
Bildung
So soll die Schule nach Vorstellung der Wettbewerbsgewinner von außen aussehen.
2 Bilder

Neue Schule Am breiten Luch
Wettbewerb für die Integrierte Sekundarschule ist entschieden

Am breiten Luch wird auf einer Fläche von knapp 10 000 Quadratmetern eine neue Integrierte Sekundarschule (ISS) entstehen. Gebaut wird sie im Auftrag des Senats von der Wohnungsbaugesellschaft Howoge. Bis zu 725 Oberschüler sollen dort unterrichtet werden. Zum Vorhaben gehört auch eine Doppelsporthalle. Um eine hohe städtebauliche, architektonische und funktionale Qualität der Neubauplanung zu gewährleisten, startete die Howoge einen Realisierungswettbewerb. Daraus ging die Arbeitsgemeinschaft...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 04.10.20
  • 496× gelesen
Bildung
Schulstadtrat Martin Schaefer (links) übergab die neuen Schulwegpläne an Schulanfänger der Schule im Ostseekarree.

Der sicherste Weg wird empfohlen
Neue Schulwegpläne übergeben

Auch in diesem Jahr wurden die Schulwegpläne für Schulanfänger im Bezirk gedruckt. Einen Satz davon übergab Schulstadtrat Martin Schaefer (CDU) kürzlich symbolisch an Schulanfänger der Schule im Ostseekarree an der Barther Straße 27. Mit diesen Plänen erhalten die Kinder und ihre Eltern Empfehlungen in die Hand, die die als kindgerecht eingeschätzten Wege von der Wohnadresse bis zur Schule aufzeigen. Erstellt werden die Schulwegpläne für den Einzugsbereich jeder Grundschule im Bezirk separat....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 08.09.20
  • 163× gelesen
Verkehr

Neue Mittelinsel für die Zingster Straße

Neu-Hohenschönhausen. In der Zingster Straße wird ab 1. September auf Höhe der Hausnummer 5, eine Mittelinsel gebaut. Während der Arbeiten ist eine Einbahnstraße in Richtung Ribnitzer Straße eingerichtet. Die Ausfahrt aus dem Wohngebiet ist über Ribnitzer, Darßer und Wustrower Straße gewährleistet. Fußgänger nutzen die Lichtsignalanlage an der Falkenberger Chaussee oder den Fußgängerüberweg an der Ahrenshooper Straße zur Querung der Zingster Straße. Auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 31.08.20
  • 130× gelesen
Sport
Sportstadtrat Martin Schaefer (4. von links) übergab gemeinsam mit Bürgermeister Michael Grunst (6. von links) den umgebauten Sportplatz an Vertreter der Vereine SG Blau-Weiß Hohenschönhausen und SV Bau-Union Berlin.
3 Bilder

Bessere Bedingungen für Vereine
Bezirk ließ Sportanlage an der Wartenberger Straße erneuern

Nach umfangreicher Sanierung konnten Vertreter des Bezirksamts die erneuerte Sportanlage an der Wartenberger Straße 123 an die dort beheimateten Vereine übergeben. Genutzt wird die Anlage vor allem von Fußballern der SG Blau-Weiß Hohenschönhausen und Leichtathleten des SV Bau-Union Berlin. Die Bauarbeiten begannen im Herbst 2018. Erneuert wurden das Hauptspielfeld sowie die 400-Meter-Rundlaufbahn. Diese erhielt einen modernen Laufbelag. Des Weiteren sind die Anlagen für Weitsprung und...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 19.08.20
  • 104× gelesen
Umwelt
Bürgermeister Michael Grunst (links) und Umweltstadtrat Martin Schaefer eröffneten den neuen Wasserspielplatz im Quartierspark an der Neubrandenburger Straße.

Mit Sprühsäule und Fontänenhüpfer
Der neue Wasserspielplatz ist eröffnet

Im Quartierspark in der Neubrandenburger Straße 21-23 ist ein neuer Wasserspielplatz in Betrieb gegangen. Das Straßen- und Grünflächenamt ließ eine Sprühsäule, zwei Spritzpumpen, einen Fontänenhüpfer und eine Handpumpe aufbauen. Die Sprühsäule ist eine spezielle Anfertigung für den Quartierspark, und die Spritzpumpen und der Fontänenhüpfer sind besondere Wasserspiele, die bisher nur selten auf Spielplätzen im Bezirk eingebaut wurde. Alle Wasserspielgeräte werden über einen eigens hergestellten...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.08.20
  • 316× gelesen
Politik

Die CDU hat gewählt

Lichtenberg. Martin Pätzold bleibt Kreisvorsitzende der Lichtenberger CDU. Der Bundestagsabgeordnete wurde beim Kreisparteitag ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Damit tritt Pätzold seine dritte Amtszeit an. Besonderes Augenmerk will er im Bezirk auch zukünftig "auf eine solide Haushaltsführung und die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum" richten. Bei den Wahlen wurden auch die stellvertretenden Kreisvorsitzenden Günter Toepfer und Peter Rzepka in ihrem Amt bestätigt. Den Kreisvorstand...

  • Lichtenberg
  • 09.04.15
  • 392× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.