Anzeige

Alles zum Thema Mascha Kaléko

Beiträge zum Thema Mascha Kaléko

Bildung

Grundschule trennt sich von nationalsozialistischem Namenspatron Ludwig Heck

Die Ludwig-Heck-Schule trennt sich von ihrem Namensgeber. Ihr neuer Name steht bereits fest: Mascha-Kaleko-Schule. Seit 1956 trägt die Schule an der Königstraße den Namen eines Mannes, der im Dunstkreis von Heinrich Himmler an Projekten wie „Wald und Baum in der arisch-germanischen Geistes- und Kulturgeschichte“ teilnahm und bereits im Kaiserreich als Berliner Zoodirektor Bewohner damaliger deutscher Kolonien in „Menschenschauen“ vorführte. Über sich selbst sagte Ludwig Heck, er sei...

  • Mariendorf
  • 30.11.17
  • 121× gelesen
  • 1
Kultur

Zur Erinnerung an Mascha Kaléko

Steglitz. Am Freitag, 25. April, findet um 19 Uhr in der Markuskirche, Karl-Stieler-Straße 8A, eine Lesung mit Gedichten und Originaltondokumenten der Dichterin Mascha Kaléko statt.Mascha Kaléko (1907-1975) schrieb "Gebrauchslyrik" - Gedichte, die man zum Leben braucht. Ihre Gedichte werden mit Heine, Tucholsky, Ringelnatz und Kästner verglichen. Sie lebte in Berlin und veröffentlichte 1933 ihr erstes Buch. Da war sie 25 Jahre alt. Zwei Jahre später wurde ihr zweites Buch noch in der...

  • Steglitz
  • 16.04.14
  • 27× gelesen