Anzeige

Alles zum Thema Mathematik

Beiträge zum Thema Mathematik

Bildung

Hausaufgabenhilfe und Vorlesezeit

Schöneberg. Auch im neuen Jahr gibt es wieder eine Hausaufgabenhilfe für Kinder ab der dritten Klasse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik: am 17., 24. und 31. Januar jeweils von 16 bis 18 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40. Am 16., 23. und 30. Januar 16.30 bis 17.30 Uhr heißt es „Wir lesen vor!“. Für die Aktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg in Zusammenarbeit mit dem Verein „Lesewelt Berlin“ für Kinder ab vier Jahren ist der Eintritt frei; 902 77 43 43....

  • Schöneberg
  • 08.01.18
  • 2× gelesen
Bildung

Kleine Forscher ausgezeichnet

Friedrichshain. 20 Berliner Kitas und Grundschulen haben am 12. Oktober neu das Zertifikat "Haus der kleinen Forscher" erhalten. Als einzige Vertreterin aus dem Bezirk war darunter die Tagesstätte Junior 1 Grünbergerhof in der Grünberger Straße 26. Die Auszeichnung wird von der IHK an Einrichtungen vergeben, die sich in besonderer Weise für die Integration der sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in den Alltag der Kinder einsetzt. Bisher wurde sie...

  • Friedrichshain
  • 23.10.17
  • 10× gelesen
Bildung

Mathe an der Volkshochschule

Schöneberg. Die Volkshochschule am Barbarossaplatz bietet auch im kommenden Semester ab Mitte September Mathematik-Nachhilfekurse für Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren an. Themen sind die Mathematik in Klasse 9 und 10 mit Schwerpunkt auf den mittleren Bildungsabschluss (Kursnummer TS63.02A) sowie die Lehrplaninhalte im ersten und dritten Semester der gymnasialen Oberstufe (Kursnummern TS63.03A und TS63.05A). Alle Hinweise zur Anmeldung und eine Übersicht über das sonstige Kursangebot der...

  • Schöneberg
  • 30.08.17
  • 15× gelesen
Anzeige
Bildung
In der mobilen Kuppel können die Schüler die Programme im Liegen oder am Rand sitzend verfolgen.
4 Bilder

Minikuppel in der Aula: Planetarium vermittelt Wissenschaft an Schulen

Prenzlauer Berg. Normalerweise kommen Schulklassen in das Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee 80, um im großen Kuppelsaal Neues aus Wissenschaft und Forschung zu erfahren. Aber nun gibt es auch eine kleine Variante der Planetariumskuppel. Mit der sind Mitarbeiter der Stiftung Planetarium Berlin künftig in Schulen der Stadt unterwegs. Dieses mobile Wissenschaftstheater, das von Schulen ab sofort für das kommende Schuljahr gebucht werden kann, nennt sich „Intense“. Ziel dieses von der...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.07.17
  • 194× gelesen
Bildung

Gemeinsam experimentieren

Hellersdorf. Das Bunte Haus, Hellersdorfer Promenade 14, erhielt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zwei sogenannte Starter-Boxen mit Werkzeugen. Sie enthalten unter anderem eine Löt-Station, Kästen zu erneuerbaren Energien sowie Sets, mit denen sich kleine Roboter bauen und programmieren lassen. Das Ministerium will zusammen mit der Initiative MINT auf diese Weise die Beschäftigung mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik fördern. Insgesamt wurden...

  • Hellersdorf
  • 31.05.17
  • 13× gelesen
Bildung

Hilfe bei den Hausaufgaben

Schöneberg. Kinder ab der dritten Klasse, die Unterstützung bei den Hausaufgaben in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik brauchen, sind gut aufgehoben bei der Hausaufgabenhilfe am 8., 15., 22. und 29. März. Jeweils von 16 bis 18 Uhr gibt es in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstrae 40, gute Tipps,  902 77 43 43. KEN

  • Schöneberg
  • 28.02.17
  • 9× gelesen
Anzeige
Bildung

Matheboxen für Flüchtlinge

Westend. Mathematik ist eine Sprache, die jedes Kind versteht. Dies ist zumindest die Idee hinter einem Geschenk, das die Stiftung Rechnen nun an das Flüchtlingsheim im ICC überreichte. Es handelt sich dabei um 50 Math4Refugees-Willkommensboxen. Sie sollen vor allem jungen Asylbewerbern auf spielerische Weise den Weg in die Welt der Zahlen ebnen. tsc

  • Charlottenburg
  • 21.06.16
  • 12× gelesen
Bildung
Grundschüler untersuchen im Kinderforscherzentrum die unterschiedlichen Geräusche, die Reis, Hirse, Erbsen und Nägel in einer Pappröhre verursachen.

Das Kinderforscherzentrum expandiert

Hellersdorf. Das Kinderforscherzentrum Helleum an der Kastanienallee ist weiter auf Erfolgskurs. Mit neuen Ideen ist es ins Jahr 2016 gestartet. Das Helleum wurde im Dezember vor drei Jahren eröffnet. Es wird in einer Kooperation des Bezirksamtes mit der Alice Salomon Hochschule und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wirtschaft betrieben. Die wichtigste Aufgabe ist die Vernetzung des Helleums mit Schulen, Kitas sowie Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen im Bezirk. Das soll unter...

  • Hellersdorf
  • 07.01.16
  • 107× gelesen