Max-Planck-Gesellschaft

Beiträge zum Thema Max-Planck-Gesellschaft

Kultur
An der Ecke Faradayweg, Hittorfstraße, steht die Dienstvilla für Fritz Haber, in der Albert Einstein von April bis November 1914 wohnte.
3 Bilder

Auf den Spuren der Nobelpreisträger
Die Max-Planck-Gesellschaft bietet geführte Touren über den Forschungscampus Dahlem an

Die Max-Planck-Gesellschaft bietet in den kommenden Wochen geführte Überblickstouren durch das „deutsche Oxford“ an. Die Stadtrundgänge folgen den Spuren der Nobelpreisträger, führen zu Meilensteinen der Wissenschaftsgeschichte und erzählen die Geschichten ihrer weiblichen und männlichen Protagonisten. Der Forschungscampus Dahlem schrieb Anfang des 20. Jahrhunderts Wissenschaftsgeschichte. Viele wissenschaftliche Innovationen kommen aus Berlin-Dahlem. Dort errichtete die 1911 gegründete...

  • Dahlem
  • 05.07.20
  • 106× gelesen
Politik

Spitzenlabore für Star-Biologin
Bisherige Modeschule wird Forschungsgebäude

In das denkmalgeschützte Schulgebäude Albrechtstraße 27, direkt neben dem Campus Nord der Humboldt-Universität mit der Lebenswissenschaftlichen Fakultät, zieht die Max-Planck-Forschungsstelle. Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) wollte das Haus als Grundschulstandort haben. Emmanuelle Marie Charpentier ist eine international renommierte Mikrobiologin und Genetikerin. Die 51-Jährige forscht auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten. Mit dem von ihr entdeckten CRISPR/Cas-Verfahren können...

  • Mitte
  • 27.05.20
  • 158× gelesen
Kultur

Überraschendes in Dahlem - Vom Dorfkern durch die FU bis zum "Deutschen Oxford"
Samstag, 22.08.2020, 17 Uhr und Samstag, 12.09.2020, 11 Uhr

Freuen Sie sich auf einen sehr interessanten und informativen Spaziergang durch den Dorfkern, die Lauben der Freien Universität und durch das "Deutsche Oxford", zu den ehemaligen Wirkungsstätten der Wissenschaftlicher und Nobelpreisträger Lise Meitner, Otto Hahn, Clara Immerwahr, Fritz Haber, Otto Warburg, Albert Einstein u.a. Termine: Samstag, 22. August 2020, 17 Uhr und Samstag, 12. September 2020, 11 Uhr Treff: U-Bahnhof Dahlem Dorf (Haupteingang, Vorplatz) Teilnehmer höchstens 6...

  • Dahlem
  • 19.10.19
  • 141× gelesen
  • 1
Bildung

Kilogramm, Kelvin und Co.
Salon Sophie Charlotte zum Thema „Maß und messen“

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften lädt für 19. Januar von 18 bis 24 Uhr zu einer spannenden Wissenschaftsnacht ins Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Markgrafenstraße 38, ein. „Maß und messen“ ist das Motto des Salons Sophie Charlotte. Das Thema ist aber längst nicht nur eine Domäne der Naturwissenschaften. Es berührt Kunst-, Geistes-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bis hin zur Medizin und wirkt in die Gesellschaft und unseren ganz persönlichen Alltag hinein....

  • Mitte
  • 13.01.19
  • 122× gelesen
Kultur
Noch laufen die Modernisierungsarbeiten im Harnack-Haus, im September soll es wieder für den Publikumsverkehr öffnen.

Harnack-Haus ist Denkmal des Monats August

Dahlem. Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf hat das Harnack-Haus in der Ihnestraße 16-20 zum Denkmal des Monats August erklärt. Eröffnet wurde es am 7. Mai 1929 als Vortrags- und Begegnungszentrum für Wissenschaftler - inklusive Gästehaus.Die wichtigsten Initiatoren des Projekts waren Adolf von Harnack und Friedrich Glum. Von Harnack, Theologe und erster Präsident der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft (KWG) zur Förderung der Wissenschaften, wollte mit einem Forscherzentrum vor allem die Isolation der...

  • Dahlem
  • 18.08.14
  • 158× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.