Alles zum Thema MEB

Beiträge zum Thema MEB

Verkehr
Blick auf die Baustelle an der Mendelssohnstraße: Die Arbeiten am Fundament für den Modularen Ergänzungsbau sind bereits weit vorangeschritten.
4 Bilder

Zehn Vorschläge gegen Parkplatznot
Bürgerinitiative legt Ideenkatalog für ihr Wohngebiet an der Otto-Braun-Straße vor

Wie lässt sie die Parkplatzsituation im Wohngebiet Moll-. Otto-Braun- und Mendelssohnstraße entschärfen? Die Bürgerinitiative des Quartiers macht jetzt Vorschläge. Der große Parkplatz in diesem Gebiet mit etwa 120 Stellplätzen wurde im Sommer vom Bezirksamt plötzlich mit einem Bauzaun abgesperrt. Das Bezirksamt teilte mit, dass dort ein Modularer Ergänzungsbau (MEB) für die benachbarte Helene-Haeusler-Schule entstehen wird. Die Schule platzt aus allen Nähten. In ihr werden derzeit 151...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.12.18
  • 33× gelesen
Verkehr

Schulneubau bekommt Ampel

Wedding. An der Kreuzung Boyen- und Chausseestraße soll im kommenden Jahr eine Ampelanlage installiert werden. Das hat das Bezirksamt jetzt bestätigt. Einen genauen Termin konnte die zuständige Behörde, Verkehrslenkung Berlin (VLB), noch nicht nennen. Die BVV hatte bereits im September beschlossen, dass sich das Bezirksamt gegenüber der VLB für eine Ampel einsetzen soll. An der Kreuzung Boyenstraße/Chausseestraße steht derzeit eine provisorische Ampel. Auf dem Eckgrundstück entsteht mit der...

  • Mitte
  • 16.11.18
  • 24× gelesen
  •  1
Bauen
Auf einem Teil der als Parkplatz genutzten Fläche am Velodrom entsteht zurzeit in rasanter Geschwindigkeit ein neuer MEB.
2 Bilder

Kurzfristiger Spatenstich
Auf Parkplatz am Velodrom entsteht ein Schulneubau

Auf dem Parkplatz Ecke Conrad-Blenkle- und Cotheniusstraße entsteht eine neue Grundschule. Das begrüßen viele Anwohner. Allerdings fragen sie sich, ob es für die wegfallenden Parkplätze einen Ausgleich geben wird. Zu dieser Anfrage einer Anwohnerin hatte Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) in der Bürgerfragestunde der Vergangenen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Stellung zu nehmen. Denn wie sich herausstellte, sind die Anwohner über dieses Bauvorhaben und den Wegfall der...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.11.18
  • 60× gelesen
Bauen

Platz für 720 Kinder
An der Rennbahnstraße entsteht eine neue Schule mit Sporthalle

Das Bezirksamt plant, auf einem Teil des Sportgeländes Rennbahnstraße 45 eine neue Grundschule und eine Sporthalle. Errichtet wird die Schule in Amtshilfe durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, informiert Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) auf Anfrage des Verordneten Mathias Kraatz (Bündnis 90/Die Grünen). An der Idunastraße in Heinersdorf sollen in größerem Umfang Wohnungen entstehen. Voraussichtlich werden dort auch viele Familien hinziehen. Die nächstgelegene...

  • Weißensee
  • 18.10.18
  • 111× gelesen
Bauen

Neue Spielgeräte für die Papageno

Mitte. Das Schulamt lässt derzeit die Freiflächen vor dem Erweiterungsbau der Papageno-Schule an der Bergstraße neu gestalten. Der Modulare Ergänzungsbau (MEB) wurde 2017 eröffnet, weil die Schule aus allen Nähten platzt. Das Gebäude steht auf dem Sportplatz. Auch durch einen Essenscontainer haben die Kinder Spielplatzfläche verloren. Jetzt sollen kleinere Sport-und Spielgeräte installiert werden. Schulleiterin Brigitte Stemmler sucht noch Sponsoren, die etwas für die Ausstattung beisteuern...

  • Mitte
  • 17.10.18
  • 34× gelesen
Bildung

Schule an der Rennbahnstraße
Grundstück soll jetzt für einen Neubau freigegeben werden

Auf einer Teilfläche der Sportanlage an der Rennbahnstraße soll eine neue Grundschule mit Sporthalle entstehen. In den Ortsteil zogen in den vergangenen Jahren immer mehr Familien mit kleinen Kindern. Und auch die Geburtenrate steigt stetig. Das führt dazu, dass es in den bestehenden Grundschulen immer enger wird. Deshalb sind neue dringend nötig. Aber Grundstücke, die für einen Schulbau geeignet sind und dem Land gehören, sind eher rar in Weißensee. Als ein mögliches Grundstück machten...

  • Weißensee
  • 10.09.18
  • 163× gelesen
Bildung
Der Parkplatz an der Mendelssohnstraße ist eingezäunt. Erste Erdarbeiten haben bereits begonnen.
4 Bilder

Förderschule erhält einen Ergänzungsbau
Parkplatz an der Mendelssohnstraße gesperrt

Mancher Mieter der Wohnblöcke an der Mendelssohnstraße wird sich bei seiner Rückkehr aus dem Urlaub gewundert haben. Denn der Parkplatz im Kiez ist von einem Bauzaun umgeben. Ein Bagger hat dort bereits mit Erdarbeiten begonnen. „Die Helene-Haeusler-Schule wird erweitert. Damit werden 96 neue Schulplätze im Bezirk geschaffen“, sagt Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU). In der Schule werden Schüler unterrichtet, die besondere Förderung benötigen. Weil es in Pankow ein Defizit an solchen...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.08.18
  • 88× gelesen
Bildung
Kommt ein Klassenzimmer angeflogen... Auf dem Sportplatz der Humboldthain-Grundschule werden Klassencontainer aufgestellt.
2 Bilder

Schulbeginn im Park-Container
Wegen Baupfusch müssen Erstklässler in Provisorien lernen

Die Erst- und Zweitklässler der Humboldthain-Grundschule in der Grenzstraße 8 müssen zum neuen Schuljahr in weißen Containermodulen unterrichtet werden. Grund ist, wie berichtet, der wegen Baupfusch gesperrte nagelneue Modulare Ergänzungsbau (MEB) an der Ecke Boyen- und Chausseestraße. Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) ist stinksauer. Im Sommerbad Humboldthain stehen die Leute Schlange, um ins kalte Nass zu kommen. Ein paar Meter daneben schwitzen die Monteure und Kranfahrer. Sie bauen im...

  • Gesundbrunnen
  • 11.08.18
  • 140× gelesen
Bauen

Über 230 Millionen Euro für neue Schulen und Ergänzungsbauten

Allein an den Lichtenberger Schulen ergab ein Gebäudescan Ende 2015 einen Sanierungsbedarf von 230 Millionen Euro. Jetzt hat der Senat im Rahmen seiner Schulbauoffensive (SBO) Milliardenausgaben für Sanierung und Neubau der Berliner Bildungsstätten angekündigt. Jahrelang passierte nicht viel - den Klagen von Eltern und Lehrkräften über marode Schulgebäude, Toiletten, Turnhallen zum Trotz. Nun will der Senat mit seiner Schulbauoffensive dem Sanierungsstau begegnen und gleichzeitig umfangreich...

  • Lichtenberg
  • 03.05.18
  • 392× gelesen
Bauen
Die Sanierung des Otto-Nagel-Gymnasium soll bis zum Beginn der Winterferien abgeschlossen sein.

Eltern fordern schnelle Lösung am Otto-Nagel-Gymnasium

Die Sanierung des Otto-Nagel-Gymnasiums ist zwar fast abgeschlossen. Dennoch fehlen im zweiten Schulhalbjahr weiterhin Unterrichts- und Fachräume und der Sportunterricht findet auf dem Sportkomplex am Eugen-Roth-Weg statt. Bis zu den Winterferien soll die Sanierung des Gebäudes in der Schulstraße 11 endlich beendet sein. Nach den Ferien werden die Schüler der neunten bis zwölften Klassen dann wieder in ihre Schule zurückkehren können. Sie wurden während der Sanierung im Melanchthon-Gymnasium...

  • Biesdorf
  • 05.01.18
  • 568× gelesen
Bildung
An der Paul-Lincke-Schule wurde ein neuer Schulergänzungsbau fertiggestellt.

Mehr Raum an der Grundschule: Der neue Ergänzungsbau geht jetzt in Betrieb

An der Paul-Lincke-Schule gibt es endlich mehr Platz im neuen Jahr. Nach sechs Monaten Bauzeit ist auf dem Grundstück der Schule am Pieskower Weg 39 zum Jahresende ein Modularer Ergänzungsbau (MEB) eröffnet worden. „Der MEB schafft nunmehr die dringend benötigten räumlichen Kapazitäten für die Grundschule“, informiert das Bezirksamt. In der wachsenden Bezirksregion XIV/Prenzlauer Berg-Ost wird es an den Grundschulen nämlich immer enger. Die Anzahl der Grundschüler in dieser Region wird sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.01.18
  • 206× gelesen
Bildung
Die Elizabeth-Shaw-Grundschule an der Grunowstraße platzt aus allen Nähten. Sie soll einen Ergänzungsbau erhalten. Doch das gestaltete sich bisher schwieriger als gedacht.

Schwieriger Baugrund bremst aber Ergänzungsbau für Elizabeth-Shaw-Schule aus

Wann wird endlich der seit Längerem geplante Modulare Ergänzungsbau (MEB) an der Elizabeth-Shaw-Grundschule gebaut? Die Grundschule an der Grunowstraße 17 platzt aus allen Nähten. Weil immer mehr Familien in den Kiez ziehen, wächst die Zahl der Schüler stetig. Deshalb planen Senat und Bezirk, an dieser Schulen einen Ergänzungsbau zu errichten. Damit sollen relativ kurzfristig zwölf neue, dringend benötigte Unterrichträume entstehen. Vorgesehen war zunächst, diesen MEB auf einem Teil des...

  • Pankow
  • 31.12.17
  • 530× gelesen
Bildung
Essen aus Plastiktellern im mobilen Schulcontainer - diese Zustände an der Papageno-Schule sollen im Februar beendet werden.

Mittagessen aus Plastiktellern

Die Kinder der Papageno-Grundschule müssen von Plastiktellern essen. Das Gesundheitsamt erlaubt nur das in den mobilen Schulcontainern, die im März 2016 auf dem Schulhof aufgestellt wurden. Im Februar soll ein Essenscontainer aufgestellt werden. Die Papageno-Schule n der Bergstraße platzt aus allen Nähten. Wegen der steigenden Schülerzahlen hatte die Schule Anfang 2016 einen mobilen Schulcontainer mit vier Klassenräumen bekommen. Entlastung brachte aber erst ein dreigeschossiger Modulbau,...

  • Mitte
  • 23.11.17
  • 417× gelesen
Bauen
Letzte Restarbeiten: Der Schulneubau an der Boyenstraße wird ab November als Filiale der Humboldthain-Grundschule genutzt. Mit weiteren Gebäuden entsteht hier die neue Grundschule Europacity Mitte.
2 Bilder

Wachsende Schule: „Europacity Mitte“

Wedding. Am 21. November ziehen zwei erste Klassen der Humboldthain-Grundschule in der Grenzstraße 7 in das neue Fertigteilgebäude an der Chausseestraße Ecke Boyenstraße. Anfangs werden die 16 Klassenräume im neuen Modularen Ergänzungsbau (MEB), wie die massiven Schulbauten nach dem Baukastensystem heißen, nicht voll besetzt sein. Die neue Schule auf dem Grundstück neben dem Erika-Heß-Eisstadion wird von Jahr zu Jahr wachsen. Mittes erster Schulneubau nach der Wende wird für die Europacity...

  • Wedding
  • 24.10.17
  • 912× gelesen
Bildung

Weitere Ergänzungsbauten sollen mehr Schulplätze in Pankow schaffen

Pankow. Die Anzahl der Schüler im Bezirk nimmt stetig zu. Das liegt vor allem daran, dass immer mehr Familien nach Pankow ziehen. Experten gehen davon aus, dass die Pankower Bevölkerung in den nächsten Jahren auf etwa 440 000 Menschen wachsen wird. Wie viele von den Neu-Pankowern Kinder im schulpflichtigen Alter sein werden, kann nur geschätzt werden. Aber Fakt ist: Bereits jetzt gibt es zu wenig Platz in den Schulen. Für den Bau neuer Schulen fehlt es aber an geeigneten Grundstücken....

  • Pankow
  • 24.10.17
  • 345× gelesen
Bauen
Schulleiter Andreas Steiner und Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) vor dem Geflecht aus Baugerüsten in der Aula.
3 Bilder

Sanierung der Fichtenberg-Oberschule wird noch Jahre dauern

Steglitz. Die verriegelte Tür zur Aula versteckt einen ganzen Wald aus Baugerüsten. An Elternversammlungen, Schulkonzerte oder Abitur-Prüfungen ist dort schon lange nicht mehr zu denken. Hier wird für jeden das ganze Ausmaß der Bauarbeiten sichtbar, die die Fichtenberg-Oberschule in den nächsten Jahren begleiten werden. Die Aula, die Ende 2018 fertig sein soll, war aufgrund des verschimmelten und morschen Holzes akut einsturzgefährdet. „Keiner konnte mehr sagen, warum das Dach überhaupt noch...

  • Steglitz
  • 19.10.17
  • 786× gelesen
Bauen

Grundschule wird weiter saniert

Hellersdorf. Die Sanierung der Grundschule am Schleipfuhl, Nossener Straße 85, geht in die nächste Runde. Nach der Sanierung der sanitären Einrichtungen im vergangenen Jahr werden derzeit Eingangstüren und die Türen in den Treppenhäusern erneuert. Diese Maßnahmen sollen den Brandschutz verbessern. Laut Immobilienstadträtin Juliane Witt (Die Linke) erhält die Grundschule in zwei Jahren auch einen Modularen Ergänzungsbau (MEB), um mehr Schüler aufnehmen zu können. Im Anschluss sind weitere...

  • Hellersdorf
  • 08.09.17
  • 45× gelesen
Bauen

Bezirk treibt Schulneubauten voran: MEB an Papageno-Grundschule fertig

Mitte.Am 4. September startet nach sechseinhalb Wochen Sommerferien das neue Schuljahr. An mehreren Schulstandorten im Bezirk wurde in dieser Zeit gebaut, um die Kapazität an Schulplätzen zu erhöhen. An der Papageno-Grundschule an der Bergstraße wurde inzwischen der erste MEB (Modularer Ergänzungsbau) fertiggestellt. Dieser kann ab Beginn des neuen Schuljahres durch die Schüler genutzt werden. Rechtzeitig zu Schuljahresbeginn erhält zudem die Charlotte-Pfeffer-Schule an der Berolinastraße...

  • Mitte
  • 28.08.17
  • 145× gelesen
Bildung
Musiktheater in der Sporthalle: „Sophiechen und der Riese“ war der erste Auftritt mit professioneller Ton- und Lichttechnik.

Papageno-Turnhalle wird zum Theatersaal / 15 000 Euro vom Schulförderverein

Mitte. Weil die musikbetonte Papageno-Schule an der Bergstraße keine Aula hat und die Kinder ihre Konzerte und Theatervorführungen seit Jahren in der Turnhalle veranstalten, hat der Schulförderverein jetzt professionelle Licht- und Tontechnik gekauft. Die Vereinskasse war prall gefüllt. 31 368,38 Euro – so viel Geld hat wohl nicht jeder Schulförderverein in der Kasse. Etwa 31 000 Euro waren bei einem Spendenlauf 2013 zusammengekommen, den die Schüler seinerzeit für einen Musikpavillon...

  • Mitte
  • 27.07.17
  • 86× gelesen
Bauen

Schulgebäude soll aus Holz bestehen

Kaulsdorf. Die Franz-Carl-Achard-Grundschule soll einen standardisierten Holzbau als Erweiterungsbau bekommen. Dies hat die Bezirksverordnetenversammlung in Form einer Empfehlung an das Bezirksamt beschlossen. Mit einem Modularen Ergänzungsbau (MEB) aus Holz wäre eine kürzere Bauzeit möglich, heißt es unter anderem in der Begründung. Außerdem passe ein solcher Holzbau besser in das Ortsbild des alten Dorfes Kaulsdorf. Als Standort ist die Waplitzer Straße 11 vorgesehen. hari

  • Kaulsdorf
  • 25.07.17
  • 25× gelesen
Blaulicht
Kameras beobachten die Schulbaustelle an der Invalidenstraße.

Kameras gegen Baustellenklau: Kabel- und Werkzeugdiebe brechen in Schulneubauten ein

Mitte. Die Firmen, die im Bezirk die sogenannten Modularen Ergänzungsbauten (MEB) für Schulen bauen, schützen sich vor Baustellendieben mit Überwachungstechnik. Intelligente Videobeobachtung steht auf dem Sockel der MobileCam, die Mittes ersten MEB, wie die Einheitsschulgebäude aus dem Baukastensystem heißen, fest im Blick hat. Seit Jahresbeginn errichtet die Firma Goldbeck Ost GmbH im Auftrag des Schulamtes auf dem Sportplatzgelände der Papagenoschule in der Bergstraße einen sogenannten...

  • Mitte
  • 11.06.17
  • 51× gelesen
Bauen
Der MEB für die Borchert-Schüler am Falkenseer Damm ist fertig.
2 Bilder

Gegen die Platznot: MEB an Borchert-Schule ist fertig

Spandau. Der Modulare Ergänzungsbau (MEB) für die Wolfgang-Borchert-Schule ist vollendet. Die Oberschüler können das neue Haus aber erst nach den Osterferien beziehen. Das Schulamt Spandau hat den Modularen Ergänzungsbau der Wolfgang-Borchert-Schule von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen übernommen. Das teilte das Bezirksamt jetzt mit. Gebaut wurde knapp neun Monate lang. Die Kosten liegen bei rund 3,3 Millionen Euro. Die Integrierte Sekundarschule (ISS) wird den Fertigbau...

  • Spandau
  • 07.02.17
  • 682× gelesen
Bauen

Neubau wird Filiale der Humboldthain-Schule

Wedding. Mittes erster komplett neuer Schulstandort an der Boyenstraße Ecke Chausseestraße an der Grenze zwischen Mitte und Wedding wird anfangs als Filiale der Humboldthain-Grundschule in der Grenzstraße 7-8 eröffnet. Die Berliner Woche hatte berichtet, dass die Fertigteilschule vom Typ MEB 16 als Filiale der Brüder-Grimm-Grundschule an der Tegeler Straße 18/19 eröffnet werden soll. Doch die Pläne wurden geändert, wie das Schulamt mitteilt. Der modulare Ergänzungsbau mit 16 Klassenräumen auf...

  • Wedding
  • 13.01.17
  • 644× gelesen
Bildung
Hinter dem Sportplatzgelände der Papageno-Schule an der Invalidenstraße wird ein modularer Schulergänzungsbau errichtet.
2 Bilder

Schülerboom: Papageno-Schule bekommt mobilen Neubau

Mitte. Die Schülerzahlen steigen jedes Jahr, die Plätze reichen nicht. Mehr als 6000 zusätzliche Schulplätze muss der Bezirk laut aktuellem Schulentwicklungsplan (SEP) schaffen. In diesem Jahr werden deshalb drei sogenannte modulare Ergänzungsbauten (MEB) errichtet. Wo bisher Kinder auf dem Klettergerüst spielten, Sportler beim Beachvolleyball auf dem Sandfeld hechteten oder Schüler in die Weitsprunggrube hüpften, wühlen derzeit Bagger das einstige Sport- und Freizeitgelände um. Auf der Fläche...

  • Mitte
  • 29.12.16
  • 499× gelesen
  • 1
  • 2