Alles zum Thema Mecklenburger Dorf

Beiträge zum Thema Mecklenburger Dorf

Bauen
Auf der Baufläche sind bisher keine Aktivitäten des Grundstückseigentümers zu sehen.
2 Bilder

Noch kein Wohnungsbau in Sicht

Immer wieder erreichen uns Leseranfragen dazu, was nun mit dem Areal des früheren „Mecklenburger Dorfs“ passiert. Vor Ort sind weder Bauschild noch Baumaschinen zu sehen. Im März 2016 hatten wir berichtet, dass der Investor eine Genehmigung für den Bau von 76 Eigentumswohnungen, zehn Gewerbeeinheiten und ein Café erhalten habe. Die entsprechende Pressemitteilung des Bezirksamts mit der etwas vollmundigen Überschrift „Startschuss für das Bauvorhaben am Generalshof 1“ ist online immer noch...

  • Köpenick
  • 11.04.18
  • 1.044× gelesen
Bauen
Die frühere Freiluftgaststätte ,Mecklenburger Dorf' im Sommer 1985.

„Mecklenburger Dorf“ wird bebaut

Köpenick.Die Berliner Woche hatte es bereits kurz vermeldet. Das Gelände des früheren „Mecklenburger Dorfs“ wird bebaut. Anfang Februar wurde die Genehmigung für das geplante Bauvorhaben Am Generalshof 1 erteilt. Geplant ist eine Anlage mit 76 Eigentumswohnungen, zehn Gewerbeeinheiten und einem Café. Der Uferweg an der Alten Spree bleibt öffentlich zugänglich. Der Bezirk hat mit dem Investor einen sogenannten städtebaulichen Vertrag geschlossen, der eine Verpflichtung zu Ausgleichs- und...

  • Köpenick
  • 02.03.16
  • 1.310× gelesen
Bauen

Bauantrag eingereicht

Köpenick. Am Standort des früheren "Mecklenburger Dorfs" soll etwas Neues entstehen. Die Generalshof GmbH hat einen Bauantrag eingereicht. Geplant sind sechs Gebäude mit 76 Eigentumswohnungen, ein Café und weitere Gewerbeeinheiten. Für die Bewohner sollen 30 Tiefgaragenplätze integriert werden. Investiert werden sollen rund 18 Millionen Euro, die Baugenehmigung wurde noch nicht erteilt. Es hatte bereits Anfang des Jahrtausends Pläne für eine Wohnanlage durch die Bayerische Hausbau gegeben, die...

  • Köpenick
  • 27.05.15
  • 172× gelesen
Bauen
Im Frühjahr will Uwe Stamer wieder öffnen. Die alte Mühle gibt es leider nur noch als Wandbild.

Freiluftgaststätte öffnet im Frühjahr 2015 wieder

Köpenick. Eigentlich sollten am Ufer der Alten Spree bald Wohnungen gebaut werden. Diese Pläne hat der Grundstückseigentümer aber erst einmal zurückgestellt. Dafür öffnet 2015 das Mecklenburger Dorf wieder.Bohrungen zur Ermittlung der Bodenbeschaffenheit hatten im Sommer für Aufregung unter den Gastronomiepächtern gesorgt. Uwe Stamer (50) hat vor 30 Jahren in der inzwischen abgerissenen Mühle selbst Bier gezapft. Jahre nach der Schließung der Freiluftgaststätte und einem ersten gescheiterten...

  • Köpenick
  • 11.12.14
  • 1.228× gelesen
Sonstiges
Die Freiluftgaststätte "Mecklenburger Dorf" im Sommer 1985.
2 Bilder

Das "Mecklenburger Dorf" könnte bald Geschichte sein

Köpenick. Das 1973 errichtete "Mecklenburger Dorf" könnte bald Geschichte sein. Die Optima-Gruppe aus Oberhaching hat das Areal bereits im vorigen Jahr erworben und plant den Bau von Wohnungen und Gewerbeimmobilien.Der Internetseite des Investors ist noch zu entnehmen, dass rund 27 Millionen Euro verbaut werden sollen. Die Wirte, die im "Mecklenburger Dorf" Imbiss- und Getränkestände betreiben, haben schon erste Auswirkungen des Eigentümerwechsels zu spüren bekommen. "Es wurden bereits...

  • Köpenick
  • 12.06.14
  • 1.282× gelesen