medizinische Masken

Beiträge zum Thema medizinische Masken

Soziales

Beratungen finden weiter statt
Frauentreff "HellMa" auch im Lockdown geöffnet

Der Frauentreff „HellMa“, Marzahner Promenade 41, macht auch im Lockdown keine Pause und bietet weiterhin Beratungen und Informationen für Frauen an. Derzeit finden die kostenfreien Informationsgespräche auf Wunsch auch im Freien statt, zum Beispiel bei Spaziergängen. Die Mitarbeiter können mit medizinischen Masken aushelfen, bei Impfterminen behilflich sein und außerdem Lese- und Streaming-Tipps geben. Seit einem Jahr arbeitet bei HellMa eine Expertin, die von häuslicher Gewalt betroffenen...

  • Marzahn
  • 11.03.21
  • 11× gelesen
Soziales

Maskenausgabe an weiteren Stellen

Steglitz-Zehlendorf. Kostenlose medizinische Schutzmasken für Menschen mit geringem Einkommen gibt es nicht nur in den Rathäusern in Zehlendorf, Steglitz und Lankwitz. Auch Nachbarschafts- und Betreuungseinrichtungen verteilen sie: im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28, von Montag bis Freitag, 10 bis 16 Uhr, im Nachbarschaftshaus Lilienthal, Schütte-Lanz-Straße 43, von Montag bis Freitag, von 14 bis 18 Uhr, in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, von Montag bis Freitag von 10 bis 16...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.02.21
  • 13× gelesen
Soziales
Die Stadträte Kevin Hönicke (Mitte) und Martin Schäfer (rechts) verteilten am Mobil des ASB auf dem Prerower Platz medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Kostenfreie medizinische Masken
Berechtigte erhalten jeweils zehn Stück

Das Bezirksamt hat die kostenlose Verteilung von medizinischem Mund-Nasen-Schutz an Berechtigte gestartet. Zum Auftakt verteilten Sozialstadtrat Kevin Hönicke (SPD) und sein Bezirksamtskollege Martin Schaefer (CDU), der derzeit für den Gesundheitsbereich zuständig ist, Masken auf dem Prerower Platz. „Für viele Menschen ist der Erwerb von medizinischem Mund-Nasen-Schutz eine nicht zu stemmende finanzielle Belastung. Nur wenn jeder und jede Einzelne geschützt ist, sind wir alle geschützt“,...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 03.02.21
  • 56× gelesen
Soziales

Masken werden jetzt verteilt

Pankow. Wegen der aktuellen Pflicht zum Tragen medizinischer Masken im Einzelhandel und im Öffentlichen Personennahverkehr wurden den Bezirksämtern vom Berliner Senat entsprechende Masken zur Ausgabe an Bedürftige zur Verfügung gestellt. Die kostenlose Verteilung dieser OP-Masken an Pankower Bedürftige erfolgt an den vier Standorten der Bürgerämter im Bezirk. Die Bedürftigkeit ist vor der Ausgabe durch geeignete Dokumente, wie dem berlinpass, BAföG-, ALG-, Grundsicherungsunterlagen oder...

  • Bezirk Pankow
  • 02.02.21
  • 32× gelesen
Soziales

Bezirksamt verteilt medizinische Masken

Wittenau. Seit Montag, 25. Januar, verteilt das Bezirksamt medizinische Masken an Menschen mit geringem Einkommen. Sie werden von Montag bis Freitag, jeweils zwischen 9 und 16 Uhr, vor dem Haupteingang des Rathauses am Eichborndamm 215 ausgegeben. Die Verteilung laufe, so lange der Vorrat reiche, teilte das Bezirksamt mit. Pro Person gebe es maximal fünf Masken. Ein Bedürftigkeitsprüfung findet nicht statt. tf

  • Wittenau
  • 26.01.21
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.