Alles zum Thema Mehringplatz

Beiträge zum Thema Mehringplatz

Politik

Reden über den Mehringplatz

Kreuzberg. Am Freitag, 14. Juni, findet in der taz Kantine, Friedrichstraße 21, eine "Nachbarschaftsversammlung Mehringplatz" statt. Beginn ist um 18 Uhr. Die Situation in diesem Quartier stößt immer wieder auf Kritik bei einigen Anwohnern. An diesem Abend soll es deshalb auch um künftige Entwicklungen und Perspektiven gehen. Rede und Antwort steht das nahezu vollständig angekündigte Bezirksamt. tf

  • Kreuzberg
  • 11.06.19
  • 24× gelesen
Umwelt

Mehr Sauberkeit im Kiez

Müll am Mehringplatz ist ein großes Problem. Zumindest etwas Abhilfe soll das Förderprojekt „Mehr Sauberkeit im Kiez“ bringen. Der Träger Yesil Cember bietet beispielsweise regelmäßige Müllsprechstunden an. Sie finden an jedem ersten und dritten Montag des Monats von 14.30 bis 16 Uhr in der Kiezstube am Mehringplatz 7 statt. Die Informationen gibt es auf deutsch, türkisch und arabisch. Das Ganze kostenlos und ohne Voranmeldung.

  • Kreuzberg
  • 23.04.19
  • 17× gelesen
  •  1
Kultur
Auch die meisten Bühnen bieten Programm über Ostern. Zum Beispiel das BKA-Theater, Mehringdamm 34, wo vom 18. bis 21. April Biggi van Blond, Ades Zabel und Bob Schneider als "wilde Weiber von Neukölln" auftreten. Beginn ist immer um 20 Uhr.

Ostereier, Osterfeier, Osterkunst
Veranstaltungen während und um die Feiertage

Über Ostern schon was vor? Wenn nicht, es gibt viele Angebote und Möglichkeiten. Einige davon zählen wir hier auf. Zur Einstimmung. Zu "blumigen Ostern" bitten das Quartiersmanagement, die Gewobag und der Mieterrat am Mehringplatz am Mittwoch, 17. April. Es gib Kaffee und Kuchen sowie Mitmachaktionen. Ort: die Fußgängerzone vor der Friedrichstraße 1. Zeit: 10 bis 13 Uhr. Ostern im Park. Das Café Eule im Park am Gleisdreieck lädt für Ostersonntag und -montag, 21. und 22. April, zur...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 14.04.19
  • 155× gelesen
Kultur

Fest zum Projektabschluss

Kreuzberg. Zum Ende des Projekts "Hier baut das Milieu“ am Mehringplatz, findet am Sonnabend, 13. April, im Theater Tiyatrom, Alte Jakobstraße 12, ein Stadtteil- und Familienfest statt. Es beginnt um 16 Uhr. Unter dem Titel "Alles Paletti" werden die Ergebnisse verschiedener Werkstätten präsentiert. Zum Beispiel Theater und Kindertheater, Film und Musik. tf

  • Kreuzberg
  • 04.04.19
  • 20× gelesen
  •  1
Umwelt
So soll der Mehringplatz nach dem Umbau aussehen.

Umgestaltung hat am 13. Februar begonnen
Endlich Baustart

Es hat lange gedauert. Aber jetzt scheint etwas am Mehringplatz zu passieren. Am 13. Februar haben laut Bezirksamt die Arbeiten für die Umgestaltung des Mehringplatzes angefangen. Zwei Jahre sind dafür angesetzt. Nach Plänen der Landschaftsarchitekten Arge Lavaland/Treibhaus wird der Innenbereich zur Grünfläche. Im äußeren Bereich sowie der südlichen Friedrichstraße bis Franz-Klühs-Straße gibt es ein neues Pflaster mit Natursteinen. Auch weitere öffentliche Beleuchtung oder neues...

  • Kreuzberg
  • 16.02.19
  • 62× gelesen
  •  1
Politik
Kampf gegen befürchtete Mieterhöhungen und Verdrängung, hier Anfang des Jahres die Anwohner der Eisenbahn- und Muskauer Straße. Auch in diesem Fall wurde das Vorkaufsrecht eingesetzt.
11 Bilder

Radfahrer, Schulplätze und die ewige Nummer eins
Angenehmes und Aufreger – Die Hitliste aus 2018 in Friedrichshain-Kreuzberg

Am Jahresende wird traditionell zurückgeschaut. Was waren die wichtigsten Themen der vergangenen zwölf Monate? Daraus entstand diese subjektive "Hitparade" der Friedrichshain-Kreuzberger Tops und Flops im Jahr 2018. Einige tauchen regelmäßig in den Charts auf, andere sind neu oder haben sich nach vorne geschoben. Platz 12: Mehr Beteiligung. Bürgerengagement wird in Friedrichshain-Kreuzberg traditionell großgeschrieben. Im vergangenen Jahr gab es die Wahl zum Parkrat für den Görlitzer Park....

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 30.12.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Raubserie beendet?

Kreuzberg. Am 6. Dezember verhafteten Polizisten einen 16-jährigen, mutmaßlichen Intensivtäter in der Wohnung seiner Eltern am Mehringplatz. Zwei verdächtige Komplizen, 15 und 18 Jahre alt, wären bereits am 30. November festgenommen worden, hieß es danach in einer gemeinsamen Mitteilung mit der Staatsanwaltschaft. Ihnen werden seit Oktober eine Serie von Straßenraubtaten sowie bewaffnete Überfälle auf Lokale und Geschäfte rund um den Mehringplatz und den Park am Gleisdreieck zur Last gelegt....

  • Kreuzberg
  • 10.12.18
  • 10× gelesen
Bauen

Mehr Geld für den Mehringplatz

Kreuzberg. Für die Umgestaltung des Mehringplatzes hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung weitere zwei Millionen Euro bewilligt. Das zusätzliche Geld war vom Bezirk beantragt worden, weil sich die zunächst angesetzte Summe in Höhe von 3,9 Millionen als zu niedrig angesetzt erwies (wir berichteten). Die Mehrkosten wurden vor allem mit der aktuellen Hochkonjunktur im Bausektor und damit gestiegenen Preisen begründet. Nach dem erneuten Zuschuss des Senats könne jetzt eine Firma mit den...

  • Kreuzberg
  • 26.09.18
  • 95× gelesen
Bauen
Der Mehringplatz mit dem markanten Rondell. Der weitere Umbau verzögert sich.
3 Bilder

Das Geld reicht nicht
Umbau des Mehringplatzes lässt auf sich warten

Die Umgestaltung des Mehringplatzes ist ein wichtiges Vorhaben auf der Agenda des Bezirks. Aber wann es damit losgehen kann, ist derzeit unklar. Der Grund: Mehrkosten, die nicht zuletzt auf die aktuell gute Baukonjunktur zurückzuführen sind. So erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis90/Grüne) die Probleme. Der bisherige Kostenvoranschlag reiche nicht aus. Der Bezirk hatte für den Umbau 3,5 Millionen Euro bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung beantragt. Dieser erschien...

  • Kreuzberg
  • 30.07.18
  • 245× gelesen
Blaulicht

Mehringplatz: Rentner beraubt

Kreuzberg. Schwer verletzt wurde ein 77-jähriger Mann am 22. November bei einem Überfall am Mehringplatz. Nach ersten Ermittlungen wurde er dort gegen 17.10 Uhr von einem Mann zunächst angerempelt, anschließend versuchte der Unbekannte, dem Rentner die Tasche aus der Hand zu reißen. Weil der Senior sein Hab und Gut festhielt, stieß ihn der Räuber zu Boden, nahm die Tasche und flüchtete. Das Opfer musste mit Schulterverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. tf

  • Kreuzberg
  • 23.11.17
  • 19× gelesen
Bauen
So soll der Neubau aussehen.
2 Bilder

114 neue Wohnungen an der Franz-Klühs-Straße

Kreuzberg. Auf dem Grundstück befindet sich bisher ein Parkplatz. Er soll weitgehend überbaut werden. 114 Wohnungen, dazu Gewerbeflächen im Erdgeschoss werden hier entstehen. Am 26.Oktober stellte die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag ihr Neubauprojekt an der Franz-Klühs-Straße, unweit der Kreuzung Lindenstraße, bei einer Bürgerinformation in der Kiezstube am Mehringplatz vor. Rund 60 Interessierte, vorwiegend Anwohner, waren gekommen. Das Vorhaben scheint zwar bei den Nachbarn insgesamt nicht...

  • Kreuzberg
  • 05.11.17
  • 1.656× gelesen
  •  1
Verkehr
Die gefällte Rieseneiche unweit der Admiralbrücke.
9 Bilder

Was "Xavier" angerichtet hat: Spuren des Sturms in Kreuzberg

Kreuzberg. Eine umgestürzte Eiche wurde zum Klettergerüst. Vor allem Kinder balancierten auf den Ästen, die nach dem 5. Oktober in der Horizontalen an der Kreuzung Grimm- und Böckhstraße lagen. Denn auch dieser riesige Baum unweit der Admiralbrücke, wurde ein Opfer des Orkans "Xavier". Er ist das vielleicht bekannteste, aber längst nicht einzige Beispiel dafür, welche Schäden der Sturm in Friedrichshain-Kreuzberg hinterlassen hat. Sie seien "massiv" hieß es in einer ersten Mitteilung des...

  • Kreuzberg
  • 09.10.17
  • 386× gelesen
Bauen

Fragen zum Milieuschutz

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Bezirksamt prüft in den Gebieten Askanischer und Mehringplatz sowie Moritz- und Wassertorplatz, ob dort die Voraussetzungen für einen Milieuschutz vorliegen. Parallel dazu wird in den schon mit diesem Status versehenen Quartieren Petersburger Platz und Chamissoplatz ein Weiterbestand untersucht. Dazu werden an zufällig ausgewählte Haushalte 4000 bis 5000 Fragebögen pro Gegend mit der Bitte, sie auszufüllen, verschickt. Die Antworten würden anonym erfasst,...

  • Friedrichshain
  • 30.09.17
  • 74× gelesen
Bauen
Um diese Wohnhäuser zwischen Wilhelmstraße und Mehringplatz gab es zuletzt Gerüchte, dass sie verkauft werden sollen. Sie kontert der Bezirk mit dem Ausweisen der südlichen Friedrichstadt als Milieuschutzgebiet.

Das nächste Milieuschutzgebiet: Status gilt jetzt auch für die südliche Friedrichstadt

Kreuzberg. Der Bezirk hat mit der südlichen Friedrichstadt ein weiteres Quartier in Friedrichshain-Kreuzberg zum Milieuschutzgebiet erklärt. Der Status gilt für die Gegend nödlich der Friedhöfe am Mehringdamm und dem Halleschen Tor bis zum Besselpark und in Ost-West-Richtung von der Linden- bis zur Wilhelmstraße. Zu diesem Bereich gehört auch der Mehringplatz. Ein befürchteter Verkauf mehrerer Wohnblocks in seiner Umgebung, die nicht zum Bestand der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Gewobag...

  • Kreuzberg
  • 19.06.17
  • 224× gelesen
  •  1
Bauen
Das Gebiet um die Weberwiese erhielt als bisher letztes im Bezirk im vergangenen Jahr einen Milieuschutzstatus.
2 Bilder

Noch mehr Milieuschutz: Bezirk soll weitere Gebiete mit diesem Status versehen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Ausweisen von Milieuschutzgebieten gilt in Friedrichshain-Kreuzberg als ein Mittel gegen Mieterhöhungen und Verdrängung. Deshalb wurde 2015 bei der Stadtentwicklungsgesellschaft Asum eine Studie in Auftrag gegeben, die ermitteln sollte, in welchen Quartieren dieses Instrument angezeigt ist. Die Ergebnisse präsentierte Asum jetzt im Stadtplanungsausschuss. Kurz zusammen gefasst sieht die Stadtentwicklungsgesellschaft vor allem im Bereich des nördlichen Kreuzbergs...

  • Friedrichshain
  • 23.03.17
  • 364× gelesen
Blaulicht

Drogenhändler festgenommen

Kreuzberg. Nach umfangreichen Ermittlungen verhaftete die Polizei am 16. März drei Männer, denen sie Rauschgifthandel im großen Stil vorwirft. Mutmaßlicher Drahtzieher soll ein bereits vorbestrafter und aktuell unter Bewährung stehender 34-Jähriger gewesen sein. Er soll zum einen Drogen im gesamten Stadtgebiet auf Bestellung verkauft und darüber hinaus unter anderem die beiden ebenfalls gefassten mutmaßlichen Mittäter zum Handel im Bereich des Mehringplatzes sowie des U-Bahnhofs Hallesches Tor...

  • Kreuzberg
  • 20.03.17
  • 52× gelesen
Verkehr

Polizei markiert Räder

Kreuzberg. Mitarbeiter des Polizeiabschnitts 53 bieten zwei weitere Termine zur Fahrradkennzeichnung an. Sie finden am 2. Juni von 12 bis 15 Uhr in der Hofeinfahrt der Ritterstraße 11 sowie am 10. Juni zwischen 11 und 14 Uhr am Mehringplatz im Bereich der Friedrichstraße 1 statt. Für die Kennzeichnung ist ein Eigentumsnachweis erforderlich. tf

  • Kreuzberg
  • 26.05.16
  • 15× gelesen
Blaulicht

Spielothek überfallen

Kreuzberg. Mit der Drohung, ein Messer bei sich zu haben, hat ein Unbekannter am 19. Mai gegen 2.20 Uhr Geld in einer Spielothek am Mehringplatz erbeutet. Er flüchtete anschließend mit der Beute. tf

  • Kreuzberg
  • 19.05.16
  • 10× gelesen
Bauen

Kritik an Umbauplan

Kreuzberg. Dem Siegerentwurf für die vorgesehene Umgestaltung des Mehringplatzes steht die BVV "äußerst kritisch gegenüber". So steht es in einer am 16. März verabschiedeten Beschlussempfehlung. Dort wird stattdessen der beim Wettbewerb auf dem zweiten Platz gelandete Beitrag favorisiert. Außerdem betont das Bezirksparlament, dass es weiter zu seiner Entscheidung steht, Teile des Gebäuderondells an der Südseite des Platzes in Richtung Landwehrkanal zu entfernen. Denn dadurch werde eine...

  • Kreuzberg
  • 23.03.16
  • 52× gelesen
Politik
Der Botschafter der USA als Drummer. John B. Emerson bewies Taktgefühl am Schlagzeug. y
6 Bilder

Besuch vom Botschafter: John B. Emerson am Mehringplatz

Kreuzberg. In Kreuzberg sei er schon häufiger unterwegs gewesen, sagt der amerikanische Botschafter John B. Emerson. „Aber in dieser Gegend war ich noch nicht.“ Er meinte damit den Eingang der Friedrichstraße am Mehringplatz. Dort hatte er am 27. Oktober zwei Besuchstermine. Zum einen im Startup- und Innovationszentrum „Impact Hub“, außerdem im Jugendkulturzentrum der Kreuzberger Musikalischen Aktion (KMA) auf der gegenüber liegenden Straßenseite. Zum Impact Hub kam der Botschafter auch...

  • Kreuzberg
  • 29.10.15
  • 254× gelesen
Blaulicht

Mit einem Beil Räuber verjagt

Kreuzberg. Nur wenig Beute zweier Räuber bei einem Überfall auf einen Imbiss am Mehringplatz. Zunächst hatte einer als vermeintlicher Kunde den Laden gegen 21.30 Uhr betreten. Als er an der Kasse stand, kam ein Komplize hinzu, der den Eigentümer mit einer Schusswaffe bedrohte und die Einnahmen forderte. Der Kasseninhalt erschien den Tätern aber zu wenig, weshalb sie nach weiterem Geld fragten. Diesen Moment nutze der Besitzer, um ein Fleischerbeil zu greifen und das Duo damit zu vertreiben....

  • Kreuzberg
  • 09.10.15
  • 71× gelesen
Bauen
Der Tunnel der U-Bahnlinie 6 am Mehringplatz muss neu abgedichtet werden.
4 Bilder

Immer Ärger mit Baustellen: Anwohner müssen bis Ende 2016 Geduld haben

Kreuzberg, Sommerzeit ist immer auch Baustellenzeit. Überall in der Stadt gibt es Dreck und Lärm, Ersatzverkehr und Ausfälle. Eigentlich sind Baustellen ein gutes Zeichen, doch oftmals dauert es den unmittelbar Betroffenen auch einfach zu lange. So geht es auch dem Leser der Berliner Woche Wilhelm Tändler, der am Mehringplatz direkt an der Baustelle der U-Bahn wohnt. Als „Uranwohner im Rondell“ musste er mit ansehen, wie „im Jahre 2006 die Victoria samt Säule abgebaut wurde, da der...

  • Kreuzberg
  • 11.08.15
  • 589× gelesen
Bauen
Wann der Mehringplatz zu einem Schmuckplatz werden kann, hängt auch davon ab, wie lange die schier unendlichen Tunnelarbeiten der BVG dort noch andauern.
2 Bilder

Werkstattverfahren zur Umgestaltung des Mehringplatzes

Kreuzberg. Ringstraße - so heißt der Prachtboulevard in Wien, der rund um die Innenstadt führt. Auch Leipzig hat seinen Ring. Und jetzt auch Kreuzberg.Zumindest wurde beim Werkstattverfahren zur landschaftsplanerischen Umgestaltung des Mehringplatzes am 18. Mai der äußere Kreis um die Anlage mit diesem Namen versehen. Darin steckt natürlich bereits eine Aufwertung. Um die ging es nicht nur an diesem Abend. Der Mehringplatz und seine Umgebung sollen schöner und attraktiver werden. Schon in...

  • Kreuzberg
  • 21.05.15
  • 169× gelesen
Bauen

Zum Umbau am Mehringplatz

Kreuzberg. Zur geplanten Umgestaltung des Mehringplatzes findet am Montag, 18. Mai, ein Werkstattgespräch statt. Beginn ist um 17 Uhr im Café am Mehringplatz 10. Bei der Veranstaltung werden die bisherigen Vorschläge und Anregungen aus dem Beteiligungsverfahren vorgestellt. Daraus soll sich an diesem Abend eine möglichst abgestimmte Liste entwickeln. Dabei geht es auch darum, wie eine Lösung bei teilweise konkurrierende Wünsche gefunden werden kann. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 11.05.15
  • 116× gelesen
  • 1
  • 2